Titel-Details

» Team X-treme » 006) Codename Nautilus

Cover - Codename Nautilus

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

8 / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Um gefährliche Zwischenfälle wie in Folge 2 zu vermeiden, hat C.O.N.R.A.D. die X-Labors unter dem Codenamen „Nautilus“ mit der Konstruktion eines Mini-U-Boots beauftragt, dessen Prototyp nun bereit ist zum Test. Kami wird ausgewählt, die erste Fahrt in dem Tauchboot durchzuführen – doch diese gestaltet sich ganz und gar nicht so wie vorgesehen. Denn nicht genug damit, dass Kami und Okay unter Wasser auf Spuren des berüchtigten Mortar-Konzerns stoßen, kommt auch noch ein grässliches Seeungeheuer ins Spiel...
» Regie: Oliver Rohrbeck
» Musik: Dirk Wilhelm
» Buch/Script: Michael Peinkofer
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 53 Minuten

» VÖ: 2008-10-14
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Team X-treme (006) Codename NautilusEine scheinbar harmlose Testfahrt mit der neuesten Erfindung der Stiftung X steht an, dem U-Boot Nautilus. Doch hinter dem ganzen steckt mehr und das wird spätestens deutlich als das moderne Tauchgerät in die Fänge eines Unterwasserungeheuers gerät. Fortan sind Kami und Okay unter Wasser verschollen...

Mit dem Vorspann lässt man sich diesmal Zeit und so dauert es bis die eigentliche Geschichte mal ins Rollen gerät. Langweilig wird es in dieser Phase des Hörspiels aber dennoch nicht, denn das humorvolle Geplänkel des Team-X-Tremes untereinander und mit Dr. Dickens (Oliver Rohrbeck) sorgt für hohen Unterhaltungswert. Im weiteren Verlauf steigt die Spannungskurve dann auch schon wieder steil nach oben und man bekommt recht actionreiche Szenen unter Wasser geboten.
Diesmal widmet man sich einem anderen Teil der Rahmenhandlung, die sich nun immer klarer abzeichnet. Parallelen zum nicht lange zurückliegenden Angriff des Riesenhais sind somit natürlich alles andere als zufällig.

Für eine Hörspielserie, in der sich vier jugendliche Agenten zusammengefunden haben, um Aufträge einer Stiftung zu übernehmen, bedarf in diesen Rollen natürlich einer glaubhaften Sprecherbesetzung. Diese erreicht man mit erwachsenen Sprechern nicht und so ist klar, dass hier Nachwuchstalente ran müssen. Man könnte zwar erwarten, dass diese gegenüber dem Rest des hochkarätigen Casts mit Leuten wie Simon Jäger, Oliver Rohrbeck, Dietmar Wunder oder Hans Werner Bussinger abfallen könnten, doch das ist hier nicht der Fall. Die fünf stemmen sogar den Großteil ganz allein und sorgen für viel Freude beim Hören. Wenn das schon mal die halbe Miete ist?

Von der musikalischen Seite her kommt diese Folge fast ein wenig dünner daher als sonst. Bei Geräuschen, Effekten und der Gesamtabmischung leistet man sich keine gravierenden Fehltritte. Somit fließen diese Punkte insgesamt als solide in die Endwertung ein.

Fazit: Nicht ganz so packend wie noch das letzte Hörspiel, aber nichtsdestotrotz ein mitreißendes Jugend-Agenten-Action-Abenteuer unter Wasser. Manch kleinere dramaturgische Schwächen sind zwar vorhanden, so z.B. wenn die jugendlichen Agenten statt eines Erzählers aktiv werden, aber das ist zu verschmerzen. Da gibt es Dinge, die deutlich mehr stören könnten. Die akkustische Umsetzung ist sehr gelungen und so darf man sich auf weiterhin gute Unterhaltung bei dieser Serie freuen.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Linn Reusse Charlotte Charlie Dubois
Jannik Schümann Kyle Phantom Connor
Leyla Rohrbeck Kami Camouflage Sanuk
Yoshi Grimm Jan Race Renner
Karl Alexander Seidel Okay Gozun "O.K."
Peter Reinhardt Kapitän Harrow
Simon Jäger Dr. Yogi Sanuk
Tina Haseney Dr. Kelly Sanuk
Oliver Rohrbeck Dr. Dickens
Hans-Werner Bussinger Professor
Peter Lontzek Sonaroffizier
Erich Räuker Mortimer Tarrigan


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (1)
Daniel Klages (www.hoerspiel-freunde.de) schrieb am 16.11.2010 10:42:17 Uhr
Bewertung: 8 / 15

Anstatt inhaltlich mehr Stoff als in der Vorgängerfolge zu liefern nimmt man hier eine weitere Schippe aus dem Feuer. Schade, denn das Unterwassersetting hat durchaus seine Reize. Das auch hier wieder Mister X den Retter in der Not spielen muss hat schon Ähnlichkeit mit Sinclairs Kreuz. Butter bei die Fische, bitte!
Durchschnittliche Userwertung: 8 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoerspielhoelle.deDirektlink zur Rezension10 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Gruselkabinett - Carmilla, der Vampir | Kommentar von Akuji

Gruselkabinett - Die Familie des Vampirs | Kommentar von Akuji

Edgar Allan Poe - Lebendig begraben | Kommentar von Tom

Hörbuch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft | Kommentar von Kanu

Wendy - Die geheimnisvolle Reiterin | Kommentar von Nina

Einzelhörspiel - Der Novembermann | Kommentar von Jochen Odendahl


Neueste Aktivität

01.12.2016 - 18:24: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Feuermond

01.12.2016 - 17:18: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Der Wüstenplanet (Teil 2)

01.12.2016 - 09:35: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Lady Bedfort - und die Burgess-Tragödie

30.11.2016 - 23:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Arwinger - Kind des Pestschiffes

27.11.2016 - 18:38: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Peter und der Wolf / Der Nussknacker

27.11.2016 - 07:08: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Frankensteins Sohn im Monsterlabor

09.11.2016 - 12:58: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Blutnacht

06.11.2016 - 12:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Dracula - Jagd der Vampire

06.11.2016 - 11:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Star Wars - The Clone Wars - Der Hinterhalt / Der Angriff der Malevolence

04.11.2016 - 22:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Das Horror-Schloss im Spessart