Titel-Details

» Hörbuch » handverlesen » 000) Doppler
Cover - Doppler

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» handverlesen - von Andreas Fröhlich<br /><br />

Andreas Doppler, 40 Jahre alt, Familienvater und erfolgreicher Geschäftsmann, kommt nach einem Sturz vom Fahrrad zu der Erkenntnis, dass er sein wohl geordnetes, tüchtiges Leben satt hat - und so zieht er in den Wald. Sein bester Freund wird ein Elchkalb, doch ab und zu muss Doppler in die Stadt, um Magermilch zu besorgen, nach der er süchtig ist. Seine Besuche bleiben nicht folgenlos, denn schon bald finden weitere Menschen Gefallen an Dopplers Lebensweise ...
» Produktion: Lauscherlounge
» Regie: Thomas Krüger
» Buch/Script: Erlend Loe
» Umfang (CDs): 4
» ISBN: 9783785738764

» VÖ: 2009-03-17
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hörbuch (000) DopplerAndreas Doppler mag keine Menschen. Aus diesem Grund hat er sich aus der Zivilisation zurückgezogen und lebt nun in den Wäldern Norwegens. Zusammen mit einem kleinen Elch, den er Bongo getauft hat, nachdem er ihn nicht mehr losgeworden ist, weil er seine Mutter auf brutale Weise mit einem Messer getötet hat, um an ihr Fleisch zu gelangen - schließlich hatte er Hunger - da ist sowas doch wohl verständlich.
Diese Tat wirft ihm der kleine Elch allerdings allenfalls in Form von erwartungsvollen Blicken vor. Von Dopplers Seite weicht er seitdem nur noch, wenn es sich gar nicht vermeiden lässt.
Doch Dopplers Abschied von der Zivilisation ist nicht endgültig. Dazu ist vor allem sein Verlangen nach Magermilch, die er im Wald nicht bekommt, schlicht zu groß. Später soll es auch die mehr oder weniger unfreiwillige Begegnung mit Düsseldorf sein, die Doppler immer wieder zurücklockt. Und auch seine Frau versucht mit allen Mitteln ihn zu überreden, seinen verrückten Plan aufzugeben.

Die Schilderung von Dopplers Leben im Wald ist schon ein ziemlich grotesker Akt. Man kann es wohl am ehesten als eine schräge Charakterstudie beschreiben. Genährt aus Dopplers Bewusstseinsstrom erfahren wir nach und nach, wie es dazu gekommen ist, dass er in den Wald gezogen ist, warum er Menschen nicht mag, sprich: was letztlich die Beweggründe für sein Handeln sind, und was sein neues Leben auszeichnet.
Die Transformation des Elches hin zu einem in Dopplers Augen fast schon menschlich denkenden Wesens, ja gar einer Art Ersatzkind, ist wohl das prägnanteste und zugleich bezeichnendste Stilmittel, welches sich wie ein roter Faden durch diese Erzählung zieht. Leute wie Düsseldorf und der Konservativling sind im Vergleich dazu nur Mittel zum Zweck, um aufzuzeigen, welch schräge Bahnen das Leben unter gewissen Vorraussetzungen einschlagen kann.

Der Erzählung geht es zu keinem Zeitpunkt um einen sonderlich hohen Grad an Realismus, das merkt man an allen Ecken und Enden, sobald Dopplers Leben im Wald etwas detaillierter beleuchtet wird. Nicht nur die Haltbarkeit des Elch-Fleisches dürfte hier nicht mit den realen Gesetzmöglichkeiten übereinstimmen. Somit gilt es gewisse Abstriche an die innere Logik der Geschichte zu machen. Da hierauf aber kein expliziter Schwerpunkt liegt, mag man das verzeihen.

Vorgetragen wird all dies von Andreas Fröhlich, vielen Hörspielfans bekannt als Bob Andrews bei den drei ???, Synchronisationsfreunden als die deutsche Stimme von Edward Norton. Fröhlich gelingt es mühelos die Figur des Dopplers sehr lebendig darzustellen.

Fazit: Eine zugleich interessante wie schräge Geschichte, die zweifellos Spaß macht. "Doppler" erzählt zwar eine geradlinig verlaufenden Story, bei der die rein äußerlichen Handlungen aber nicht Kern der Sache sind. Vielmehr geht es hier um Situationen, Gedanken und auch ein gutes Stück Lebensphilosophie.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Andreas Fröhlich Erzähler


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

18.02.2019 - 22:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dark Life - Nowbacks Geheimnisse

14.02.2019 - 20:16: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

13.02.2019 - 15:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Drizzt - Der Wächter im Dunkel

09.02.2019 - 15:15: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Die Nacht der Todesratte

06.02.2019 - 19:52: hoerspiel3.de hat folgende Produktion bearbeitet: Mitschnitt - Haus am See

06.02.2019 - 00:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: The SATCHMO Trilogy - Part 3 - Auf dem Planeten Tourette

05.02.2019 - 22:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Hauptrolle: tot

27.01.2019 - 17:51: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

23.01.2019 - 01:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

16.01.2019 - 18:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See