Titel-Details

» Mark Brandis - Raumkadett » 001) Aufbruch zu den Sternen

Cover - Aufbruch zu den Sternen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Das Ende des 21. Jahrhunderts ist eine Zeit des Aufbruchs: Alexander Münster ist der erste Mann auf der Venus. Flotten von Raumschiffen sind unterwegs, um den Planeten zu erforschen und zu besiedeln. Der junge Mark Brandis hat einen Traum: er will Raumfahrer werden! Doch als er eine Dummheit begeht und in ein geheimes Astronauten-Ausbildungszentrum einbricht, schwinden seine Chancen. Und so macht er sich als blinder Passagier an Bord eines Raumfrachters auf den Weg zur Venus ...
» Produktion: Jochim-C. Redeker, Balthasar von Weymarn
» Regie: Jochim-C. Redeker, Balthasar von Weymarn
» Buch/Script: Balthasar von Weymarn
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2014-05-00
» eine Produktion von UniversalWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Mark Brandis - Raumkadett (001) Aufbruch zu den SternenMark Brandis - wie alles begann...

So könnte man die neue Reihe von Folgenreich auch betiteln. Stattdessen hat man sich für "Mark Brandis - Raumkadett" entschieden.
Während die bisherige Mark Brandis Hauptserie langsam aber sicher ihrem Ende entgegen steuert, hat man nach Möglichkeiten gesucht, den Fans weitere Geschichten zu schenken. Letztlich hat man sich dafür entschieden, Geschichten vom jungen Mark Brandis zu erzählen, die von Balthasar von Weymarn selbst geschrieben sind und nicht mehr auf Vorlagen von Nikolai von Michalewsky basieren.

Dass man die ersten Folgen dieser neuen Serie nun schon vor dem eigentlichen Ende der großen Bruderserie veröffentlicht, ist sicherlich kein schlechte Strategie, um potentielle Käufer schon frühzeitig auf diese neue Serie aufmerksam zu machen.

Die Ansprüche sind angesichts der außergewöhnlichen Qualität der Hauptserie natürlich immens. Und somit ist die interessanteste Frage sicherlich: kann man dieses Niveau halten? Womöglich gar nochmals steigern?
Grund sich große Sorgen zu machen, gibt es eigentlich nicht. Denn auch hinter dem Raumkadetten stehen die gleichen Produzenten wie bei der großen Bruderserie. Und so kann man sich darauf verlassen, dass die akustische Inszenierung nicht in eine völlig andere Richtung läuft. Man hört die Handschrift von Weymarn und Redeker auf jeden Fall deutlich heraus und hat somit sofort das Gefühl einem Mark Brandis Hörspiel zu lauschen.
Der zweite wohl kritischste Punkt ist die Besetzung von Mark Brandis selbst. Michael Lott hat natürlich in der Hauptserie einen ganz entscheidenden Anteil an der Ausnahmestellung dieser Figur. Kann da ein jüngerer Sprecher diese massiven Fußstapfen wirklich adäquat ausfüllen? Als junger Mark Brandis ist Daniel Claus zu hören, der mir persönlich gut gefällt. Noch wirkt die Figur Brandis zurückhaltend und unerfahren - kein Wunder - fehlt doch eigentlich noch alles an Erfahrungen, die Brandis zu dem haben werden lassen, was er heute ist. Genau das macht aber den Reiz dieser neuen Reihe aus. Nämlich beobachten zu dürfen, wie sich diese junge Figur entwickeln wird.
Dass man Michael Lott als Erzähler besetzt hat, ist eine Ideallösung. So muss man nämlich auch nicht auf diese prägnante Stimme verzichten und verspürt noch mehr das typische Mark Brandis Hörgefühl.

So viel erst einmal zur Frage, inwieweit die neue Serie das alte Brandis Gefühl aufleben lassen kann. Ganz entscheidend für den Hörspaß ist selbstredend vor allem die Handlung.
Diese präsentiert sich anfangs noch etwas zurückhaltend, da zunächst die Motivation für Brandis späteren Werdegang gelegt werden will. In der zweiten Hälfte des Hörspiels aber lauscht man einem spannenden Weltraumabenteuer. Einzig größerer Kritikpunkt meinerseits: bisweilen kostet man manche Wendungen etwas zu sehr aus, die dem erfahrenen Hörer aber eigentlich schon recht früh klar sind. So dass man sich manchmal doch wünscht, dass man schneller zum Punkt kommen würde. Aber das sind insgesamt eher Kleinigkeiten, die den Hörspaß insgesamt nicht eintrüben können.

Fazit: Ein gelungener Auftakt. Man fühlt sich sofort zuhause, sprich mitten in einem Mark Brandis Hörspiel, auch wenn die Hauptfigur hier deutlich jünger ist und dementsprechend mit einem anderen Sprecher besetzt. Auf Michael Lott muss man jedoch nicht verzichten. Die Geschichte ist mitreißend. Wobei mit Blick auf die Hauptserie durchaus noch Steigerungspotential erkennbar ist. Mit dieser Serie in der Hinterhand, kann man dem anstehenden Ende der Hauptserie etwas entspannter entgegen blicken. Die Lücke wäre ansonsten doch gar zu groß.

Note 2+


4


2 von 3 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Sarah Alles Nina Axö
Daniel Claus Mark Brandis
Michael Lott Mark Brandis (Erzähler)
Tanya Kahana Wache
Uve Teschner Wachhabender
Thomas Nero Wolff Alexander Münster
Gernot Endemann Vito Marconi
Horst Stark Cpt. Gregory Nelson
Andreas Birnbaum Chief John Turner
Christian Senger Pilot Janusz Kern
Gabriele Libbach Navigatorin Galina Suchowa
Katrin Decker Valéria Alvarez
Dietrich Georg Boden Thorben Wallis
Reinhard Scheunemann Direktor Zarin Narayan
Sowie Steve Brembach ...
Sascha Funke ...
Jessica Müller ...
Jochim-C. Redeker ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Die PSI-Akten - Burning Grace | Kommentar von Kotbatzen

Edgar Allan Poe - Lebendig begraben | Kommentar von Tom

Hörbuch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft | Kommentar von Kanu

Wendy - Die geheimnisvolle Reiterin | Kommentar von Nina

Einzelhörspiel - Der Novembermann | Kommentar von Jochen Odendahl

TKKG - Operation Hexen-Graffiti | Kommentar von Helge W. Steinmann/Bomber


Neueste Aktivität

22.05.2016 - 17:06: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Star Wars - The Clone Wars - Der Hinterhalt / Der Angriff der Malevolence

18.05.2016 - 15:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Metropolis-Konvoi

17.05.2016 - 11:46: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

09.05.2016 - 14:25: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Er ist wieder da

07.05.2016 - 13:26: Ein Besucher hat einen neuen Rezensionslink zu folgender Produktion hinzugefügt: Edgar Wallace - Die Toten Augen von London

07.05.2016 - 09:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schatz der letzten Drachen

07.05.2016 - 02:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die letzten Helden - Das Meer der verlorenen Seelen

29.04.2016 - 23:39: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten

29.04.2016 - 00:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dreamland Grusel - Der Freak von Soho

27.04.2016 - 20:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Risiko