Titel-Details

» Gruselkabinett » 099) Die Toten sind unersättlich
noch kein Cover verfügbar

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:

Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Auf einem einsamen Felsen erhob sich einst das alte, halbverfallene Schloss Tartakow, von dem der Volksmund mancherlei unheimliche Sagen zu berichten wusste. Immer wieder fühlten sich junge Männer davon angezogen und wagten es, das alte Gemäuer zu betreten, um hinter sein Geheimnis zu kommen...
» Buch/Script: Leopold von Sacher-Masoch
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783785751169

» VÖ: 2015-04-16
» eine Produktion von Titania MedienWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
Hauke (blog.hspweb.de/2015/04/gruselkabinett-nr-99-die-toten-sind.html) schrieb am 18.04.2015 14:56:36 Uhr
Bewertung: k.A.

„Die Toten sind unersättlich“ handelt von der Fürstin Marina Tartakowska. Von ihr existieren eine Mamorstatue und ein Gemälde auf ihrem inzwischen halbverfallenen Schloss. Um die Fürstin, ihr Gemälde und ihre Statue ranken sich viele Gerüchte. Bei der Familie Bardoßoska treffen sich regelmäßig Nachbarn. Der mit der Tochter verlobte Manwed Wermoski schickt sich, angestachelt von der Erzählungen und entgegen dem Wunsch seiner Verlobten, an, dem Schloss einen Besuch abzustatten, um den Gerüchten auf den Grund zu gehen. Sind Gemälde und Statue wirklich so lebensecht gestaltet, sodass die dargestellte Fürstin Tartakowska lebendig zu sein scheint?Als alle einige Tage nach Manweds erstem Schlossbesuch wieder zusammentreffen, ist dieser nicht mehr derselbe – und wo ist sein Verlobungsring?Simon Jäger und David Nathan sind die maßgeblichen Erzähler dieses Hörspiels und verstehen es, Spannung zu erzeugen. Der Familie Bardoßoska leihen Bodo Wolf (Vater), Ulrike Möckel (Mutter) und Maria Koschny (Tochter) ihre Stimmen. Sie klingen allesamt sehr natürlich und lassen die Familie sympathisch erscheinen. Maurizi Konopka ist eine interessant geschilderte Figur, die von Jan Makino gespielt wird. Den freundlichen, aber auch etwas unheimlichen Jakub spricht Kaspar Eichel. Antje von der Ahe ist als herrische Fürstin Tartakowska zu hören. Joachim Tennstedt und Marc Gruppe bekleiden Nebenrollen.Die Sprecherauswahl ist wie gewohnt erfreulich. Mir gefällt das Ensemble.Ebenso erfreulich ist die gekonnte Musik- und Geräuschauswahl: erstklassiges Titania Medien Niveau.Fazit„Die Toten sind unersättlich“ ist ein weiteres sehr atmosphärisches Hörspiel mit schaurigen und romantischen Elementen. Mir persönlich haben die Szenen rund um das heruntergekommene Schloss besonders gut gefallen, bei denen ich besonders beeindruckende Bilder vor meinem inneren Auge hatte: von altem Glanz, der heruntergekommenen Realität und die von all dem ausgeübte Faszination.
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Gruselserie - Yeti - Kreatur aus dem Himalaya | Kommentar von hoerspiel3

Gruselserie - Polterabend - Nacht des Entsetzens | Kommentar von hoerspiel3

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

19.05.2019 - 00:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Sonne - Das Schloss der Schlange

14.05.2019 - 19:40: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? Kids - Spur in die Wildnis

09.05.2019 - 22:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sherlock Holmes - Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs - Im Schatten des Rippers

09.05.2019 - 10:40: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die schwarze Sonne - Das Schloss der Schlange

05.05.2019 - 14:44: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Toxic

03.05.2019 - 23:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Zwillinge der Finsternis

02.05.2019 - 19:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Die Rebellion der Maddie Freeman

30.04.2019 - 22:24: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

26.04.2019 - 10:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Der Würfel des Unheils

22.04.2019 - 14:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht