Titel-Details

» Midnight Tales » 028) Tote neue Welt - Teil 4

Cover - Tote neue Welt - Teil 4
Durchschnitts-Kurzwertung:

11 / 15

» Nach mehreren Schicksalsschlägen kämpft sich die kleine Gruppe Überlebender durch ein Europa nach der Katastrophe. Ihr Ziel: Deutschland. Der Tod ist dabei ein ständiger Begleiter, der sie nicht aus seinen boshaften Augen lässt.
» Regie: Christoph Piasecki
» Musik: Michael Donner, Scott Lyle Sambora, Alexander Schiborr, Konrad Dornfels
» Buch/Script: Frank Hammerschmidt
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 38 Minuten

» VÖ: 2020-10-23
» eine Produktion von Contendo MediaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
dry © (www.hoerspiel3.de) schrieb am 25.10.2020 09:52:32 Uhr
Bewertung: 11 / 15

Dank des wöchentlichen Release-Zyklus hat es nicht allzu lange gedauert, bis man diesen Vierteiler am Stück hören konnte, was ich heute dann auch getan habe.
Die Reihe ist bekannt für kurze Geschichten, zum kleinen Serienjubiläum mit Folge 25 gönnt man sich aber eine etwas umfangreichere Erzählung, die man dann auf insgesamt vier Folgen verteilt, so dass man Ende auch wieder eine Laufzeit zwischen 30 und 50 Minuten pro Folge vorliegen hat. Wie nicht großartig anders zu erwarten, gibt es am Ende jeder Folge einen Cliffhanger, der Neugier auf den weiteren Verlauf schüren soll.
Tote neue Welt aus der Feder von Frank Hammerschmidt ist eine Geschichte ganz im Stil bekannter Endzeit-Überlebenskampf-Serien wie The Walking Dead mit einer Prise Hitchcocks Die Vögel. Um diesbezügliche Inspirationsquellen macht man innerhalb des Hörspiels kein großes Geheimnis, sondern kokettiert im Gegenteil ganz gezielt damit. In diesem Bereich das Rad komplett neu zu erfinden, ist schwer - dafür gibt es gerade im filmischen Sektor ein paar sehr prägnante Geschichten, welche das Genre entsprechend geprägt haben.
Statt Zombies hat man es hier mit Vögeln als Bedrohung zu tun - das lässt sich akkustisch ganz wunderbar umsetzen, was hier auch perfekt gelingt. Und natürlich gibt es Gefahren menschlicher Natur, welcher sich hier eine Gruppe von Teilnehmern eines Forschungsexperiments stellen müssen. Diese haben sich über 3 Jahre hinweg als Experiment im Rahmen einer Weltraum-Expidition komplett von der Außenwelt abgeschottet und daher nicht mitbekommen, was draußen passiert ist.
Was sich dort ereignet hat, ist an sich nicht sonderlich überraschend und als Hörer ist man den Charakteren gerade in Folge 1 eigentlich stets einen Schritt voraus. Allgemein setzt der erste Teil darauf uns zunächst einmal die Figuren noch während ihrer Zeit in der Abschottung näher zu bringen. Erst zum Ende des ersten Teils werden diese dann mit den veränderten Lagebedingungen auf recht unschöne Weise konfrontiert, und müssen versuchen sich in der neuen Welt zurecht zu finden.
Die Geschichte ist über die gesamte Spieldauer sehr flott erzählt, so wie man es von dieser Reihe kennt und inzwischen auch erwartet. Dies führt dazu, dass die Handlung aber eher geradlinig verläuft, man quasi von einem Problemschauplatz zum nächsten vordringt, ohne dass man größere Komplexität aufbauen kann. Die Charaktere sind solide gezeichnet, eine tiefere Bindung konnte ich als Hörer aber nicht aufbauen. Dafür hätte es aber vermutlich einfach anderer Rahmenbedingungen gebraucht, in der sich die Geschichte epischer und breiter mit mehr Überaschungsmomenten und fiesen Twists hätte entfalten können. Diese fehlen hier zum Teil leider etwas. Das ist meines Erachtens auch der einzige größere Schwachpunkt, den ich hier ins Feld führen kann. Nichtsdestotrotz habe ich mich recht gut und vor allem kurzweilig unterhalten gefühlt.

Fazit: kurzweiliges Endzeit-Abenteuer, dem es insgesamt manchmal an Raffinessen und Überaschungsmomenten fehlt, das aber trotzdem gut zu unterhalten weiß.
Durchschnittliche Userwertung: 11 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de (Audible-Abo bis 30.11.20 für nur 4,95 EUR pro Monat)

Hörer-Meinungen

Die drei ??? - und das Grab der Maya | Kommentar von hoerspiel3

Banks - Drogenkrieg in Kolumbien - Todesfalle Miami | Kommentar von hoerspiel3

Gruselkabinett - Weiß | Kommentar von dry

Hyde Away - Sog in die Tiefe | Kommentar von hoerspiel3

Hyde Away - Erwachen (Teil 2) | Kommentar von hoerspiel3

Gruselkabinett - Die Macht der Dunkelheit | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

25.11.2020 - 20:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei !!! - Gefahr im Reitstall

22.11.2020 - 18:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Der Freischütz

22.11.2020 - 13:08: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Die drei ??? - und das Grab der Maya

21.11.2020 - 19:24: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Rübezahl

21.11.2020 - 19:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

21.11.2020 - 14:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Rübezahl

21.11.2020 - 09:37: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Banks - Drogenkrieg in Kolumbien - Todesfalle Miami

20.11.2020 - 22:30: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Hexenjagd zur Lerchenbach

20.11.2020 - 16:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Hauptrolle: tot

20.11.2020 - 15:40: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Fall des Hauses Ascher