Titel-Details

» Einzelhörspiel » 000) The Music of the Studio Jester
Cover - The Music of the Studio Jester
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Soundtrack
» eine Produktion von Studio JesterWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Einzelhörspiel (000) The Music of the Studio JesterNach dem "Sünderparadies" legt das Studio Jester direkt nach und veröffentlicht eine CDs voll mit Musik. Nun, angesichts des doch eher enttäuschenden Hörspiel-Debüts wird man sich sicher fragen, ob das etwas vernünftiges sein kann. Doch, in der Tat, und wohl nicht nur zu meiner Überraschung präsentiert sich "The Music of the Studio Jester" um einiges professioneller als noch das Auftakt-Hörspiel.
Mit insgesamt 17 verschiedenen Stücken auf einer Länge von etwa 45 Minuten hat man bereits ein recht umfangreiches Repoirtere geschaffen, aus dem man nun künftig für weitere Hörspielprojekte schöpfen kann. Qualitativ erweisen sich sehr viele der Titel als wirklich sehr gut und passend. Repräsentativ möchte ich an dieser Stelle eigentlich nur Track 8 "Parts of music" nennen. Das Teil dürfte sich für Actionsequenzen wirklich ganz hervorragend eignen. Das geht nämlich bereits ohne entsprechenden Inhalt ziemlich gut ab. Zwar klingen einige Stücke noch ein wenig arg ähnlich, allerdings dürfte dies beim Einsatz direkt im Hörspiel so wohl eher nicht auffallen oder sich gar als störend erweisen.
Es sollte allerdings klar sein, dass die Stücke keine Orchestereinspielungen sind, sondern sich eher in Richtung Synthesizer bewegen. Klar, dass man sich da noch nicht in Ligen wie Stil oder dem Sassenberg-Studio bewegt, doch das darf man von einem Amateur-Label natürlich auch nicht ad-hoc erwarten. Bedenkt man die Schwächen aus "Das Sünderparadies", dann erweist sich der Soundtrack auf jeden Fall als Schritt in die richtige Richtung.
Mit diesem Fundament darf man umso gespannter auf die nächsten Hörspielprojekte des Labels sein. Voraussetzung bleibt aber natürlich weiterhin der Wille an sich zu arbeiten und sich stetig zu verbessern. Das man aber mit Herzblut und viel Engagement bei der Sache ist, beweist diese Soundtrack-CD allemal.


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Einzelhörspiel - Das Glasperlenspiel | Kommentar von Franz Giegold

Jack Slaughter - Virus in Jacksonville | Kommentar von Gandalfius

Gruselkabinett - Carmilla, der Vampir | Kommentar von Akuji

Gruselkabinett - Die Familie des Vampirs | Kommentar von Akuji

Edgar Allan Poe - Lebendig begraben | Kommentar von Tom

Hörbuch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft | Kommentar von Kanu


Neueste Aktivität

26.04.2017 - 16:44: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Zwillinge der Finsternis

26.04.2017 - 02:39: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Das Glasperlenspiel

25.04.2017 - 23:25: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Frankensteins Sohn im Monsterlabor

23.04.2017 - 10:59: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

20.04.2017 - 22:19: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Vampira - Der Moloch

20.04.2017 - 22:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Vampira - Das Erwachen

18.04.2017 - 22:51: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht

10.04.2017 - 12:38: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hui Buh - und das wilde Geisterheer

09.04.2017 - 22:44: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Stunde - Der fünfte Erzengel

09.04.2017 - 22:42: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Stunde - Die Pflanzen des Dr. Cinderella