DEIN HOERSPIEL3: LOGIN | REGISTRIEREN



Cover - Die Bestien aus dem Todesmoor

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:




Durchschnitts-Kurzwertung:
- / 15
Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben


Bewertung schreiben!
Rezension verlinken!
» "James Parr fiel zu Boden. Ein heftiger Schmerz durchzuckte seinen Körper. Aus dem Augenwinkel sah er den kräftigen, mit Narben übersäten Mann auf sich zukommen, seine riesige Hand zum vernichtenden Schlag erhoben. Da ertönte eine markerschütternde Stimme. "Halt! Er ist einer von uns!". Parr erkannte eine uralte, abstoßend hässliche Frau, vor der die anderen Gestalten ehrfurchtsvoll zurückwichen. Mit zitternder Stimme sprach er das Wesen aus dem Moor an: "Ich brauche eure Hilfe." Die Alte lachte schallend. "Bist Du dir über die Konsequenzen im Klaren, James Parr?". Er schluckte. "Ja! Ihr wollt meine Seele." Mit einem diabolischen Grinsen auf den Lippen erwiderte sie: "So ist es."


» Regie: Markus Winter
» Musik: Oliver Baumann
» Buch/Script: A. F. Morland, Markus Winter
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2010-04-09
» eine Produktion von RomantruheWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify.



Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de


Facebook Tweet this! - Auf twitter.com empfehlen!

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

"Klingt nach einem Schundroman" - dieses Zitat aus dem Hörspiel selbst lässt sich fast problemlos auf die hier geschilderte Geschichte übertragen.

James Parr wird im Auftrag seines Chefs von Schlägern übel zugerichtet. Als er im Krankenhaus erwacht, sitzt Mary Parker, die Frau seines Chefs und seine heimliche Affäre an seinem Bett. Dank ihr gelangt er in Besitz eines geheimnisvollen Buches, das von den Geistern in einem nahegelegenen Moor erzählt, die ihre grausamen Dienste denjenigen zur Verfügung stellen, der ihnen seine Seele überlässt. Mehr als eine Geschichte? James Parr macht sich auf, um die Wahrheit herauszufinden.

Das "Pakt mit dem Bösen"-Motiv ist gewiss nicht neu, hat aber heute noch immer Potential, wenn es richtig angepackt wird, wie es die Geschichte um "Don E." von Fear4Ears bewiesen hat. Hier allerdings beschränkt man sich auf eher platte Stilmittel und ist weit von einer Erzählung mit größerem Tiefgang entfernt. Das wäre zu verschmerzen, immerhin weiß man ja, dass man solches innerhalb dieser Reihe eher nicht erwarten darf.
Wirklich ernst nehmen kann man das hier gebotene Programm nicht. Dazu schleichen sich zu oft unfreiwillig komische Momente ein. Wenn die Produzenten der Ansicht waren, dass man allein mittels irrsinnig bösen, aber völlig überdrehtem Gelächter beim Hörer Gänsehautstimmung erzeugen kann, haben sie sich ziemlich geschnitten. Eher das Gegenteil ist der Fall.
So ist auch dieses Hörspiel letztlich ein Kandidat, der eher die Trashschiene bedient als dass er versucht echte Gruselstimmung aufleben zu lassen.

Nun kann man sich aber selbst in so einem Fall noch immer auf einen gewissen Unterhaltungswert berufen. Auch wenn mir die Erzählung trotz manch netter Szene insgesamt nicht sonderlich gefallen hat, so muss man dem Hörspiel doch bescheinigen rein handwerklich recht solide umgesetzt zu sein. Vor allem die Musikuntermalung passt hier wirklich prima zum dargebotenen Stoff und wird der Bezeichnung "Geister-Schocker" durchaus gerecht.
Mal abgesehen von den Momenten, in denen die Sprecher zu sehr aufdrehen und man ihre Darstellung einfach nicht mehr ernst nehmen kann, sind die Darbietungen weit entfernt davon schlecht zu sein. Wobei Martin Armknecht den meisten Text zu bewältigen hat.

Fazit: Auch die neueste Geschichte ist handwerklich solide umgesetzt, allerdings vermochte mich die Handlung nicht wirklich zu begeistern. Zum einen bietet man inhaltlich nur wenig, das einen heutzutage noch in irgendeiner Weise mitreißen, geschweige überraschen würde, zum zweiten gibt es nicht gerade wenige Szenen, die einfach zu trashig rüberkommen als dass man die Erzählung als ganzes tatsächlich ernst nehmen könnte. Das muss natürlich gewiss nicht immer gegeben sein, damit ein Hörspiel unterhalten kann. Hier erreicht man alles in allem imho aber nur einen durchschnittlichen Unterhaltungswert.

Note 3




1 von 4 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Martin ArmknechtJames Parr
Bert StevensMark Parker
Nicole EngelnMary Parker
Hildegard MeierHannah
Peter NiemeyerJason Francis
Sascha SchiffbauerTony Monzone
Jo WeilInspektor Jenkins
Claus WilckeCaptain Griffith
Richard HuckeCharles Kennedy
Tom LindenSchläger
Oliver BaumannSchläger
Elke BludauHannah
Walter GontermannGnom
Karl-Heinz TafelMann
Daniel von Behren...
Petra Baumann...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)



Neueste Kritiken



Dorian Hunter 22 Mark Brandis 26 Dorian Hunter 21



Partnerprogramme



Neueste Hörer-Meinungen



Hörbuch - Mütter des Todes | Kommentar von Dagmar B.

Hörbuch - Parasitentod | Kommentar von Dagmar B.

Hörbuch - Zombie-Insekten | Kommentar von Dagmar B.

John Sinclair - Der Höllenwurm | Kommentar von Dagmar B.

John Sinclair - Belphegors Rückkehr | Kommentar von Dagmar B.

John Sinclair Classics - Die Armee der Unsichtbaren | Kommentar von Dagmar Bittner


Neueste Aktivität


18.04.2014 - 22:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Lufer Haus
15.04.2014 - 23:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Ikarus, Ikarus...
10.04.2014 - 18:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Das Meer der verlorenen Seelen
10.04.2014 - 18:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Das Herz des Kristallwaldes
10.04.2014 - 18:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Die Katakomben von Danbar
10.04.2014 - 18:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Berge des Wahnsinns (Teil 2)
10.04.2014 - 18:56: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Vorstoss zum Uranus (Teil 1)
10.04.2014 - 18:56: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Die Tore der Welt
07.04.2014 - 16:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Die Tore der Welt
07.04.2014 - 16:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Die Vatikan Verschwörung