Titel-Details

» Jack Slaughter » 003) Das Tor zur Hölle

Cover - Das Tor zur Hölle

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Ein verbotenes Buch offenbart Professor Doom den geheimen Standort vom Tor zur Hölle. Dort soll das Instrument für Dooms magische Macht liegen. Aber ein unüberwindbares Siegel versperrt den Durchgang. Nur die Tochter des Lichts ist in der Lage das Tor zu öffnen. Dämonenjäger Jack Slaughter passiert leider ein fataler Fehler, der Parapsychologin Dr. Kim Novak fast das süße und unschuldige Leben kostet...
» Produktion: LPL, Lars Peter Lueg
» Regie: Lars Peter Lueg
» Musik: Andy Matern
» Buch/Script: Devon Richter, Nikola Frey
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 66 Minuten
» ISBN: 9783829121897

» VÖ: 2009-02-20
» eine Produktion von UniversalWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Jetzt hören auf Napster

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Jack Slaughter (003) Das Tor zur HölleJack Slaughter, die Tochter des Lichts hat einen Traum. Wieder einmal erscheint ihm seine Grandma Abigal und erzählt vom Tor zur Hölle, von dem sich Jack um jeden Preis fernhalten soll. Jack allerdings hatte schon immer seine Probleme mit solchen Verboten und ist jetzt erst richtig neugierig geworden. Fernhalten? Pah, selbst wenn er die Tochter des Lichts ist, ist er doch ein ganzer Kerl. So macht er sich am nächsten Tag zusammen mit seinem besten Kumpel Tony Bishop und der attraktiven Kim Novak auf die Suche. Und die drei finden schon bald eine heiße Spur.
Aber auch der finstere Professor Doom ist dank eines Hinweis seines ehemaligen Muster-Schülers Basil Creeper unterwegs zu eben diesem Tor, hinter dem sich anscheinend HASS verbirgt.

Dass die Serie sich selbst nicht ganz so ernst nimmt, macht schon die Selbst-Einordnung ins Horror-Sitcom-Genre deutlich. Wobei das Wort Horror in meinen Augen etwas überzogen ist, denn davon steckt in diesem Hörspiel so gut wie nichts. Grusel schon eher, aber eine richtige Gruselserie sieht anders aus. Andererseits ist das ganze auch kein reiner Comedy-Klamauk. Die Mischung, so wie man sie hier serviert bekommt, gibt es bislang kein zweites Mal auf dem Hörspielmarkt.
Im Grunde sind alle erwähnenswerten Punkte nahezu die gleichen, welche ich schon in den Rezensionen zu den beiden Vorgängerepisoden benannt habe. Die Frage, die sich mir derzeit am meisten stellt: wird man es schaffen die Gunst der Hörer und damit Käufer dauerhaft aufrecht zu erhalten?
Einerseits ist das, was geboten wird unterhaltsam und stellenweise auch amüsant, inhaltlich aber auch erschreckend dünn. Ausführungen wirken oftmals etwas redundant und man hält sich gerne mal mit Schilderungen auf, die nicht unbedingt Rasanz ins Geschehen bringen und für den Gesamtkontext nicht von großer Relevanz sind. Die Gefahr, dass das ganze dahingehend kippt, dass man sich als Hörer eher gelangweilt statt unterhalten fühlt ist gegeben.
Der wesentliche Grund, warum es dazu nicht kommt, ist die starke Umsetzung. Zum einen die durchgängig vorhandene und treffsichere Untermalung von Andy Matern. Fast noch wichtiger allerdings der Sprechercast. Da weiß man gar nicht so recht, wo anfangen. Bei der Hauptfigur Jack Slaugter, die von Simon Jäger interpretiert wird, dessen fürsorglicher Grandma, die mit ihren gut gemeinten Ratschlägen aber auch gerne mal ziemlich daneben liegt, und deren Rolle von Altmeisterin Gisela Fritsch übernommen wird, David Nathan als bester Kumpel von Jack, der pfiffigen Kim Novak, gesprochen von Arianne Borbach oder der wirklich hammergeilen Darbietung von Klaus-Dieter Klebsch als Doom.

Fazit: Noch gut. Den etwas mageren Inhalt weiß man mit einer detailverliebten Umsetzung und starken Sprechern in sämtlichen bedeutsamen Rollen zu kaschieren. Stellenweise fühlte ich mich zwar durchaus amüsiert, die richtigen Lacher blieben aber aus. Dies ist einfach keine Serie, die besonders spannend oder unheimlich wäre. Seichte Unterhaltung ist wohl die treffendste Umschreibung. Man muss nur aufpassen, dass man nicht gar zu seicht wird und dadurch in die Langeweile abrutscht.

Note 2-


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Till Hagen Erzähler
Gisela Fritsch Grandma Abigail
Simon Jäger Jack Slaughter
Rainer Fritzsche Basil Creeper
David Nathan Tony Bishop
Arianne Borbach Dr. Kim Novak
Andy Matern Bob
Klaus-Dieter Klebsch Professor Doom
Ulrike Stürzbecher White Silk
Detlef Bierstedt General Custer
Dennis Schmidt-Foss Rick Silver
Schaukje Könning Sunset River
Fang Yu Mr. Ming


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoertipps.deDirektlink zur Rezension11 von 15
»www.hoerspielmaniac.deDirektlink zur Rezension6 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

14.11.2018 - 02:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das Wirtshaus im Spessart