Titel-Details

» Einzelhörspiel » 000) Der talentierte Mr. Ripley

Cover - Der talentierte Mr. Ripley
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Als kleiner New Yorker Gauner hält sich Tom Ripley mit Betrügereien über Wasser. Eines Tages bietet sich ihm unverhofft die Möglichkeit, nach Italien zu reisen, um Dickie Greenleaf, den Sohn eines reichen Fabrikanten nach Amerika zurückzuholen. Der Vater, der Ripley für einen früheren Freund von Dickie hält, ist bereit, die Reise und sämtliche Ausgaben zu bezahlen. In Mongibello, einer kleinen Stadt in der Nähe von Neapel, findet er Dickie, der dort zusammen mit seiner Freundin Marge lebt. Ripley und Greenleaf begegnen sich sehr kühl, denn Dickie hat nicht die Absicht, nach Amerika zurückzukehren. Als Ripley zu erkennen gibt, daß er nichts dagegen hat, zusammen mit Dickie das Geld seines Vaters auf den Kopf zu hauen, freunden sich die beiden an. Sehr zum Leidwesen von Marge, die sich nun vernachlässigt fühlt. Die Freundschaft zwischen den beiden jungen Männern wird immer enger, und Marge stellt Dickie vor die Entscheidung: entweder sie oder Tom. Dickie kann sich nicht recht entschließen, sein Verhältnis zu Tom verschlechtert sich. Auf einer gemeinsamen Reise, die ihre letzte sein soll, nachdem Dickie sich endgültig für Marge entschieden hat, bringt Tom seinen Freund um. Ripley beginnt nun, ein raffiniertes Doppelspiel zu inszenieren. Tom schlüpft in die Rolle von Dickie Greenleaf, nimmt sich in Rom unter seinem Namen eine Wohnung und fälscht Dickies Schecks. Endlich ist er seinem alten, verhaßten Leben entkommen, besitzt genug Geld, um ein Leben ganz nach seinem Geschmack zu führen. Als eines Tages Freddie Miles, ein alter Freund von Dickie, auftaucht und Verdacht schöpft, bringt Tom auch ihn um. Doch das Netz um seine Machenschaften zieht sich langsam zu. Die Polizei schöpft Verdacht und will ihn verhören.

Während er als Ripley in Norditalien unterwegs ist, um sich ein Alibi zu verschaffen, stellt sich Ripley alias Greenleaf in Rom Offizier Roverini, dem Ermittlungsbeamten der römischen Polizei. Schließlich kündigt sich noch Dickies Vater aus den Vereinigten Staaten an. Zusammen mit einem Privatdetektiv!

Ripley, der inzwischen in einem alten, noblen Palazzo in Venedig wohnt, sieht keine andere Wahl als die Flucht nach vorn. Entschlossen stellt er sich seinen Verfolgern, einschließlich Marge und Roverini, die auch nach Venedig gereist sind. Je brenzliger die Situation für Ripley wird, um so verwegener und riskanter treibt er sein gefährliches Spiel - und wie als Belohnung für seinen Wagemut, scheint es zu gelingen. Da entdeckt Marge in Toms Badezimmer Dickies Ringe...
» Regie: Bernd Lau
» Musik: Vridolin Enxing
» Buch/Script: Patricia Highsmith
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 113 Minuten

» VÖ: 2005-00-00
» eine Produktion von HörverlagWebseite des Labels

Sprecher

SprecherRolle
Ernst Jacobi Erzähler
Michael Quast Tom
Siemen Rühaak Dieckie
Ulrike Bliefert Marge
Günther Amberger Greenleaf
Ricarda Benndorf Mrs. Greenleaf
Eleonore Zetzsche Tante Dottie
Michael Zittel Unbekannt
Walter Renneisen Unbekannt
Jörg Ratjen Unbekannt
Kief Lefever Unbekannt
Heinrich Giskes Unbekannt


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Neueste Aktivität

03.03.2021 - 12:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei !!! - Popstar in Not

26.02.2021 - 15:33: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Banks - Drogenkrieg in Kolumbien - Todesfalle Miami

25.02.2021 - 00:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Damona, Dienerin des Satans

20.02.2021 - 12:41: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Foster - Das Tote-Welt-Phänomen

17.02.2021 - 13:21: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.02.2021 - 05:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten

16.02.2021 - 11:26: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi

15.02.2021 - 22:11: Ein Besucher hat einen neuen Rezensionslink zu folgender Produktion hinzugefügt: Und auf Erden Stille - Staffel 1

13.02.2021 - 17:29: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Sherlock Holmes und Co. - Hinter den Kulissen

12.02.2021 - 22:01: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hyde Away - Erwachen (Teil 1)