Titel-Details

» Die PSI-Akten » 002) Burning Grace
Cover - Burning Grace
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Michael Brooks plant mit seinen Freunden eine Wanderung durch die tiefen Wälder von Wales. Einheimische raten ihnen ab, ihr geplantes Ausflugsziel "Burning Grace" aufzusuchen. Diese Gegend soll verflucht sein. Getrieben von der Neugier setzen die drei Freunde die Tour fort. Fortan begleiten seltsame Phänomene die Abenteurer bis ans Ziel ihrer Wanderung. Endlich dort angekommen, lässt eine unheimliche Erscheinung Bill, Simon und Michael das Blut in den Adern gefrieren. Was passiert auf "Burning Grace"?
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von R&B CompanyWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die PSI-Akten (002) Burning GraceIn den Wäldern von Schottland gibt es eine Gegend, die sich Burning Grace nennt und die Neugier von drei abenteuerlustigen jungen Männern erregt. Schauerliche Geschichten erzählt man sich über dieses Gebiet, doch davon lassen sich die drei natürlich nicht abbringen. Der Wettergott scheint ihnen nicht übel gewillt zu sein und so sieht es nach einigen lustigen Tagen Wanderung durch die schottische Landschaft aus. Doch schon in der ersten Nacht vernehmen sie eigenartige Geräusche und laute Schreie. Zunehmend unsicher darüber, ob es nicht doch besser wäre das Unternehmen abzubrechen, zumal sich jetzt auch noch das Wetter drastisch verschlechtert hat, machen sie sich dennoch weiter auf den Weg. Ein Weg, der sie direkt ins Inferno führt...

Alles in allem ein recht beschaulicher und harmloser Beginn, der den Hörer in Sicherheit wiegt und zunächst mal mit den Hauptprotaginisten in Berührung bringt. Es ist unterhaltsam den drei Freunden bei ihren Gesprächen zu lauschen und mit ihnen durch die Weiten der Schottischen Moorlandschaft zu ziehen. Schon bald aber ist es mit der Beschaulichkeit und Ruhe vorbei und vermehrt trifft man unheimliche Geschehnisse, die sich immer weiter zuspitzen und am Ende in einem großen Actionspektakel ihr Ende finden. Das ist genau der Stoff und die Bearbeitung, die man sich für eine Psi-Akten-Folge wünscht. Eine Mischung aus lockerer, nicht übermäßig anspruchsvoller Unterhaltung, ein Touch Grusel und das Ganze ganiert mit einem guten Schuss Action. Eine nette, unterhaltsame Geschichte, die einen schnell in ihren Bann zieht. Besonders schön ist dabei die Atmosphäre mitsamt dem schleichenden Grauen in den schottischen Wäldern eingefangen.

Technisch zeigt sich die Folge als gelungen. Es kommen passende Zwischenmusiksequenzen zum Einsatz und an Effekten mangelt es auch nicht. Bei den neueren Folgen der PSI-Akten hat man sich in diesem Punkt bereits nochmals weiterentwickelt, so dass man das hier als gute Startbasis bezeichnen kann.

Wolfgang Strauss in einer der Hauptrollen und zeitgleich auch noch Autor des Drehbuchs. Na, ob das gut gehen kann? Zu meiner Überraschung muss ich sagen, dass er sich gar nicht mal so schlecht schlägt. Jedoch kann er natürlich keineswegs mit den gestandenen Profis, die hier außerdem zu Wort kommen, mithalten. Von letzteren hat man für diese Produktion einige ins Studio geholt und alle weiteren Rollen entsprechend besetzt. So zum Beispiel mit Konrad Halver, Heidi Schaffrath und Michael Harck. Daraus ergibt sich ein rundes, stimmiges Bild, womit wir auch direkt schon beim Fazit gelandet sind.

Fazit: Recht untrashig, dafür mehr Blair-Witch-like kommt das zweite Hörspiel der Serie daher. Die Geschichte ist stimmungsvoll und erweist sich als recht spannend. Und auch der Gruselanteil kommt nicht zu kurz. Mit einer der gelungensten Einträge der Psi-Akten-Serie. Sprecher, Musik und Effekte können sich gut hören lassen, so dass am Ende ein zwar nicht ganz innovatives, dafür aber umso unterhaltsameres Gruselhörspiel bleibt.

Note 2


4


1 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Henry König Erzähler
Wolfgang Strauss Michael
Marc Seidenberg Bill
Michael Harck Simon
Heidi Schaffrath Joan
Konrad Halver Edward


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle