Titel-Details

» Don Harris - Psycho Cop » 004) Das Erbe der Wächter

Cover - Das Erbe der Wächter

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Die Jagd nach dem magischen Amulett hat begonnen. Die Profikillerin Azucena entscheidet sich gegen ihren Auftrag und versucht sich und das entwendete Amulett in Sicherheit zu bringen. Dabei geht sie den „Höllensöhnen“, dem mysteriösen Geheimbund, in eine Falle und wird in eine verlassene Bunkeranlage in den Schweizer Alpen verschleppt … Indessen offenbaren sich Don Harris die wahre Funktion und Ziele der ESI. Ebenso wie seine neue Rolle innerhalb dieser Organisation.
» Produktion: WortArt
» Regie: Oliver Döring
» Buch/Script: Jason Dark
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 60 Minuten
» ISBN: 9783829122566

» VÖ: 2009-01-30
» eine Produktion von UniversalWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Jetzt hören auf Napster

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Don Harris - Psycho Cop (004) Das Erbe der WächterStatt ihren Auftraggebern das Amulett auszuhändigen, schickt Azucena dieses mit der Post nach London. Ein fataler Fehler für ihre Gesundheit, denn die Leute, die für die Höllensöhne arbeiten kennen keine Gnade. Und so findet sich Azucena schon bald in einem finsteren Kellerloch unter schmerzhafter Folter wieder. Sie behauptet, dass Don Harris das Amulett besitzt und so erhält dieser kurz darauf einen Anruf...

Inhaltlich ist das nicht die gehaltvollste Episode bisher. Das Tempo ist über weite Strecken moderat und die Spannung eher nur latent vorhanden. Langweilig wird einem nun direkt nicht, aber die ein oder andere Überraschung oder Wende (die man nicht schon meilenweit vorausahnt) hätte der Story sicherlich gut getan. Hin und wieder streut man einzelne Enthüllungen ein, die aber nach wie vor einiges im unklaren lassen. Vor allem bei der Frage, um wen es sich bei den Gegenspielern genau handelt. Die übernatürlichen Elemente nehmen diesmal wenig Raum ein, so dass es in erster Linie bei einem Actionthriller bleibt, bei dem der Thrill-Faktor aber etwas zu wenig betont wird. Eine Steigerung gibt es zum Finale hin, was aber nicht ganz ausreicht, den Gesamteindruck vollends aufzumotzen.

Viel gewinnt das Hörspiel durch die großen Stimmen. In den Hauptrollen sind das Dietmar Wunder (als Don Harris) und Claudia Urbschat-Mingues (als Elektra). Erzähler Douglas Welbat weiß mich einmal mehr in seinen Bann zu ziehen. Aber auch mit den Besetzungen für die größeren Nebenrollen hat man ein glückliches Händchen bewiesen. Kaspar Eichel gibt einen sehr fiesen Gegenspieler ab und Kathrin Fröhlich findet sich im Gegensatz zur letzten Folge plötzlich auf der anderen Seite der Gewaltspirale wieder und darf zeigen, wie sehr sie auch das glaubwürdig zu interpretieren weiß.

Die Geräuschkulisse kann sich absolut hören lassen. Das ist genauso wie es sich für ein anständiges Actionabenteuer gehört. Etwas zu kurz kommt dagegen die Musik. Es wird zwar immer wieder mit verschiedenen Klängen gearbeitet und das dann auch stets passend und zielgerichtet, insgesamt vermisst man aber so etwas wie einen serientypischen Score.

Fazit: Das Attribut unterhaltsam kann man diesem Hörspiel recht problemlos zusprechen. Geht es aber um weitere Qualitäten wie Spannung oder Überraschungspotential, dann sieht es schon dünner aus. Die von WortArt gebotene Inszenierung lässt dies zwar über weite Strecken vergessen machen, insgesamt bleibt von dem vielschichtigen Start in die Serie momentan aber nur ein Bruchteil zurück. Nochmals: man kann sich das ganze gewiss gut anhören, aber darf eben nicht mehr erwarten als eine ziemlich geradlinige Actiongeschichte, die nicht unbedingt neu ist. Wer damit kein größeres Problem hat, ist bei dieser Serie nicht schlecht aufgehoben.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoerspieltipps.netDirektlink zur Rezension12 von 15
»www.hoerspielmaniac.deDirektlink zur Rezension5 von 5
»www.hoerspielhoelle.deDirektlink zur Rezension12 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe