Titel-Details

» Die drei ??? » 100) Toteninsel
Cover - Toteninsel

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

14 / 15

Jetzt registrieren, um Kurzbewertungen abzugeben
» Die drei ??? übernehmen ihren 100sten Fall! In drei spannenden Bänden sind sie dem Geheimnis der Toteninsel auf der Spur. Eine große Herausforerung für die Detektive. Weswegen sie gut beraten sind, die Hilfe alter Wegbegleiter anzunehmen, um Das Rätsel der Sphinx (Teil 1) zu lösen. Doch plötzlich ist Peter verschwunden und auch Das vergessene Volk (Teil 2) kann Justus und Bob bei ihrer Suche nicht weiterhelfen. Erst Der Fluch der Gräber (Teil 3) führt die drei ??? auf eine heiße Spur.
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: Tonstudio Europa
» Buch/Script: André Marx, André Minninger
» Umfang (CDs): 3
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).



Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (100) Toteninsel"Jemand wird sterben, wenn ihr das Rätsel der Sphinx nicht löst." Mit dieser Drohung beginnt der nunmehr 100ste Fall der drei ???. Das Rätsel der Sphinx ist aber erst der Anfang. Denn schon bald stoßen die drei Detektive auf einen Zirkel von illegalen Schatzsuchern, die sich im Auftrag eines Industriellen auf die Toteninsel begeben haben. Als schließlich auch noch Peter unfreiwillig auf Makatao, der Toteninsel, zusteuert, sind Justus und Bob zunächst vollkommen ratlos. Zumal die Polizei plötzlich zu ihren schlimmsten Feinden gehört. Doch dann meldet sich ein geheimnisvoller Helfer.
Die drei ??? im Kampf gegen den gefährlichsten Geheimdienst der Welt. Für viele mag dieses Thema etwas zu überdreht, zu übertrieben sein. Das ändert aber nichts daran, dass André Marx hier eine wahrlich atemberaubend spannende Vorlage abgeliefert hat. Der erste der drei Teile fängt recht klassisch an. Die drei ??? müssen ermitteln, was es mit Sphinx auf sich hat und stoßen dabei nicht nur auf den Industriellen Hadden, sondern auch auf den ein oder anderen alten Bekannten. Im zweiten Teil darf der Hörer zum einem Peter auf dem Schiff Montana begleiten und zum anderem Justus und Bob, die sich ebenfalls auf den Weg zur Toteninsel machen. Dabei ist "Das vergessene Volk" insgesamt gesehen der ruhigste Abschnitt, bleibt aber dennoch spannend. Im dritten Teil wird schließlich das Rätsel rund um die Toteninsel gelöst und es wird schnell klar, dass sich alle Anwesenden auf der Insel in Lebensgefahr befinden. Zur Ruhe dürfte man im letzten Teil nicht so schnell kommen, denn hier passiert wirklich eine ganze Menge, zumal es eine Reihe sehr überraschender Wendungen gibt. Nur das Ende wirkt dann doch ein klein wenig überhastet.

Die Sprecher der drei Detektive zeigen sich in diesem Abenteuer in Hochform. Alle drei liefern eine tolle Performance ab, die man nicht in jeder neuen Folge so findet. Andreas von der Meden darf passend zum 100. Fall gleich zwei alte Bekannte spielen: den Chauffeur Morton und den Erzfeind Skinny Norris. Beides gelingt ihm in beeindruckend solider Weise. Zumal gerade Skinnys letzter Auftritt schon eine gute Weile zurück liegt. Alexandra Doerk als Jelena taucht zwar nicht ganz so oft auf, macht ihre Sache aber ebenfalls sehr gut. Nicht vergessen darf man natürlich die Crew der Sphinx: Professor Phoenix (Wilfried Glatzeder), Mr. Schwarz (Erik Schäffler), Al (Nico König) und Anne (Corinna Wodrich) um nur einige zu nennen.

Die Musikeinsätze sind allesamt überlegt und passend eingesetzt. Gerade auf der Toteninsel kommt die tropische Atmosphäre sehr gut herüber. Die Effekte sind wie man es von Europa nicht anders gewohnt ist sehr gut und stimmig. Die Bedrohung gegen Ende der Folge kommt sehr plastisch zum tragen. So darf das gerne öfters sein.

Fazit: Bei den drei ??? versteht man es die Feste zu feiern, wie sie fallen. Denn mit diesem Dreiteiler hebt man sich deutlich vom bisher da gewesenen ab. Genau das tut auch André Marx, indem er die vielleicht gefährlichste Story der drei ??? überhaupt abliefert. Was für den einen etwas übertrieben sein mag, erweist sich jedoch als extrem spannendes und nicht ganz typisches ???-Abenteuer. So gehört sich das für ein Jubiläum.

Note 1


5


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Andreas von der Meden Skinny Norris
Alexandra Doerk Jelena
Antje Roosch Dr. Svenson
Erik Schäffler Mr. Schwarz
Uli Krohm Mr. Olin
Oliver Böttcher Juan
Andreas von der Meden Morton
Wilfried Glatzeder Professor Phoenix
Anna Carlsson Rachel Hadden
Nico König Al
Corinna Wodrich Anne


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



» Hörer-Meinungen (1)
Scrat schrieb am 22.07.2006 20:04:41 Uhr
Bewertung: k.A.

Ein Dreiteiler von den "Drei ???"!
Da verspricht man sich viel von und das wird auch noch erfüllt. Drei Stunden, die nie langweilig werden, weil sich hier Spannung, Charaktere und Überraschungen auf drei Stunden breit machen können ohne leer oder gepusht zu wirken.
Allein die Story ist in kleinen Zügen recht "kreativ", was jedoch den Spaß am Hörspiel nicht mindert.
Ein gelungener Versuch eines Hörspielmehrteilers (und bei den "Drei ???" ja nun auch der letzte).
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen


Neueste Aktivität

19.08.2017 - 00:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mein Name ist Sergej - Der Schrei des Moloch

18.08.2017 - 15:08: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Wallander - Der unsichtbare Gegner

10.08.2017 - 16:20: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Die kleine Spinne widerlich

10.08.2017 - 16:20: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Einzelhörspiel - Die kleine Spinne widerlich

06.08.2017 - 09:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Brüderchen und Schwesterchen

28.07.2017 - 10:53: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Drizzt - Der dritte Sohn

28.07.2017 - 10:42: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dreamland Action - Agent Smith 1 - Genetic Code

27.07.2017 - 08:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Das violette Automobil

25.07.2017 - 16:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Schachmatt!

22.07.2017 - 15:54: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Wallander - Der unsichtbare Gegner