Titel-Details

» Einzelhörspiel » 000) Der Klabauterkrieg

Cover - Der Klabauterkrieg

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Die Karibik zur Zeit der Piraten. Seit dem Tod seiner Mutter, einer gefürchteten Piratin, fristet der junge Walker ein trostloses Dasein in den Scherbengruben von Antigua. Angekettet in den Katakomben muss er verwundete Arenakämpfer pfl egen, ohne selbst je das Sonnenlicht zu sehen. Doch eines Tages taucht ein geheimnisvoller Fremder auf und kauft Walker frei - der Junge soll ihn zum versteckten Schatz seiner Mutter führen. Aber was verbirgt sich wirklich hinter den Hinweisen auf die rätselhafte Klabauterkrone? Walker macht sich auf die Suche und erlebt eine mörderische Odyssee ...
» Produktion: Westdeutscher Rundfunk
» Regie: Jörg Schlüter
» Musik: Rainer Quade
» Buch/Script: Kai Meyer
» Umfang (CDs): 2
» Dauer: 100 Minuten
» ISBN: 9783785737880

» VÖ: 2008-11-29
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Einzelhörspiel (000) Der KlabauterkriegDer Klabauterkrieg stellt die Vorgeschichte zu den Wellenläufern da, ein Roman von Kai Meyer, der im Sommer 2009 als Hörspiel bei Lübbe Audio erscheinen soll. Das Produktionsteam für die Wellenläufer-Trilogie wird STIL (Simon Bertling und Christian Hagitte) sein, beim Klabauterkrieg hat der WDR die Federführung für die Inszenierung übernommen.

Spielschulden mit einer Geschichte begleichen? Für den Sohn der einst so berüchtigten Piratin Kindra, bleibt kaum eine andere Möglichkeit, da er seine restliche Besitztümer schon längst verzockt hat. Eine wertvolle Geschichte ist es, wie er selbst sagt, und vor allem ist es eine wirklich gute Geschichte. Wahr oder nicht? Die Piraten glauben ihm am Ende jedenfalls kein Wort, was aber keine Rolle spielt...

In den Kerkern des Greyshade fristet Walker sein Dasein nach dem Tod seiner Mutter. Oberhalb spielen sich unter gröllendem Zuschauerlärm heftige Kämpfe ab, wie sie zu Zeiten der römischen Gladiatoren nicht grausamer gewesen sein können. Walker verbindet immer wieder die Wunden der Überleben und lernt dabei den starken Buenaventura kennen, der bisher aus jedem Kampf siegreich hervorgegangen ist. Ein Angebot der besonderer Art sorgt eines Tages dafür, dass beide endlich wieder den Duft des Meeres schnuppern können. Doch auch dies nur bedingt frei, denn ihr Pakt mit dem Piratenkapitän Salamanca verpflichtet sie, ihn bei der Suche nach der legendären Klabauterkrone zu unterstützen.

Ein sehr spannendes Piratenabenteuer ist das Ergebnis als dessen. Schon die Szenen in der Gefangenschaft ziehen einen dank der düsteren Stimmung und der lebendigen Charaktere schnell in ihren Bann. So richtig startet die Odysee aber erst etwas später durch. In typischer Manier verknüpft Kai Meyer fiktive Realität und Phantasie zu einer recht bunten Mischung mit verschiedenerlei Fabelwesen und geheimnisvollen Orten und Schätzen.
Über 100 Minuten hinweg kommt hier nicht die geringste Spur von Langeweile auf. Sehr mitreißend erzählt.

Sehr lebendig wird all das durch eine erstklassige Soundkulisse, die an Detailreichtum nur schwer zu übertreffen ist. Angefangen beim Knarzen der Schiffsdielen, das Rauschen von Wasser, das Kreischen von Vögeln über das Schlagen von Säbelklingen bis hin zum donnernden Krachen beim Einsturz ganzer Inseln reicht die dargebotene Palette. Eingeflochten in all dies ist Musik, die von sehr düster bis zu heiter-fröhlich je nach Situation immer mal wieder schwankt.
Das einzige Problem ist, dass die Klangkulisse im Vergleich zu den Stimmen manchmal etwas zu übermächtig auftritt, so dass man sich teils schwer tut die Sprecher zu verstehen. Das allerdings nur vereinzelt. Wer gute Kopfhörer zuhause hat, sollte jene hier auf jeden Fall aufsetzen.

Aus dem Sprechercast:
Genial: Martin Bros als Schrumpfkopf
Mahnend und erhaben: Buenaventura
Mitreißend: Samuel Weiß und Florian Siegerschmidt als erwachsener und junger Walker. Diese Doppelbesetzung fällt außerdem keineswegs störend auf.
Herrlich böse: Claus-Dieter Claußnitzer als Greyshade

Fazit: Ein packendes Piraten-Abenteuer, angereichert durch eine ordentliche Portion Fantasy, ganz so wie man es von Kai Meyer kennt. Die Umsetzung überzeugt bis auf wenige Kleinigkeiten, so dass dem über eineinhalbstündigem Hörgenuss nicht viel im Wege steht.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Florian Seigerschmidt junger Walker
Samuel Weiss erwachsener Walker
Christian Redl Buenaventure
Claus-Dieter Claußnitzer Greyshade
Juan Carlos Lopez Manolo
Martin Bros Schrumpfkopf
Hendrik Stickan Scarab
Walter Gontermann Barabas
Johanna Marx Tränennixe
Eva Spott Kindra
Horst Mendroch Geisterhändler
Bernd Kuschmann Spieler 1
Paul Faßnacht Spieler 2
Thomas Wittmann Pirat 1
Vittorio Alfieri Pirat 2
Udo Schenk Salamanca


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
Daniel Klages (www.hoerspiel-freunde.de) schrieb am 29.10.2010 11:14:32 Uhr
Bewertung: k.A.

Aus irgendeinem Grund dachte ich, das wäre auch von STIL und war im ersten Moment schwer enttäuscht, als ich hörte, dass dies nicht der Fall ist. Nach dem Genuß des Hörspiels muss ich sagen: das nimmt sich fast nix mit den Wellenläufern, den Klabauterkrieg fand ich sogar weniger gehetzt und nicht so überladen wie den Dreiteiler. Piratenabenteuer mit fantastischen Elemeten, über 100 Minuten durchweg spannend und unterhaltsam.
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoerspielhoelle.deDirektlink zur Rezension11 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe