Titel-Details

» Faith - The Van Helsing Chronicles » 021) Goldene Dämmerung

Cover - Goldene Dämmerung

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Im Raum war es dunkel. Eine einzelne Kerze war die einzige Lichtquelle. Vor einer Ikone, die das Jesuskind in den Armen seiner Mutter darstellte, kniete ein hoch gewachsener, muskulöser und schwarzhaariger Mann.
Seine kräftigen Arme umschlossen den Griff eines doppelschneidigen Schwertes, mit dem er sich abstützte. Sein Haupt war gesenkt. Seine Lippen bebten. Er flüsterte.
Dragan Semjon Lyssakowitsch betete…
Mit gewaltigem Schwung stand der Führer der goldenen Dämmerung auf. Er trug die traditionelle schwarzrote Kleidung des Ordens. Auf seiner Brust prangte das rote Rosenkreuz.
Nun also war es so weit… Der Krieg gegen die Schattenwelt konnte beginnen!
» Produktion: Simeon Hrissomallis, Wolfgang Strauss
» Regie: Simeon Hrissomallis, Wolfgang Strauss
» Umfang (CDs): 2
» Dauer: 90 Minuten

» VÖ: 2009-04-24
» eine Produktion von R&B CompanyWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Faith - The Van Helsing Chronicles (021) Goldene DämmerungDie Goldene Dämmerung ist bereit, der finale Schlag steht kurz bevor. Es wird Zeit das Anlitz der Erde vom Bösen zu befreien - ohne Toleranz.

Faith ist hochschwanger, als sie einen Brief erhält, der ihr enthüllt, mit wem sich ihre beste Freundin Shania eingelassen hat. Faith ist entsetzt. Wie konnte sie nur so blind sein. Und wie konnte Shania nur soetwas tun?
Es kommt wie es kommen muss. Faith sucht die Konfrontation und ist fest entschlossen Dracula zu töten und ihre Freundin aus dessen Bann zu befreien. Doch diese stellt sich Faith entgegen...

Man hatte in den vergangenen Folgen langsam aber sicher auf diesen Augenblick hingearbeitet. Ein Augenblick, in dem es zur großen Explosion kommt und der fast alle Parteien aus ihrem Winterschlaf erwachen lässt. Chaos ist vorprogrammiert. Kein Wunder, dass sich diese Episode als eine der bislang ereignisreichsten der gesamten Staffel erweist. Man hat sich zudem auch ein weiteres Mal die Freiheit von mehr Spielzeit genommen, indem man die Geschichte auf CDs verteilt.
Wer Faith bis hierher verfolgt hat, der weiß ziemlich genau, was man von der Serie erwarten kann. Und genau das bekommt man auch. Dem ganzen haftet immer ein Hang zum trashigen an, wobei ich mit trashig in diesem Fall meine, dass man vieles einfach eine Spur zu sehr übertreibt, als dass man es vollständig ernst nehmen könnte. Aber man schafft die Gradwanderung über weite Strecken doch noch immer so gut, dass man sich einfach prima unterhalten fühlt. Und obgleich sich einige wirklich heftige Stellen in die Geschichte verirrt haben, kommen diese aufgrund oben erwähnten Umstandes doch stets entschärft rüber.

Der erste Teil des Hörspiels hat mich inhaltlich mehr überzeugt. Die Befreiungsaktion im zweiten setzt vermehrt auf Action, was mir aber bei der Serie generell weniger gefällt. Ich mag es eher, wenn die Figuren in fiese Zwickmühlen gestürzt werden, aus denen sie ohne Schaden nicht wieder herausgehen können.

Der integrierte Bonussong wird sicherlich die Gemüter spalten. Man kann sich denken, wie die Macher sich das ganze vorgestellt haben, jedoch setzt die entsprechende Wirkung leider nicht wirklich ein. Dazu wirkt das ganze zu künstlich-pathetisch.
Abseits davon ist die Untermalung sehr gelungen und vermittelt zusammen mit der erzählten Story ein homogenes Bild. Eine Ausnahme allerdings gibt es und die vergällt mir die Actionpassagen im zweiten Teil zusätzlich: die mehr als nur nervtötende Sirene, die überhaupt kein Ende mehr nehmen will.

Der Sprechercast kann sich einmal mehr sehen und vor allem hören lassen. Lutz Riedel, Klaus-Dieter Klebsch und Robert Missler, das sind Sprecher von Figuren, die innerhalb der Rahmenhandlung bereits eine feste Größe inne haben. Dazu gesellen sich ferner überzeugende Darbietungen von Helmut Gauss und Leif Schmitt und vielen mehr. Diesbezüglich macht man bei der R&B Company keine halben Sachen und das ist gut so!

Fazit: Trotz der nicht ganz so starken Hälfte und kleineren Schwachpunkte reicht recht es locker zu einem gut, denn das Hörspiel macht einfach Spaß. So richtig düster wird die Serie aufgrund des Hangs zu trashigen Elementen nie, aber das ist wohl zu einem gewissen Teil auch beabsichtigt. Wer die Mixtur, die einem bislang geboten wurde, wohlschmeckend fand, der dürfte auch weiterhin mit Genuss bei der Sache sein.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Nana Spier Faith Van Helsing
Thomas Nero Wolff Christopher Van Helsing
Dorette Hugo Shania Francis
Boris Tessmann Melvin Masters
Tanja Geke Delia Richards
Lutz Riedel Dracula
Klaus-Dieter Klebsch Adam
Dietmar Wunder Michael
Marius Cláren Ben Chaney
Marion von Stengel Vanessa Fox
Barbara Stoll Erzählerin
Robert Missler Dragan Semjon Lyssakowitsch
Helmut Gauß Jack Warren
Michael Holz Jackson
Leif Schmitt Doktor Hiller
Wolfgang Strauss Pfleger 1
Simeon Hrissomallis Pfleger 2
Johanna Hanke Marissa Lenkova
Anna Laube Julischka Lenkova
Dennis Rohling Postbote
Wolfgang Strauss Passant 1
Step Laube Passantin 2
Martin Schubert Passant 3
Axel Lutter Mac Osborne / Jack Ó Lantern


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoerspielhoelle.deDirektlink zur Rezension10 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle