Titel-Details

» Hui Buh - neue Welt » 006) Botschaft des Bösen

Cover - Botschaft des Bösen

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

14 / 15

» Hui Buh steckt in einer tiefen Sinnkrise. König Julius bezeichnet ihn als "Das tollpatschigste
Grauen" von Schloss Burgeck und beim Lesen des Geisterjournals erfährt er schockiert, dass er
auf Platz 1 der schlechtesten Spuker des Jahres steht! Hui Buh ist völlig am Boden zerstört, als
hn eine überraschende Einladung zu einer Spukfortbildung erreicht. Hierfür muss er in die
Geisterwelt, was er sonst gerne vermeidet. Jedoch, die Aussicht endlich gruselig spuken zu
können, ist zu verlockendÂ…
» Regie: Simon Bertling, Christian Hagitte
» Musik: Simon Bertling, Christian Hagitte
» Buch/Script: Nesrin Samdereli
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 72 Minuten

» VÖ: 2009-02-20
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Hui Buh - neue Welt (006) Botschaft des BösenHui Buh sieht sich selbst gerne als das gruseligste Grauen der ganzen Gegend. Doch diese Einschätzung teilen König Julius und die anderen Bewohner von Schloss Burgeck nicht. Vor allem nachdem es Hui Buh wieder einmal geschafft hat mit seiner Tollpatschigkeit Julius zur Weißglut zu bringen. Traurig zieht sich Hui Buh in die Fledermaußturmkammer zurück und muss dort im neuesten Geistermagazin auch noch feststellen, dass er zum ungruseligsten Gespenst der gesamten Geisterszene gewählt wurde. Eine Schande. Da kommt die Möglichkeit an einem Grusel-Fortbildungskurs teilzunehmen gerade recht. Und tatsächlich scheint dies die erhoffte Wirkung zu bringen. Oder...?

Legte die letzte Folge den Schwerpunkt vor allem auf lustige Situationen und skurille Gestalten, wird diesmal insgesamt eine etwas geheimnisvoller angehauchte Geschichte erzählt, die aber natürlich mit den bekannten Humorelementen bestückt ist und mit Blick auf die Zielgruppe nie völlig unheimlich wird. Eine gesunde Mischung, die für knappe 70 Minuten gute Unterhaltung sorgt. Und da stetig irgendetwas geboten wird, kann sich Langeweile gar nicht erst breitmachen.

Die filmreife Inszenierung tut das übrige, um die Hörerschaft voll auf ihre Kosten kommen zu lassen. Das bekannte Stammteam weiß erneut zu glänzen. Andreas Fröhlich bleibt als Erzähler angenehm unauffällig im Hintergrund. Sorgen, immer sofort an Bob Andrews erinnert zu werden, sind völlig unbegründet. Dass Stefan Krause als Hui Buh eine Idealbesetzung ist, hat sich bereits in den vorangegangenen fünf Abenteuern bewiesen, und der Eindruck festigt sich mit dieser Episode weiter. Er spukt, weint, jammert und jauchzt sich durch das Hörspiel, dass es eine wahre Freude ist. Die königliche Familie nimmt weniger Raum ein als zuletzt, wobei Christoph Maria Herbst als Julius noch am dominantesten - im positiven Wortsinne - erscheint. Franziska Pigulla und Kaspar Eichel sind die beiden Sprecher, welche die umfangreichsten Gastrollen innehaben. Die restlichen treten nur sehr am Rande auf, machen das Gesamtbild noch ein wenig lebendiger, sind ansonsten aber kaum einer Erwähnung wert.

Die untermalenden Orchesterklänge sowie die Geräuschkulisse sind wirklich Sahne für die Ohren. Vielleicht wäre es zwar nun so langsam an der Zeit noch mehr neue Stücke ins Spiel zu bringen, bislang bin ich mit dem gebotenen jedoch hochzufrieden.

Fazit: Eine gelungene Geschichte, die in humorvoller Hui Buh-Manier erzählt wird. Da bleiben so einige komische Situationen selbstverständlich nicht aus und all das wird von den Sprechern wunderbar umgesetzt. Die klangvolle, satte Kulisse rundet den positiven Eindruck weiter ab. Wenn man etwas kritisieren kann, dann hauptsächlich, dass man sich bisweilen etwas viel Zeit lässt, um zum Kern der Sache vorzudringen. Andererseits machen die kleinen Details am Rande das Ganze erst so richtig liebenswert.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Hans Paetsch Intro
Andreas Fröhlich Erzähler
Stefan Krause Hui Buh
Christoph Maria Herbst König Julius der 111.
Ulrike Stürzbecher Königin Konstanzia
Maximilian Artajo Tommy
Marie-Luise Schramm Sophie
Jürgen Thormann Kastellan
Franziska Pigulla Gräfin Gayada
Kaspar Eichel Graf Morticor
Daniela Hoffmann Roswitha Rosenbach
Ernst Meincke Klaus
Klaus Wiesinger Klaas
Anja Kaul ...
Thomas Nicolai ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
Daniel Klages (www.hoerspiel-freunde.de) schrieb am 17.03.2009 10:58:10 Uhr
Bewertung: 14 / 15

Wieder ein neuer HUI BUH und wieder ein Volltreffer. Die Abenteuer mit dem Gespenst sind abwechslungsreich, spannend, fantastisch inszeniert und mit hochgradigen Sprechern besetzt. Die Reihe kann ich wirklich jedem empfehlen!
Durchschnittliche Userwertung: 14 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoertipps.deDirektlink zur Rezension13 von 15
»www.hoerspielmaniac.deDirektlink zur Rezension13 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht | Kommentar von Marian Döinghaus

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Jose F.

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Peter

Die Originale - In 80 Tagen um die Welt | Kommentar von Hendrik W

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3

Oliver Dörings phantastische Geschichten - Jori | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

07.12.2019 - 11:42: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:38: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:29: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:23: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

04.12.2019 - 18:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

02.12.2019 - 11:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Der Sensenmann als Hochzeitsgast

29.11.2019 - 17:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Herrenlose

28.11.2019 - 17:18: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Das Auge des Drachen

23.11.2019 - 21:30: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

23.11.2019 - 21:30: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht