Titel-Details

» Die drei ??? » 084) Musik des Teufels
Cover - Musik des Teufels

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

15 / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Was ist nur mit Bob los? Warum reagiert der sonst so ausgeglichene Detektiv plötzlich aggressiv und gereizt auf seine Freunde? Es scheint, als stünde er unter dem Einfluss einer fremden Macht. Justus und Peter beschatten ihren Freund und folgen ihm unauffällig in den Konzertsaal eines Privathauses. Dort lauscht Bob gebannt der Musik eines virtuosen Geigenspielers. Und bevor sie wissen, wie ihnen geschieht, werden auch Justus und Peter von den Klängen gleichsam verhext. Können sie sich dem Bann des Teufelsgeigers entziehen, ehe es zu spät ist?
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: Tonstudio Europa
» Buch/Script: André Marx
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 1999-02-08
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).



Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (084) Musik des TeufelsJustus und Peter wundern sich über Bobs seltsam aggressives Verhalten. Weshalb belügt er seine Freunde und reagiert auf Nachfragen äußerst gereizt? Die beiden heften sich an die Fersen des für Recherchen und Archiv zuständigen dritten Detektivs und stoßen dabei auf eine geschlossene Gesellschaft, in der ein Geiger seine Stücke präsentiert. Also eigentlich kein Grund für Bob seinen Freunden nichts davon zu erzählen. Doch irgendetwas seltsames geht bei diesen Auftritten vor, wie Justus und Peter schnell am eigenen Leib erfahren. Mit welchen Mitteln schafft es der Teufelsgeiger sein Publikum derart mit seiner Musik zu beeinflussen und welche Ziele verfolgt er damit?

Der ganze Fall beginnt eigentlich recht ruhig. Gut ein Viertel des Hörspiels dreht sich um Bobs auffälliges Verhalten, was jedoch zu keiner Minute langweilig wird, da man als Hörer ebenfalls wissen möchte, was da genau vor sich geht. Schnell gewinnt der Fall dann auch an Fahrt und es bietet sich eine verdammt knifflige Kriminalgeschichte, bei der sich dem Hörer zu jeder Minute die Möglichkeit bietet mitzurätseln. Denn lange Zeit bleibt völlig unklar hinter wem oder was Vaderhell eigentlich her ist. Das Finale stellt dann fast so etwas wie einen Gegenpart zum ruhigen Beginn dar, denn dort wird dann durchaus einiges an Action geboten. Für mich eine der absolut besten Geschichten aus der Feder von André Marx. Und die Umsetzung erweist sich trotz des eher trägen Beginns als sehr gelungen und bietet von der ersten bis zur letzten Minute beste Unterhaltung, bei der sich die Spannung immer weiter steigert.

Die drei ??? sind absolut in Topform. Vor allem Bob kommt diesmal eine nicht unbedeutende Rolle zu. Bekommt man von den dreien also die gewohnt gute Leistung geboten, stellt sich natürlich die Frage, wie sich die Gastsprecher machen. Und da möchte ich an erster Stelle Lutz Mackensy erwähnen, der als Vanderhell eine absolut brilliante Figur abgibt. Er spricht den Teufelsgeiger mal im freundlich säuselnden Tonfall und an anderer Stelle mit der unverstellten, harschen, fordernden Stimme eines Fieslings, der keine Skrupel zu kennen scheint. Viel Spaß macht auch Alexandra Doerk als Jelena, mit der Justus aufgrund ihrer anfänglich arrogant wirkenden Art überhaupt nicht warm wird. Überzeugend ebenso der Auftritt von Klaus Dittmann als Mr. Charkov.

Eine nicht unbedeutende Rolle kommt in dieser Folge der musikalischen Untermalung zu, was ja bereits der Titel vermuten lässt. Und da brennt man absolut nichts an. Zusätzlich zu den passenden Zwischensequenzen gibt es hier viele klassische Violinstücke zu hören, die das Geschehen sehr gut unterstreichen und ihre Wirkung nicht verfehlen. Klasse ist dabei vor allem die Szene gegen Ende, in welcher der Teufelsgeiger seinen Auftritt mithilfe seines Instruments ankündigt. Klasse gemacht. Und über die Effekte gibt es auch nichts negatives zu berichten, denn es werden Geräusche aufgeboten, welche die Handlung realitätsnah untermalen.

Fazit: Eine Folge, bei der alle Versatzstücke sehr gut harmonieren. Angefangen vom überzeugenden Plot, über die sehr gut agierenden Sprecher bis zur passend eingesetzten Musik. Das Hörspiel unterhält mich wirklich immer wieder sehr gut und landet nicht gerade selten in meinem Player. Auf jeden Fall eine Empfehlung an alle ???-Fans.

Note 1


5


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Matthias Fuchs Erzähler
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Alexandra Doerk Jelena
Klaus Dittmann Mr. Charkov
Lutz Mackensy Vanderhell
Roland Becker Mr. Andrews
Carola Lange Mrs. Andrews


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen


Neueste Aktivität

26.02.2017 - 14:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Conni und die Austauschschülerin

22.02.2017 - 21:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die PSI-Akten - Allein in der Nacht

20.02.2017 - 23:47: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - und der Ameisenmensch

20.02.2017 - 14:26: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Offenbarung 23 - Der Fluch des Tutanchamun

19.02.2017 - 18:06: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Das schwarze Auge - Die geheimnisvolle Burg

19.02.2017 - 15:50: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mopsy Mops - und die verrückte Erfindung

17.02.2017 - 16:26: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

17.02.2017 - 14:34: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mörderische Typen - Vol. 1

15.02.2017 - 14:56: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Macabros - Im Leichenlabyrinth

11.02.2017 - 01:35: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Jan Tenner - Der wahnsinnige Professor