Titel-Details

» Sternenschweif » 006) Freunde im Zauberreich
Cover - Freunde im Zauberreich

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Das magische Pony Sternenschweif ist der geheimnisvolle Held der zauberhaften „Sternenschweif“-Welt. Zusammen mit Laura erlebt es phantasievolle Abenteuer und aufregende Geschichten, die viel Platz zum Träumen lassen.

Als sie zufällig das kleine Pony Mondlicht kennen lernt, gibt es für Laura keinen Zweifel. Auch Mondlicht ist ein Einhorn! Doch wie können seine bislang verborgenen Zauberkräfte geweckt werden? Da hat Laura eine wunderbare Idee...
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783803236050

» eine Produktion von USM AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Sternenschweif (006) Freunde im ZauberreichDie Ferien sind angebrochen und damit soll für zwei von Lauras Freundinnen endlich ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gehen. Die beiden sollen nun ebenfalls ein Pony bekommen. Auf dem Reiterhof "Ponyglück" gibt es unzählige toller Tiere, doch die beiden Mädchen müssen sich für eines entscheiden. Bei ihren Ausritten entdeckt Laura ein recht unscheinbares Pony, für das sich kaum jemand bisher sonderlich interessiert hat. Ihr fällt sofort das ganz eigene Äußere des Tieres auf und sie ist sich sicher, dass es sich dabei wie bei ihrem eigenen Pony um ein Einhorn handelt. Ob sie tatsächlich Recht hat?

Ohne Frage eine nette Geschichte, die man hier zu hören bekommt. Die entsprechende Zielgruppe dürfte angesichts der Thematik mit Sicherheit begeistert sein. Nicht nur Ponys, nein sogar noch verzauberte Einhörner werden geboten. Allerdings verliert man sich manchmal etwas zu lange in eher unwichtigen Kleinigkeiten, was die eigentliche Geschichte so deutlich länger erscheinen ist, als es rein von der Grundidee her der Fall sein müsste. Wirklich dramatisch ist das allerdings nicht, denn der Unterhaltungswert stimmt insgesamt und gerade Mädchen im entsprechenden Alter dürfte es wenig stören, wenn man sich z.B. mit der Suche nach dem richtigen Pony etwas länger aufhält, als es eigentlich sein müsste.

Inhaltlich soweit also nette, solide Kost, die sich als gut hörbar erweist.
Weniger zufrieden bin ich dagegen mit den gebotenen Sprecherleistungen. Viel zu häufig stolpert man über sehr hölzerne Darbietungen. Das betrifft insbesondere die erwachsenen Nebenrollen. Dagegen sind die meisten Jungsprecher deutlich lebendiger. Vielleicht ebenfalls noch nicht immer ganz geübt, aber redlich bemüht glaubwürdig zu spielen. Mit Anita Hopt hat man für Laura eine Sprecherin ausgewählt, die im Vergleich dazu für meinen Geschmack etwas zu alt rüberkommt. Der Versuch jung zu klingen ist gewiss nicht zu überhören und über weite Strecken klappt das sogar erstaunlich gut, nur eben nicht durchgängig. So gibt es dann gewisse Stellen, die sich etwas überdrehter anhören als es sein sollte.
Gewisse Gewöhungsprobleme habe ich weiterhin mit Henry Dahlke als Sternenschweif. An seiner Leistung ist grundsätzlich nichts auszusetzen, die Stimmlage will für mich aber nicht so ganz zu dem Einhorn passen.

Aussetzer wie zuletzt, leistet man sich bei der Musik diesmal nicht. Diese ist durchgängig als untermalendes Mittel vorhanden. Es gilt aber trotzdem das gleiche, was ich schon angesprochen hatte. Aus dem Player - aus dem Ohr. Da sollte einfach etwas her, das einem länger im Gedächtnis haften bleibt und man sofort mit dieser Reihe in Verbindung bringt.
Ansonsten aber gibt es keinen Anlass zu Kritik.

Fazit: Nett, hörbar, aber nicht vollständig rund. Das bezieht sich vor allem auf die Sprecherleistungen und teilweise ebenso auf die an einigen Stellen etwas zu lang geratene Geschichte (der Plot selbst ist nämlich nicht allzu ergiebig). Damit gilt also weiterhin: durchschnittliche Kost. Wer derartige Geschichten mag, kann und sollte ruhig mal zugreifen und reinhören, der Rest kann diese Serie getrost ignorieren.

Note 3


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Annette Gunkel Erzählerin
Anita Hopt Laura
Henry Dahlke Sternenschweif
Hendrick Geist Michael
Anne Georgio Julia
Elke Ranger Tina Brad
Mona Friedel Jessica
Flora van den Speulhof Samantha
Manuel Karakas Mr Parker
Brigitte Simons Mrs Foster
Joy Tyler Monika
Heinz Harth Chris
Max Wanko Monikas Vater
Erik Borner Mr Foster
Anne Georgio Vorschautext


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoerspielhoelle.deDirektlink zur Rezension7 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Die PSI-Akten - Burning Grace | Kommentar von Kotbatzen

Edgar Allan Poe - Lebendig begraben | Kommentar von Tom

Hörbuch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft | Kommentar von Kanu

Wendy - Die geheimnisvolle Reiterin | Kommentar von Nina

Einzelhörspiel - Der Novembermann | Kommentar von Jochen Odendahl

TKKG - Operation Hexen-Graffiti | Kommentar von Helge W. Steinmann/Bomber


Neueste Aktivität

28.06.2016 - 18:04: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Übernacht

28.06.2016 - 00:26: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Knochensaat

21.06.2016 - 22:01: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Conni - und das tanzende Pony

20.06.2016 - 20:01: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Der Todeskünstler

20.06.2016 - 09:56: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Das unheimliche Haus

16.06.2016 - 23:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Jan Tenner - Angriff der grünen Spinnen

10.06.2016 - 17:52: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Sonne - Das Schloss der Schlange

22.05.2016 - 17:06: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Star Wars - The Clone Wars - Der Hinterhalt / Der Angriff der Malevolence

18.05.2016 - 15:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Metropolis-Konvoi

17.05.2016 - 11:46: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange