Titel-Details

» Anne » 005) in Avonlea - Die neue Lehrerin

Cover - in Avonlea - Die neue Lehrerin

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Anne genießt ihre letzten Ferientage auf Green Gables. Mit Beginn des neuen Schuljahres wird sie die Lehrerstelle an der Dorfschule in Avonlea übernehmen. Für den kleinen Ort auf der kanadischen Atlantikinsel Prince Edward Island haben Anne und ihre Freunde im übrigen ehrgeizige Pläne und gründen flugs einen Dorf-Verschönerungs-Verein. Überschattet werden die dazu nötigen Spendensammelaktionen durch Probleme mit Annes Kuh Dolly und einem deshalb sehr wütenden neuen Nachbarn...
» Produktion: Stephan Bosenius, Marc Gruppe
» Regie: Stephan Bosenius, Marc Gruppe
» Buch/Script: L. M. Montgomery

» VÖ: 2008-09-16
» eine Produktion von Titania MedienWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Anne (005) in Avonlea - Die neue LehrerinEin neuer Lebensabschnitt beginnt. Dies macht sich bereits bei der optischen Aufmachung der Hörspiele bemerkbar. Es sind die letzten Tage vor dem Antritt der Lehrerstelle. Und es sollen bunte, lebhafte Tage sein. Denn rund um Anne ist der Trubel nicht weit. Diesmal ist es ihre Kuh Dolly, die sie in mehr als nur ein Fettnäpfchen treten lässt. Doch bringt sie auch neue Bekanntschaften, die Anne sich so sicherlich nicht hätte träumen lassen.
Der Dienstantritt und erste Unterrichtstags gestaltet sich für Anne weit schwerer als sie sich das so vorgestellt hat. Nicht nur der naseweise Antony Pye macht ihr das Leben schwer, sondern auch Mrs. Donnell, die erst vor kurzem zusammen mit ihren Kindern neu in Avonlea eingetroffen ist. Und nicht zuletzt sind es die beiden Keith-Zwillinge, die Anne privat gehörig auf Trab halten.

Jawoll. Endlich geht es weiter mit dieser Hörspielserie. Und das mit gleich vier neuen Hörspielen. Das ist goldrichtig so, denn ich muss gestehen, dass ich von den bunten und sympatischen Geschichten rund um Anne nicht genug bekomme. Die Zeit verfliegt auch diesmal wie im Flug und das abrupte Ende schreit geradezu danach die nächste Folge in den CD-Player zu legen.
Der Hang zum leicht kitschigen ist zwar nach wie vor vorhanden, doch gelingt es eine gewisse Grenze nicht zu überschreiten, so dass zu keinem Zeitpunkt in irgendeiner Weise ein genervt-sein-Gefühl auftritt. Die Charaktere haben sich aber zwischenzeitlich allesamt weiterentwickelt, so dass neue Themen und Probleme im Vordergrund stehen.

Sprecher der Reihe im Fokus: Marie Bierstedt als Anne Shirley.
Von der geschwätzigen und stets verträumten, im einen Moment himmelhochjauzenden und im anderen zu Tode betrübten Anne hin zu einem zwar noch immer den Hang zum melodramatischen pflegenden erwachsenem Charakter - dieser Entwicklung schauspielerisch zu folgen erfordert wahrlich Können. Dass Marie Bierstedt dieses hat und die Rolle der Anne mehr als nur spielt hat sie bereits in den ersten vier Folgen auf eindrückliche Weise bewiesen. Mühelos knüpft sie an die bisherige Leistung an und liefert in der Hauptrolle eine Performance ab, welche die Serie und genauso diese Episode schon gut zur Hälfte alleine prägt. Eine bessere Besetzung könnte man sich für Anne gar nicht vorstellen.

Nebendem bietet man im Rahmen eines umfangreichen Casts eine Menge weiterer exzellenter Leistungen. Darunter auch einige sehr vielversprechende Nachwuchstalente wie Albert Werner, Marie Hinze oder Maximilian Artajo.

Umrahmt wird all dies durch wunderschöne Musik und eine feine Geräuschkulisse, die treffender nicht ausgewählt sein könnten. Eine feinfühlige, detailverliebte Arbeit, wie man sie von Titania Medien gewohnt ist.

Fazit: Die Reihe bleibt weiterhin sehr unterhaltsam. Wem Anne bisher schon ans Herz gewachsen ist, der kann hier ohne Sorge zugreifen. Die Inszenierung ist weiterhin stark, ebenso die Sprecher. Der Geschichte selbst fehlt es nicht an abwechslungsreichen Themen, die von dem typischen leicht melodramatischen Touch umrahmt werden, der die Serie so prägnant macht.

Note 2+


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Lutz Mackensy Erzähler
Marie Bierstedt Anne Shirley
Dagmar von Kurmin Marilla Cuthbert
Regina Lemnitz Rachel Lynde
Heinz Ostermann James A. Harrison
Uschi Hugo Diana Barry
Simon Jäger Gilbert Blythe
Cathlen Gawlich Jane Andrews
Maximilian Artajo Anthony Pye
Aljoscha Fritzsche Paul Irving
Friedel Morgenstern Annetta Bell
Konstantin Seidenstücker St. Clair Donnell
Marianne Groß Mrs. H. B. Donnell
Dagmar Biener Eliza Copp
Viola Sauer Catherine Copp
Marie Hinze Dora Keith
Albert Werner Davy Keith
Uli Krohm Mr. Shearer
Marco Kröger Premierminister


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.re-flexion-kult.deDirektlink zur Rezension9 von 10
»www.hoertipps.deDirektlink zur Rezension12 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Die PSI-Akten - Burning Grace | Kommentar von Kotbatzen

Edgar Allan Poe - Lebendig begraben | Kommentar von Tom

Hörbuch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft | Kommentar von Kanu

Wendy - Die geheimnisvolle Reiterin | Kommentar von Nina

Einzelhörspiel - Der Novembermann | Kommentar von Jochen Odendahl

TKKG - Operation Hexen-Graffiti | Kommentar von Helge W. Steinmann/Bomber


Neueste Aktivität

22.05.2016 - 17:06: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Star Wars - The Clone Wars - Der Hinterhalt / Der Angriff der Malevolence

18.05.2016 - 15:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Metropolis-Konvoi

17.05.2016 - 11:46: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

09.05.2016 - 14:25: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Er ist wieder da

07.05.2016 - 13:26: Ein Besucher hat einen neuen Rezensionslink zu folgender Produktion hinzugefügt: Edgar Wallace - Die Toten Augen von London

07.05.2016 - 09:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schatz der letzten Drachen

07.05.2016 - 02:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Das Meer der verlorenen Seelen

29.04.2016 - 23:39: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten

29.04.2016 - 00:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dreamland Grusel - Der Freak von Soho

27.04.2016 - 20:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Risiko