Titel-Details

» Perry Rhodan » 003) Der Hyperschock
Cover - Der Hyperschock

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Es ist, als drehte jemand an den Stellschrauben des Kosmos. Raumbeben ungekannten Ausmaßes erschüttern die Galaxis. Transmitter und Raumschiffantriebe versagen. Mittendrin auf der Flucht: Kantiran. In seinem Nacken: Shallowain der Hund, ein Killer im Dienste des Imperators. Kantiran MUSS zu Perry Rhodan!
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2006-09-25
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Perry Rhodan (003) Der HyperschockKantiran tritt zusammen mit seinem Freund, dem Tierheiler Mal Detair die Flucht an. Er will auf terranischem Gebiet Asyl beantragen und dringend mit Perry Rhodan sprechen. Doch die Flucht verläuft alles andere als wirklich problemlos. Doch er erreicht sein Ziel schließlich dennoch und trifft tatsächlich auf den angesehenen Terraner, der damals zum ersten Mal den Mond betrat. Allerdings droht nicht nur die Gefahr durch Kantirans Verfolger, insbesondere durch den unberechenbaren Shallowain. In den Weiten des Universum treten Beben bisher unbekannten Ausmaßes auf.

Diese kurze Inhaltszusammenfassung macht es bereits deutlich. Handlungsmäßig liegt hier der bisher actionreichste Teil vor. Gerade die kurzen "Weltraumschlachten", die zwar noch klein ausfallen, haben es dennoch ziemlich in sich. Dass es dabei während der gesamten Laufzeit (diesmal nur etwas über 60 Minuten) extrem spannend zugeht ist gar keine Frage. Nachdem sich nun einige Antworten schon in der letzten Folge ergeben haben, macht sich Kantiran daran, die entsprechenden Konsequenzen daraus zu ziehen. Perry Rhodan tritt wesentlich öfters auf und seine Rolle wird, wie sich schon in der Vorgängerepisode angedeutet hat, immer bedeutsamer. Gerade aber das Ende ist es, das einen als Hörer hier nahezu wegfegt. Da passt die Mischung aus Sprecher, Musik und Effekten dermaßen perfekt zusammen, dass Gänsehautfeeling garantiert sein dürfte. Nicht unerwähnt möchte ich erneut die Rückblicke lasse. Diese dürfen in der Form gerne beibehalten werden. Diese Epsiode vermag es der ohnehin schon starken zweiten Folge sogar noch einen draufzusetzen.

Die Sprecherliste ist ingsesamt zwar etwas kürzer geworden, doch macht das rein gar nichts. Die bekannten Namen und Personen bleiben weiterhin erhalten und das ist ja das wichtigste. Zunächst sei der nun deutlich länger ausfallende Auftritt Volker Lechtenbrinks als Perry Rhodan hervorgehoben. Der erste positive Eindruck aus "Der Sternenbastard" hat sich hier weiter gefestigt. Christian Stark als Kantiran bleibt weiterhin einfach genial. Klasse wie er mit der Handlung mitgeht, mal einen ernsten, zweifelnden, mal einen ironisch, sarkastischen und mal einen sehr überzeugten, selbstsicheren Ton drauf hat. An seiner Seite steht Jürgen Kluckert als Mal Detair, der Kantiran zwar stets unterstützt, aber nicht immer mit ihm einer Meinung ist, was dessen Entscheidungen betrifft. Wie immer sehr erfrischend fallen die Kommentare von Norbert Langer auf, welcher der Uhr von Kantiran seine Stimme leihen darf. Neben Jürgen Thormann und Manfred Lehmann treten diesmal einige nicht ganz so bekannte Sprecher auf, die aber zu keiner Sekunde ein negatives Licht auf die Produktion werfen.

Kommen wir also wieder zum Aushängeschild der Produktion: der Musik und den Effekten. Kann der Rest des Hörspiels ohnehin schon überzeugen, holt man damit nocheinmal zum großen Rundumschlag aus und zeigt, weshalb die Folge einfach die Bestwertung verdient hat. Eine eigens komponierte und extra eingespielte Musik, die perfekt das gesamte Geschehen zu untermalen mag, wird gekrönt von liebevoll und detailiert eingesetzten Effekten.

Fazit: Die Serie haut echt alles weg. Einfach nur verdammt geil. Als Rhodan-Fans wird man um diese Hörspiele nicht herumkommen. Und selbst Hörspiel-Fans, die dem Science-Fiction-Genre eher skeptisch gegenüber stehen, könnten wegen der phantastischen Bearbeitung des Stoffes durchaus viel Freude an der Serie haben. Ich denke es spricht für sich, wenn ich gestehe, dass ich nach dem ersten Hören der Folge zunächst einmal einfach nur plattgebügelt war. Bestnote, mit dicken Plus!

Note 1+


5


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Joachim Höppner Erzähler
Volker Lechtenbrink Perry Rhodan
Christian Stark Kantiran
Jürgen Kluckert Mal Detair
Klaus-Peter Grap Myles Kantor
Norbert Langer Tonto
Heide Domanowski Mondra Diamond
André Sander Geltan
Andreas Bisowski Trim Marath
Gerald Schaale Lauter Broch't
Regina Lemnitz Pearl TenWafer
Daniela Hoffmann Ascari daVivo
Jürgen Thormann Bostich
Manfred Lehmann Shallowain


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.re-flexion-kult.deDirektlink zur Rezension10 von 10


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen


Neueste Aktivität

20.03.2017 - 14:26: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Ich stieß das Tor zur Hölle auf (Teil 1/3)

20.03.2017 - 09:38: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Die Zeitspule (Teil 2 von 2)

19.03.2017 - 22:09: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dämonenkiller - Im Zeichen des Bösen

13.03.2017 - 21:02: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Grusel-Serie - Die Plantage

13.03.2017 - 21:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht

12.03.2017 - 01:51: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Berge des Wahnsinns (Teil 2)

12.03.2017 - 01:47: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Maske des roten Todes

11.03.2017 - 11:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schatz der letzten Drachen

10.03.2017 - 00:53: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Frankensteins Sohn im Monsterlabor

08.03.2017 - 13:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Die Wiederkehr des Königs