Titel-Details

» Caine » 010) Apocalypso

Cover - Apocalypso

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

15 / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Die Welt steht vor dem Abgrund: Der Tod von Collin Drake hat einen Selbstzerstörungsmechanismus mit globalen Folgen in Gang gesetzt, den nur Linda, Jeffries und Josh noch aufhalten können; Die Aganoi haben ihren verbannten Gott Yog Sabeth befreit und beginnen nun mit der endgültigen Invasion und auch die Kyan’Kor sind gezwungen, ihr Volk zu evakuieren und auf die Erde zu bringen. Doch was das Schlimmste ist: der dunkle Prophet hat alle Ketten und Schranken hinter sich gelassen und treibt die Welt der letzten, alles umfassenden Katastrophe entgegen. Und wo zum Teufel steckt Steven Caine?
» Produktion: Günter Merlau
» Regie: Günter Merlau
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783939600343

» VÖ: 2009-11-06
» eine Produktion von LauschWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Caine (010) ApocalypsoCaine verabschiedet sich...

Abgesang
Es macht sich schon ein gemischtes Gefühl breit, wenn eine Serie ihrem Ende entgegentritt. Einerseits ist da die Freude nochmals ein letztes unbekanntes Hörspiel mit vertrauten Charakteren hören zu können, in eine bekannte Welt einzutauchen - auch wenn diese im Fall von Steven Caine nicht unbedingt das Paradies repräsentiert - und endlich den alles entscheidenden Schluss der Geschichte kennen zu lernen. Andererseits ist da aber auch ein wenig Wehmut, weil es eben das allerletzte Mal ist. Aber glücklicherweise kann man die CDs ja immer wieder im Player rotieren lassen, so dass der Abschied nicht gar so schwer fällt.

Schon Caines Ansprache zu Beginn des Hörspiels ist großartig und folgt dem Stil, den die Serie schon seit Folge eins prägte. Natürlich wird das große Finale in allen Belangen nochmals richtig ausgeschlachtet und dazu gehört ganz klar auch Caines selbstreflektives Dampfgeplauderere in der gewohnt wenig jugendfreien Art und Weise. Vielleicht übertreibt man es damit gerade zum Schluss hin doch ein wenig zu sehr. Da hätte man meiner Meinung nach besser auf einen harten Break gesetzt. Aber das ist letztendlich Geschmacksache.

Feuerwerk
Der Titel "Apocalypso" deutet bereits an, dass es hochhergehen wird. Und nichts anderes erwartet man sich ja auch vom großen Finale. Da ist es sogar fast schon etwas schwer den hohen Erwartungen in allen Belangen gerecht zu werden, immerhin gilt es noch so einige begonnene Handlungsstränge zusammenzufügen und zuende zu bringen. Lausch macht das einzig richtige und nimmt sich Zeit ohne dabei aber das Tempo herauszunehmen. Viele Szenenwechsel sorgen dafür, dass keiner der Handlungsebenen zu kurz kommt. Inhaltlich wird einem hier nochmals ein ziemlich buntes Programm um die Ohren gehauen. Von brachialer Gewalt, Running Gags und herrlich überdrehten Ansprachen, die trotzdem nie so ganz die Grenze zum Peinlichen überschreiten, ist alles dabei.

Time to say goodbye
Abschied nehmen heißt es auch von den grandiosen Sprecherdarbietungen. Nachdem sich zuletzt vor allem Lutz Riedel als Kartaan so richtig austoben durfte und das auch hier nochmals darf, spielt sich Torsten Michaelis wieder verstärkt in den Fokus. Was er hier nochmals in die Rolle legt ist schlichtweg einzigartig. Aber auch Karl Schulz als Kilkenny gibt nochmals richtig Vollgas. Da bleibt kein Auge trocken.

Auch das akkustische Bild bleibt so wie man es von der Serie her kennt: dreckig, hart und unmelodiös. Vielleicht hätte es diesmal in Hinblick auf den Titel noch etwas endzeitmäßig pompöser klingen können, aber das ist allenfalls Makulatur.

Fazit: Ja, das ist - bzw. das WAR Caine. Ein ereignisreiches Finale, in dem nochmals alles aufgeboten wird, was die Serie die ganze Zeit über so besonders gemacht hat. Prädikat: künstlerisch wertvoll.

Note 1


5


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen


Neueste Aktivität

19.10.2017 - 17:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Der Tempel

15.10.2017 - 23:11: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Das wilde Pack - lässt es krachen

15.10.2017 - 09:24: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

11.10.2017 - 18:56: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Ferienbande - und das voll gemeine Phantom

10.10.2017 - 16:41: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sherlock Holmes - Spuren im Moor

10.10.2017 - 16:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Der Feuerteufel

07.10.2017 - 22:17: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: TKKG - Das unheimliche Haus

07.10.2017 - 22:09: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Das unheimliche Haus

07.10.2017 - 19:26: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dreamland Grusel - Die Totenpatrouille

28.09.2017 - 20:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Offenbarung 23 - Das Wissen der Menschheit