Titel-Details

» TKKG » 019) Der Schatz in der Drachenhöhle

Cover - Der Schatz in der Drachenhöhle

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Der Zufall spielt Tarzan eine geheimnisvolle Karte in die Hand. Was hat diese Karte zu bedeuten? ist sie der Grund dafür, daß eine Bnade rücksichtsloser Rocker Jagd auf Tarzan, Karl, Klößchen und Gaby macht? Die TKKG-Bande will nur eine vergnügliche Flußfahrt unternehmen, doch es wird eine Reise in tödliche Gefahren...
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Buch/Script: Stefan Wolf
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels


Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

TKKG (019) Der Schatz in der DrachenhöhleTKKG wollen eine friedliche Kanu-Fahrt machen, doch alles läuft ganz anders als geplant. Denn nachdem Tarzan der Schatzplan eines Ganoven in die Hände gefallen ist, werden TKKG auf Schritt und Tritt von den "Höllenengeln" verfolgt. Die Rockbande schreckt vor nichts zurück, um die vier Freunde zu terrorisieren. Doch die Ledertypen sind von nun an nicht mehr die einzigen Feinde der Bande, denn auch eine Gruppe von Zigeunern setzt alles daran die Fahrt der vier zu stoppen. Tarzan, Karl, Klößchen und Gaby, die anfangs gar nicht so recht begreifen wie ihnen geschieht und weshalb die Rocker hinter ihnen her sind, treiben stromabwärts ohne Hoffnung auf ein Ende des Terrors...

Dieses Abenteuer zählt mit Sicherheit zum Besten, was die TKKG-Klassiker zu bieten haben. Denn hier geht es von der ersten Minute an verdammt spannend zur Sache. Die Bedrohung und die Hilflosigkeit, welche TKKG auf ihrer Fahrt ständig begleitet, ist fast mit den Händen greifbar. Man hat eine interessante Kriminalgeschichte mit einer packenden Abenteuergeschichte verknüpft und so genau die richtige Mischung gefunden. Hinzu kommen die für viele TKKG-Fans bereits zum Kult gewordenen Gestalten ala Rocker Rainer Plotzka oder lustige Szenen, über die man immer wieder lachen kann. Diese Folge macht einfach verdammt viel Spaß und weiß trotz immer wieder unterschwellig auftauchender Vorurteile von der ersten bis zur letzten Minute hervorragend zu unterhalten. Überraschend ist zudem das für TKKG-Verhältnisse ungewohnte Rätsel um die versteckte Beute, das wirklich sehr gut gelungen ist.

Allein schon die Hauptsprecher machen verdammt viel Spaß, die zu dieser Zeit einfach eine vollkommen überzeugende Leistung abgeliefert haben. Besonders im Ohr haften dürfte aber Oliver Rohrbeck bleiben. Seine Auftritte als Rainer Plotzka sind einfach nur genial und absoluter Kult. Wolfgang Drager hat als Kommissar Glockner ebenfalls einen kurzen Gastauftritt. Und auch der Rest des Sprechercasts zeigt die volle Breite seines Könnens. Egal ob es sich um Maritta Fliege als Rosa, die Freundin von Plotzka, Volker Brandt als Zigeuner, Ruth Niehaus als Fräulein Sirtl oder um Willem Frieke als Bösewicht Gierke handelt.

Musikalisch zeichnet sich die Neuauflage vor allem durch die extrem düstere Atmosphäre aus. Gerade diesmal passt sie einfach perfekt zum Geschehen. Dennoch schafft man es genauso die sommerliche Ferienstimmung einzufangen. Bei den Effekten läuft es ebenfalls in den für Europa gewohnten soliden Bahnen ab. Mit einer Ausnahme: Das Stahlkatapult klingt eher wie eine handelsübliche Pistole, was absolut nicht passt.

Fazit: Hier stimmt einfach alles. Die Elemente, die eine gute Abenteuer- als auch Kriminalgeschichte ausmachen sind vorhanden, aber genauso stimmt auch der TKKG-typische Unterhaltungsfaktor bestehend aus lustigen Dialogen und skurrilen Gestalten. Ein TKKG-Hörspiel, das den Titel Klassiker uneingeschränkt verdient hat. Für jeden Fan der Serie ein absolutes Muss und auch alle anderen Hörspielfans können diese Produktion auf jeden Fall mal antesten.

