Titel-Details

» Leon Kramer » 002) Das Geheimnis der Tempelritter
Cover - Das Geheimnis der Tempelritter

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

8 / 15

» Der brutale Mord an einem Kölner Kunstsammler ruft BKA-Ermittler Leon Kramer auf den Plan. Das Motiv für die Tat ist schnell gefunden: Ein geheimnisvolles Pergament, für das jemand scheinbar bereit ist, über Leichen zu gehen.
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783939451075

» eine Produktion von audiowerkstattkoelnWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Sprecher

SprecherRolle
Fabian Harloff Leon Kramer
Iris Rohmann Patricia van de Kamp
Ingo Albrecht Peter Greif
Andrea Suwa Jacobi
Stefan Weinert Behrendt
Constantin von Westphalen Frydtberg
Bert Stevens Pfeiffer
Konrad Halver Heinrich
Mark Britton Arthur
Phil Bonney Aborigine
Tom Jacobs Gustav Löwendorf
Wanja B. Kneib Frydtbergs Komplize
Markus Topf Bankangestellter
Tobias Bungter Kripobeamter


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
Daniel Fröhlich schrieb am 21.10.2009 18:43:03 Uhr
Bewertung: 8 / 15

In dieser Folge werden wir nicht mir dunklen Schattengestalten, sprich Vampiren oder ähnlichem, konfrontiert. Soviel dazu schonmal.
Das Hörspiel wird mit einer Folterszene eröffnet, man erfährt jedoch natürlich noch nicht wonach der Schurke fragt und sucht. Leon Kramer wird wieder als Sachverständiger zum Tatort hinzugezogen. Eine Bekannte des Opfers, Expertin für die Tempelritter, sagt aus, daß der Verstorbene ihr etwas wichtiges zeigen wollte. Prompt ist das Schliessfach einer Privatbank geöffnet und Leon KRamer nebst Begleitung finden ein mindestens 400 Jahre altes Pergament darin, codiert mit Symbolen der Templer. Unmittelbar wird die Bank gestürmt. Vermummte Gestalten in kugelsicheren Westen und mit Maschinenpistolen ausgerüstet tauchen auf. Als der erste der Bankräuber im Keller mit den Schliessfächern auftaucht wird er prompt von Kramer überrumpelt und die Klamotten schnappt er sich auch noch. In dieser Montur versucht er auch noch die anderen Täter festzunehmen, diese entkommen jedoch.
Im Präsidium taucht am nächsten Tag ein Mann vom BND auf, der den Fall übernehmen soll, natürlich verbirgt sich hinter der Fassade ein weiterer Schurke. Der den Verhafteten Komplizen umlegt und mit dem Pergament auf und davon is. Zum Glück hat Leon Fotos gemacht. Der Code führt uns zu einem Templerschatz in Australien! Ja richtig gehört ... dort kommt es zum Showdown. Hinter dem Schatz verbirgt sich die Bundeslade bewacht von Aborigines.

Soviel zur Story....

Nunja, die Sprecher kann ich ganz gut leiden. Aber die Story ist doch schon sehr an den Haaren herbei gezogen. Die Bundeslade in Australien ist dann die Krönung des Ganzen. Leon Kramer ist ganz munter dabei und zieht auch wieder ohne lange zu fackeln seine Glock um die Schurken zur Strecke zu bringen. Jedoch nicht mehr ganz so leichtfertig wie in der ersten Folge, hier sind es aber auch keine Vampire ...
Ich will das Hörspiel eigentlich irgendwie gut finden. Aber dafür reicht es nicht ganz. Die Storys müssen sich bessern!
Unterhaltsam und kurzweilig ist das Ganze ja doch bis zu einem gewissen Grad ... daher eine 3
Durchschnittliche Userwertung: 8 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von ronja111

Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht | Kommentar von Marian Döinghaus

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Jose F.

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Peter

Die Originale - In 80 Tagen um die Welt | Kommentar von Hendrik W

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

22.02.2020 - 22:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Prof. Sigmund Freud - Krankheit und Symptom

10.02.2020 - 17:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? Kids - Im Reich der Rätsel

10.02.2020 - 03:54: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Die Sekte Satans

26.01.2020 - 22:25: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Der Wüstenplanet

25.01.2020 - 11:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

18.01.2020 - 05:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville

16.01.2020 - 19:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Schatzjägerin - Wie alles begann... (Lesung)

15.01.2020 - 19:30: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Offenbarung 23 - Macht!

15.01.2020 - 18:47: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dodo - Dodos Rückkehr

14.01.2020 - 19:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Das Auge des Drachen