Titel-Details

» John Sinclair » 003) Achterbahn ins Jenseits
Cover - Achterbahn ins Jenseits

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Ein alter Friedhof - verflucht, gemieden und gefürchtet - wird zur Bebauung freigegeben. Als die Planierraupen anrollen, taucht ein seltsam gekleideter Totengräber auf, um die Bauarbeiter zu warnen. Er wird ignoriert. Das Unheil nimmt seinen Lauf. John greift, unterstützt von seinem Freund Suko, ein und erfährt von einer Prophezeiung biblischen Ausmaßes. Kann er verhindern, worauf sich die Hölle schon seit Jahrhunderten vorbereitet?
» Buch/Script: Jason Dark
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 53 Minuten
» ISBN: 9783785711088

» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Jetzt hören auf Napster

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

John Sinclair (003) Achterbahn ins JenseitsEin alter Friedhof soll eingeebnet werden, doch dann taucht ein Totengräber auf, der angeblich schon seit über 100 Jahren über diesen zu wachen scheint, und warnt die Bauarbeiter. Diese hören allerdings nicht auf ihn und ziehen sich so die Rache der Hölle zu. Fünfzehn Jahre später: auf dem gleichen Gelände soll eine moderne Achterbahn als Teil eines Vergnügungsparks aufgestellt werden und wieder erscheint der Totengräber. Was erst später herauskommt: dieser soll die Ankunft eines Überdämons vorbereiten, doch John Sinclair versucht alles um das zu verhindern.
Wie in Folge 2 reicht die Handlung nicht ganz an den ersten Teil heran. Dazu passiert gerade im ersten Teil des Hörspiels rund um John Sinclair einfach zu wenig. So langsam kristallisiert sich jedoch heraus, dass die bisherigen Geschehnisse der beiden ersten Hörspiele nur der Anfang waren. Denn schon bald soll der Schwarze Tod in Erscheinung treten. Die Szenen auf dem Friedhof und später auch auf dem Rummelplatz sind gut gelungen, versprühen einiges an Spannung. Das Hörspiel gestaltet sich insgesamt recht kurzweilig und somit ist ein hoher Unterhaltungsfaktor garantiert.

Auch diesmal muss man Frank Glaubrecht und Joachim Kerzel erneut hervorheben. Die beiden allein machen das Hörspiel schon zu einem Hochgenuss. Es taucht in dieser Folge zum ersten Mal Sinclairs Freund Suko auf, der von Martin May gesprochen wird. Ein überzeugender Auftritt. Hinzu kommt eine ganze Reihe weiterer souverain agierender Sprecher wie Birgitta Weizenegger, Detlef Bierstedt oder Udo Schenk.

Die Musik passt hervorragend zu den einzelnen Passagen und unterstreicht die Geschehnisse wirkungsvoll. Zudem spart man wahrlich nicht an Effekten und so darf man das Hörspiel wieder mal als Effektbombe bezeichnen. Denn laut wird es nicht gerade selten. Durch die erstklassige Soundkulisse macht man vor allem bei John Sinclair viele der leichten Storyschwächen schnell wieder wett.

Fazit: Der Plot bleibt weiterhin auf solidem bis gutem Niveau und lässt keinerlei Langeweile aufkommen. Von der Serie erwartet man ja ohnehin keine allzu verzweigten und anspruchsvollen Storys. Demnach kann man mit dem Dargebotenen sehr gut Leben, zumal auch die technische Seite mal wieder phänomenal umgesetzt wird. Sehr gute Sprecher und ein Effektfeuerwerk, das einem Kino-Actionfilm in nichts nachsteht. Außerdem noch stimmungsvolle und eingängige Musikstücke machen auch dieses Hörspiel zu einer guten Produktion.

Note 2-


3


2 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Henning Bornemann Duke
Fred Bogner Ansage
Detlef Bierstedt Billy Conolly
Brigitta Weizenegger Sheila Conolly
Frank Glaubrecht John Sinclair
Martin May Suko
Joachim Kerzel Erzähler
Petra Glunz-Gronsch Vera Norton
Walter Gontermann Carl Norton
Matthias Haase Bürgermeister
Lutz van der Horst Angel Montana
Simon Hauschild Schaulustiger
Thessy Kuhls Sekretärin
Jochen Malmsheimer Reddy
Klaus Nierhoff Vince McAllister
Stephan Runge Pfarrer
Udo Schenk Lionel Hampton
Philipp Schepmann Jüngling


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht | Kommentar von Marian Döinghaus

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Jose F.

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Peter

Die Originale - In 80 Tagen um die Welt | Kommentar von Hendrik W

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3

Oliver Dörings phantastische Geschichten - Jori | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

09.12.2019 - 22:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Dr3i - Die Pforte zum Jenseits

09.12.2019 - 00:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das foucaultsche Pendel

07.12.2019 - 11:42: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:38: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:29: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:23: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

04.12.2019 - 18:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

02.12.2019 - 11:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Der Sensenmann als Hochzeitsgast

29.11.2019 - 17:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Herrenlose

28.11.2019 - 17:18: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Das Auge des Drachen