Note 1


5


1 von 3 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Sascha Draeger Tarzan
Niki Nowotny Karl
Veronika Neugebauer Gaby
Oliver Rohrbeck Plotzka
Maritta Fliege Rosa
Wolfgang Draeger Kommissar Glockner
Volker Brandt Zigeuner
Ruth Niehaus Fräulein Sirtl
Günther Dockerill Erzähler
Helmut Zierl Gierke
Manou Lubowski Klößchen


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (2)
Dr. Hartholz schrieb am 11.03.2007 21:36:51 Uhr
Bewertung: k.A.

Inhalt: Der Zufall spielt Tarzan eine geheimnisvolle Karte in die Hand. Was hat diese Karte zu bedeuten? Ist sie der Grund dafür, dass eine Bande rücksichtsloser Rocker Jagd auf Tarzan, Karl, Klößchen und Gaby macht? Die TKKG-Bande will nur eine vergnügliche Flussfahrt unternehmen, doch es wird eine Reise in tödliche Gefahren...
Story: Ein tolles Hörspiel, dass uns Herr Wolf hier präsentiert. Die ewige Bedrohung der Rocker macht dies zu einem der besten Hörspiele der Serie. Der Hörer rätselt mit, was als nächstes geschieht und wer die Rocker beauftragt hat. Als einziges ist zu bemängeln, dass auch in dieser Folge Tarzan am Ende ohne große Mühe einen „Meister japanischer Kampfkünste“ zu Boden streckt.
Sprecher: Mit Oliver Rohrbeck als Kultfigur Rainer Plotzka, Volker Brandt als finsteren Zigeuner sowie den schon länger bekannten Wolfgang Draeger hat man ein tolles Sprecher Trio zusammengestellt. Alle erledigen ihren Job erstklassig. Bei den TKKG Freunden ist man die gute Leistung bei den Klassikern ja schon gewohnt, im Gegensatz zu den Ü100. Klößchen darf mehr sagen als „Hunger“, „Schokolade“, und sonstige Begriffe, die mit seiner Schokoladensucht zutun haben. Zwar wird er am Ende mal wieder als Trottel dargestellt, weil er zu gierig war, aber man merkt ihm an, dass ihm das Sprechen zu der Zeit noch Spaß machte. Auch die anderen drei erledigen ihre Aufgabe erwartungsgemäß gut. Die einzige, die mir nicht ganz so gut gefallen hat, war Ruth Niehaus, aber sie hat nur einen kurzen Sprecherpart, wodurch dies nicht sonderlich auffällt.
Musik und Effekte: Auch hier wurde alles richtig gemacht, aber das ist man bei EUROPA ja gewohnt. Tolle Musikstücke von Carsten Bohn verbessern noch einmal die tolle Ferienstimmung, aber zugleich auch die ständige Gefahr durch die Rocker. Fazit: Stefan Wolf hat hier ein wahres Meisterwerk geschaffen! Eine Perfekte Mischung aus Spannung, Humor und Sommerfeeling ergeben eines der besten Abenteuer der Serie. Zwar hat diese Folge auch die üblichen Macken, aber im Gegensatz zu vielen anderen Folgen ist diese Folge von der ersten bis zur letzten Minute spannend! Tolle Sprecher und gut eingesetzte Musikstücke machen diese Folge zu einer ganz besonderen.
Dr. Hartholz schrieb am 17.10.2006 14:04:31 Uhr
Bewertung: k.A.

Meine ABSOLUTE Lieblingsfolge:
-Spannend
-Tolle Stimmung
-Klasse Musik
-Keine Gangsterdialoge
-Unklar wer der Täter ist
-Klasse Nebensprecher
Diese Punkte sprechen wirklich für sich. Eine tolle Story, die gut vorgetragen wird, klasse Nebensprecher (u.a. Oliver Rohrbeck).
Für jeden Hörspiel-Fan (nicht nur TKKG Fans) ein absolutes Muss!
Gruß Robin
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen


Neueste Aktivität

10.08.2017 - 16:20: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Die kleine Spinne widerlich

10.08.2017 - 16:20: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Die kleine Spinne widerlich

06.08.2017 - 09:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Brüderchen und Schwesterchen

28.07.2017 - 10:53: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Drizzt - Der dritte Sohn

28.07.2017 - 10:42: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dreamland Action - Agent Smith 1 - Genetic Code

27.07.2017 - 08:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Das violette Automobil

25.07.2017 - 16:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Schachmatt!

22.07.2017 - 15:54: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Wallander - Der unsichtbare Gegner

21.07.2017 - 01:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Insektenstachel

20.07.2017 - 22:52: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Dr3i - Die Pforte zum Jenseits