Titel-Details

» Sherlock Holmes » 002) Spuren im Moor
Cover - Spuren im Moor
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Erster Fall: Mitten im Moor findet ein scheußlicher Überfall statt. Doch nur die Spuren des Opfers sind zu sehen - und die Spuren von Kühen? Wo sind die Spuren des Täters? / Zweiter Fall: Sherlock Holmes liegt im Sterben. Kann ihn wirklich nur der Plantagenbesitzer Smith retten? Dr. Watson ist verzweifelt. Kann er nichts mehr für Sherlock Holmes tun?
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Sherlock Holmes (002) Spuren im MoorSpuren im Moor umfasst zwei verschiedene Abenteuer des britischen Meisterdetektivs Sherlock Holmes.
Zum einem die titelgebende Story "Spuren im Moor". Hilfesuchend wendet sich Dr. Huxstables an Holmes und Watson. Einer seiner Schüler, der Sohn des Herzogs von Holderness Hall, ist verschwunden. Hat er sich zusammen mit einem Lehrer aus dem Staub gemacht? Die Spuren führen ins Moor, wo Holmes eine interessante Entdeckung macht. Fahrradspuren, Kuh- und Schafabdrücke weisen den Weg. Doch irgendetwas passt nicht ins Gesamtbild. Letztendlich findet Holmes aber den Weg durch das Spurenwirrwar und kassiert die ausgesetzte Belohnung in Höhe von 6000 Pfund.
Der zweite Fall trägt den Titel "Der sterbende Detektiv". Holmes hat sich mit einer gefährlichen asiatischen Krankheit infiziert, lehnt es jedoch strikt ab von einem Arzt behandelt zu werden. Auch seinem Freund Dr. Watson befiehlt er nicht zu nahe zu kommen. Watson ist verzweifelt. Der geistige Zustand seines engen Freunden scheint sich immer weiter zu verschlechtern. Wie kann Watson ihn vor dem schrecklichen Schicksal bewahren? Schließlich verlangt Holmes von Watson den Plantagebesitzer Smith aufzusuchen. Doch wie kann dieser ihm helfen?

Im direkten Vergleich zu "Der Hund von Blackwood Castle" sind diese beiden Abenteuer wohl nicht derart bekannt. Die beiden Fälle gehen mehr oder weniger nahtlos ineinander über, was auf jeden Fall positiv anzumerken ist. Mit knapp fünfzig Minuten für zwei Geschichten erneut eine sehr dichte und eng gestrickte Bearbeitung, die keinerlei Längen oder das Gefühl von Langeweile zulässt. Bei dieser Umsetzung bekommt man direkt Lust direkt die nächsten Abenteuer des britischen Meisterdetektives in den CD-Player zu legen. Ich denke das spricht für die Qualität der Geschichten. Dabei sind beide in etwa gleichwertig. Spannende Unterhaltung, welche die Bezeichung "Klassiker" mehr als nur verdient hat.

Musikalisch bietet sich in etwa das gleiche Bild wie schon beim ersten Hörspiel der Serie. Die Stücke sind stimmig und eine ideale Untermalung für eine Krimi-Serie dieser Art. Daran gibt es genauso wie bei den Effekten in meinen Augen absolut nichts auszusetzen. (Hinweis: in der Neuauflage ist die Musik teilweise verändert.)

Peter Pasetti als Holmes zeigt sich vor allem bei der zweiten Geschichte brilliant. Als todgeweihter Holmes liefert er eine extrem starke Performance ab. Dagegen verblast Joachim Wichmann ein wenig, zeigt sich nichtsdestotrotz aber als gut besetzt. Und erneut muss man sich bei den auftretenden Gastsprechern nicht mit No-Names zufrieden geben, sondern bekommt im Gegenteil das volle Programm der damaligen Profis geboten. Darunter Günther Flesh als Dr. Huxstables, Douglas Welbat als Mr. James Wilder, Wolfgang Draeger als Inspektor Morton oder F.J. Steffens als Butler von Mr. Smith.

Fazit: Zwei toll umgesetzte Fälle des Sherlock Holmes, die Appetit auf mehr machen, unterlegt mit solider Musik und ordentlichen Effekten. Und als Krönung ein 1-A-Sprechercast, der für zusätzlichen Spaß beim Hören sorgt. Sehr gut.

Note 1-


4


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Einzelhörspiel - Das Glasperlenspiel | Kommentar von Franz Giegold

Jack Slaughter - Virus in Jacksonville | Kommentar von Gandalfius

Gruselkabinett - Carmilla, der Vampir | Kommentar von Akuji

Gruselkabinett - Die Familie des Vampirs | Kommentar von Akuji

Edgar Allan Poe - Lebendig begraben | Kommentar von Tom

Hörbuch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft | Kommentar von Kanu


Neueste Aktivität

26.04.2017 - 16:44: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Zwillinge der Finsternis

26.04.2017 - 02:39: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Das Glasperlenspiel

25.04.2017 - 23:25: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Frankensteins Sohn im Monsterlabor

23.04.2017 - 10:59: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

20.04.2017 - 22:19: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Vampira - Der Moloch

20.04.2017 - 22:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Vampira - Das Erwachen

18.04.2017 - 22:51: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht

10.04.2017 - 12:38: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hui Buh - und das wilde Geisterheer

09.04.2017 - 22:44: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Stunde - Der fünfte Erzengel

09.04.2017 - 22:42: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Stunde - Die Pflanzen des Dr. Cinderella