Titel-Details

» Hörbuch » 000) Shining (mp3-CD)
Cover - Shining (mp3-CD)

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Ein Hotel in den Bergen von Colorado. Jack Torrance, ein verkrachter Intellektueller mit Psycho-Problemen, bekommt den Job als Haumeister, um den er sich beworben hat. Zusammen mit seiner Frau Wendy und seinem Sohn Danny reist er in den letzten Tagen des Herbstes an. Das Hotel "Overlook" ist ein verrufener Ort. Wer sich ihm ausliefert, verfällt ihm, wird zum ausführenden Organ aller bösen Träume und Wünsche, die sich in ihm manifestieren.
» Buch/Script: Stephen King
» Umfang (CDs): 3
» Dauer: 1054 Minuten
» ISBN: 9783785746042

» VÖ: 2012-05-18
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (000) Shining (mp3-CD)Stephen Kings Shining ist durchaus ein Werk, das man als recht bekannt bezeichnen darf. Insbesondere auch des Filmes von Stanley Kubrik wegen, der damit ein echtes Meisterwerk des Grusels respektive Horrors geschaffen hat. Daran hat natürlich ein exzellenter Jack Nicholson einen nicht unerheblichen Anteil. Genauso entscheidend ist aber auch die Güte der Vorlage. Und genau darum soll es im folgenden verstärkt gehen. Denn erstmals gibt es dieses Werk auch als ungekürztes Hörbuch, gelesen von Dietmar Wunder, bei Lübbe Audio zu erwerben.

Jack Torrence hat erst vor kurzem seinen Job verloren, weil er seine Alkoholsucht nicht mehr im Griff hatte. Nicht nur seine berufliche Laufbahn, sondern auch sein Privatleben leiden in letzter Zeit verstärkt darunter. Da kommt die Arbeitstelle am Overlook Hotel als Winterhausmeister gerade wie gerufen. Hoch in den Bergen Colorados gelegen, verbleibt das Hotel die kompletten Wintermonate über geschlossen. Das bedeutet auch, dass sämtliches Personal mit abreist, so dass nur noch der Hausmeister dort oben bleibt, um größere Schäden zu verhindern und dafür Sorge zu tragen, dass das Haus stets ausreichend beheizt wird. In diesem Fall ist auch Jack Torrence Frau und der gemeinsame Sohn mit in das Hotel gezogen. Anfangs in hoffnungsvoller Erwartung, allerdings mit der Zeit immer mehr betrübt von den mysteriösen Vorahnungen ihres Sohnes Danny.

Shining ist ein Werk, das seinen Schrecken sehr langsam entfaltet, aber bereits recht früh düstere Vorahnungen weckt. Wer – wie ich – die Filmvorlage bereits kennt, der wird feststellen, dass sehr vieles übernommen wurde und somit das Überraschungsmoment nicht allzu groß ist. Womöglich das größte Manko bei einem Hörbuch, das über eine solch lange Distanz erzählt wird. Andererseits bekommt man doch auch nochmals einen deutlich tieferen Einblick in die Hintergründe und das Innenleben der Figuren. Und genau das macht die Geschichte letztlich auch so faszinierend. Denn gerade das Spiel mit dem menschlichen Geist ist es, die einen immer wieder zweifeln lässt. Gibt es im Hotel tatsächlich eine Macht – das Böse! - oder aber ist alles nur eine Folge der Einsamkeit und Abgeschiedenheit gepaart mit dem Alkoholentzug, die Jack Torrence mehr und mehr zusetzt. Stephen King versteht es wirklich blendend, genau das schriftstellerisch so umzusetzen, dass man als Hörer gebannt lauscht – selbst wenn man bereits um den Ausgang des ganzen weiß.

Ein weiterer ganz entscheidender Grund, weshalb mich das Hörbuch dermaßen begeistert hat, nennt sich Wunder. Diemar Wunder um genau zu sein. Vielen bekannt als die Synchronstimme von Daniel Craig. Hier zeigt er sein ganzes Spektrum an Können, taucht regelrecht in die Geschichte und Situationen ein und lebt diese. Eine Darbietung, die wahrlich grandios und ist wegen der allein sich bereits das Hören lohnen würde.

Fazit: In der letzten Zeit sind einige neue Hörbücher von Stephen King veröffentlicht worden, zum größten Teil bei audible, gelesen von David Nathan, aber zuletzt eben auch bei Lübbe Audio mit anderen Sprechern. Bei Shining zeigt Dietmar Wunder sein ganzes Können und versetzt dieser Geschichte den besonderen Feinschliff.

Note 1


5


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Dietmar Wunder Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (2)
DRY (www.hoerspiel3.de) schrieb am 02.01.2015 11:58:29 Uhr
Bewertung: k.A.

@Chris: bei Spotify heißen in der Tat leider alle Tracks gleich. In der Spotify-App für Computer werden aber die Tracknummern vor dem jeweiligen Track angezeigt. Der jeweils gerade gespielte Track wird ja grün hervorgehoben. Da hilft wohl nur, sich diesen zu merken.
Chris schrieb am 20.12.2014 13:37:37 Uhr
Bewertung: k.A.

Hmm, die Dateien heissen alle gleich. Woher weiss man, wo man zuletzt war mit hören?
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Hörer-Meinungen

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Schweizer Robinson Familie | Kommentar von Marc Hairapetian

TKKG - Das unheimliche Haus | Kommentar von Tina


Neueste Aktivität

08.12.2017 - 22:13: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Hauptrolle: tot

07.12.2017 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Schnuffel - Das Geheimnis der Möhre

06.12.2017 - 18:38: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Wallander - Der unsichtbare Gegner

04.12.2017 - 22:07: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Das Känguru-Manifest

28.11.2017 - 23:20: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi

28.11.2017 - 23:19: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi

28.11.2017 - 23:09: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem

28.11.2017 - 22:52: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem

28.11.2017 - 22:44: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Die Originale - Die Schweizer Robinson Familie

28.11.2017 - 14:16: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: End of Time - Zwei Minuten