Titel-Details

» TKKG » 041) Heißes Gold im Silbersee

Cover - Heißes Gold im Silbersee

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Karl hat eine aufregende Neuigkeit erfahren. In einer uralten Bibel ist eine Schatzkarte versteckt. Und wenn alles stimmt, was er recherchiert hat, liegt der Schatz ganz in der Nähe verborgen. Plötzlich ist die Bibel verschwunden, und eine aufregende Jagd nach dem Schatz beginnt - und es sieht ganz so aus, als hätten die Ganoven einen erheblichen Vorsprung vor den TKKG-Freunden...
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: Tonstudio Europa
» Buch/Script: Stefan Wolf
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

TKKG (041) Heißes Gold im SilberseeAuch Karl May hatte seinerseits mal einen Schatz in den Silbersee verfrachtet. Nicht mit Cowboys und Indianern, dafür mit allerlei Ganoven müssen sich TKKG herumschlagen, als sie versuchen das Geheimnis eines alten Schatzes zu lösen.<br /><br /> Kaum eine Jugendserie, die etwas auf sich hält, kommt ohne dieses altbekannte Thema aus. Und normalerweise kann man damit auch nicht allzu viel falsch machen. Abenteuer, Spannung, Geheimnisvolles, das alles lässt sich in solch eine Geschichte ziemlich problemlos integrieren.<br /> Diese TKKG-Story aber läuft auf etwas anderen Bahnen ab, als man es vielleicht im Vorfeld aufgrund des Titels und Covers erwarten würde. Kein Ausflug in die grüne Natur, sondern vielmehr Nachforschungen in der Stadt sind über weite Strecken an der Tagesordnung. Allerdings kann von "weiten Strecken" bei einer Laufzeit von nur knapp über 30 Minuten wirklich keine Rede sein. Und trotzdem passiert insgesamt gesehen eine ganze Menge. Mehr sogar als in der doppelten Spielzeit vieler neuer Episoden der Reihe.<br /><br /> Wie immer werden die Nachforschungen von flotten, lockeren, amüsanten Sprüchen unter den vier Nachwuchsdetektiven begleitet. Diese sind es, welche dem ganzen erst die eigentliche Würze geben. Denn auch wenn die Story linear verläuft und demzufolge in sich recht schlüssig ausfällt, kommt sie doch nicht ohne gewisse serientypischen Zufälle aus. Von einer wirklich starken Geschichte kann man demzufolge nicht unbedingt sprechen. Dafür aber von einer, die in dieser knackigen Bearbeitung einfach extrem unterhaltsam und temporeich rüberkommt.<br /><br /> Zu den Highlights zählen sicherlich die Szenen bei Graf Schnuck, die Begegnung mit der Preisslerin und die Wortspiele rund um den Schatz.<br /><br /> Die Sprecherbesetzung sieht im Booklet recht dünn aus, aber das relativiert sich mit der Spieldauer wieder. Und bei Leuten wie Pinkas Braun (Graf Schnuck), Claudia Schermutzki (Ute) und Henry Kielmann (Altstetten) macht das zuhören einfach nur Spaß.<br /><br /> Die Untermalung passt sich dem Ton der Geschichte an: locker und entspannt. Aber auch die etwas düstere Szene gegen Ende wird soweit ansprechend umgesetzt.<br /><br /> Fazit: Kurzweilige, unterhaltsame Folge, die man sich als TKKG-Fan prima immmer mal wieder geben kann. Highlightverdächtig fällt die zugrundeliegende Geschichte allerdings nicht aus.<br /><br /> <center>Note 2-</center>

3


1 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Günther Dockerill Erzähler
Sascha Draeger Tim
Niki Nowotny Karl
Manou Lubowski Klößchen
Veronika Neugebauer Gaby
Edgar Bessen Kommissar Glockner
Pinkas Braun Graf Schnuck
Ingrid Resch Frau Gräbig
Claudia Schermutzki Ute
Henry Kielmann Altstetten


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoertipps.deDirektlink zur Rezension8 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Drizzt - Der Wächter im Dunkel | Kommentar von

Drizzt - Der Wächter im Dunkel | Kommentar von

Pater Brown - Die Henkersmahlzeit | Kommentar von Tester

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

14.02.2019 - 20:16: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

13.02.2019 - 15:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Drizzt - Der Wächter im Dunkel

09.02.2019 - 15:15: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Die Nacht der Todesratte

06.02.2019 - 19:52: hoerspiel3.de hat folgende Produktion bearbeitet: Mitschnitt - Haus am See

06.02.2019 - 00:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: The SATCHMO Trilogy - Part 3 - Auf dem Planeten Tourette

05.02.2019 - 22:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Hauptrolle: tot

27.01.2019 - 17:51: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

23.01.2019 - 01:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

16.01.2019 - 18:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

16.01.2019 - 18:27: Ein Besucher hat einen neuen Rezensionslink zu folgender Produktion hinzugefügt: Pater Brown - Die Henkersmahlzeit