Titel-Details

» Faith - The Van Helsing Chronicles » 009) Mörderisches Halloween
Cover - Mörderisches Halloween

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Ich wandte mich ab und ging. Ich ging einfach und überließ die Frau dem Moor. Eine große Befriedigung breitete sich in mir aus. Es war wie eine Krake. Etwas Dunkles. Etwas, das in jedem Menschen lauert, hatte durch meine Entscheidung, seine Fesseln verloren. Ich hatte die Dunkelheit aus ihrem Gefängnis in meiner Seele befreit und ich fühlte mich gut, unendlich gut und doch fürchtete ich mich. Ich schwitze und meine Hände zitterten, mir war kalt und heiß zugleich. Die Furcht steigerte sich und das dunkle Etwas in mir wucherte und wuchs, umschloss mein Herz, meine Seele. Ich hatte Angst. Fürchtete mich vor dem, was in mir erwacht war. Fürchtete mich vor meinen Entscheidungen. Fürchtete die Konsequenzen. In mir zerbrach in jener Nacht etwas. es war das Geschwür der dunklen Seite, das in mir wuchs und mir Angst machte. Ich hatte im Moor meinen größten Feind kennen gelernt. MICH SELBST!

» VÖ: 2007-02-23
» eine Produktion von R&B CompanyWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Faith - The Van Helsing Chronicles (009) Mörderisches HalloweenHalloween steht vor der Tür. Bei Christopher Lane feiern Faith und ihre Freunde Nordamerikas wohl populärstes Fest und zugleich Vin Masters Geburtstag. Was sie jedoch nicht wissen ist, dass eine tödliche Gefahr die Finger bereits in ihre Richtung ausgestreckt hat. Im Auftrag eines Unbekannten soll die Auftragskillerin Irina Bogdanova die Gilde der Amuelette auslöschen, mit einer Ausnahme. Faith muss am Leben bleiben! Als das Halloween-Fest richtig in Fahrt kommt, ist Vin urplötzlich verschwunden. Zufällig konnten die beiden Schüler der Junior-High Kevin und Timmy beobachten, wohin er verschleppt wurde. Nun zählt jede Sekunde, denn in der Hand der Foltergöttin erleidet Vin fürchterliche Qualen. Doch als sie der Frau gegenüber stehen wird erstmals deutlich, dass nicht nur das Foltern einer ihrer ausgeprägten Fähigkeiten ist. Ein Feuersturm rast über die Stadt und vernichtet alles, was im Wege steht. Und allein scheint die Gilde der Amulette der Frau nicht gewachsen....

Der erste große Showdown steht an. Mr. X zieht weiter seine Fäden im Hintergrund und so richtig klar ist nach wie vor nicht, was er damit bezweckt. Während der Anfang noch hauptsächlich mit dem Problem von Faith und Raven ihre Liebe vor Christopher zu verbergen herumschlägt und dabei für einige lustige Passagen sorgt, wird es nach dem Verschwinden von Vin richtig heftig. Die Folterszenen sind gewiss nichts für schwache Nerven, denn da geht man teilweise schon wirklich böse ins Detail und angesichts der Vorstellung dieser Handlungen schaudert es einem auf jeden Fall. Nicht zuletzt aufgrund der beeindruckenden Leistung von Barbara Ratthey, welche den unbarmherzigen Folterknecht mimt, welchem seine Taten tierisches Vergnügen zu bereiten scheinen. Ohne Hunter und seine Schergen sähe es für das Team um Faith diesmal richtig alt aus. Hier wird kurzerhand eine ganze Stadt in Schutt und Asche gelegt und selbst Faiths Freunde bleiben von Brandblasen nicht verschont. Action und Spannung ist also mehr als genug geboten. Und das Ende verspricht einiges für die nächsten Episoden der Serie.

Diesmal bekommt man es fast nur mit alten Bekannten zu tun. Zum einen natürlich die Gilde der Amulette. Nana Spier (Faith Miles) und David Nathan (Raven) liefern sich gerade zu Beginn ein sehr lustiges Wortgefecht, welches sich jedoch nicht allein auf das Sprachliche beschränkt. Für meinen Geschmack wirklich klasse gemacht. Dorette Hugo muss als Shania entdecken, dass ihre Feenkräfte immer stärker werden. Und Boris Tessmann darf sich in der Kunst des Schreiens und Wimmerns üben und hat damit den schwersten Job von allen, welchen er aber gut bewältigt. Zum anderen sind da natürlich Hunter (Udo Schenk) und seine beiden Gehilfinnen Valeria (Claudia Urbschat Mingue) und Rufina (Uschi Hugo), welche wiederrum ein Zweckbündnis mit dem eigentlichen Feind eingehen, um eine noch schlimmere Gefahr zu bekämpfen: Barbara Ratthey als Irina Bogdanova - was für ein Auftritt!

Wiederrum untermalt man die actionreichen Szenen sehr treffend und fegt die Boxen dabei ordentlich durch. Anlass dazu bietet sich genug, bekommt man es doch mit Explosionen, Feuerstürmen und unwahrscheinlich mächtigen Kräften zu tun. Doch genauso weiß man die ruhigeren Passagen mit stimmungsvoller Musik zu unterlegen. Da gibt es insgesamt keinen Anlass zu Kritik.

Fazit: Da das Geschehen linear verläuft und man oftmals schneller zur Sache kommt, fällt bei dieser Episode ein großer Kritikpunkt der beiden vorherigen weg. Längen gibt es fast gar keine mehr, es geht spannend und mit ordentlich Action zur Sache und interessant bleibt die Rahmenhandlung nicht zuletzt aufgrund des Endes nach wie vor. Die Sprecher sind weiterhin gut, bei Musik und Effekten muss man sich ohnehin keine größeren Sorgen machen. Sprich: für Fans der Serie ein weiteres tolles Hörspiel aus der Schmiede der R&B Comany.

Note 2+


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Nana Spier Faith Miles
David Nathan Raven
Thomas Nero Wolff Christopher Lane
Dorette Hugo Shania Francis
Boris Tessmann Melvin Masters
Barbara Stoll Erzählerin
Helmut Krauss Direktor Arowic
Barbara Ratthey Irinia Bogdanova
Torsten Michaelis Mr. X
Nils Weyland Police Officer
Marco Ventrella Timmy
Kim Schweizer Kevin
Udo Schenk Hunter
Claudia Urbschat-Mingues Valeria
Uschi Hugo Rufina


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Die PSI-Akten - Burning Grace | Kommentar von Kotbatzen

Edgar Allan Poe - Lebendig begraben | Kommentar von Tom

Hörbuch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft | Kommentar von Kanu

Wendy - Die geheimnisvolle Reiterin | Kommentar von Nina

Einzelhörspiel - Der Novembermann | Kommentar von Jochen Odendahl

TKKG - Operation Hexen-Graffiti | Kommentar von Helge W. Steinmann/Bomber


Neueste Aktivität

28.06.2016 - 00:26: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Knochensaat

21.06.2016 - 22:01: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Conni - und das tanzende Pony

20.06.2016 - 20:01: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Der Todeskünstler

20.06.2016 - 09:56: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Das unheimliche Haus

16.06.2016 - 23:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Jan Tenner - Angriff der grünen Spinnen

10.06.2016 - 17:52: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Sonne - Das Schloss der Schlange

22.05.2016 - 17:06: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Star Wars - The Clone Wars - Der Hinterhalt / Der Angriff der Malevolence

18.05.2016 - 15:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Metropolis-Konvoi

17.05.2016 - 11:46: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

09.05.2016 - 14:25: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Er ist wieder da