Titel-Details

» Wallander » 006) Der wunde Punkt

Cover - Der wunde Punkt

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:

Durchschnitts-Kurzwertung:

13 / 15

» Alles spricht für einen Unfall: Ein Pferdezüchter wird zu Tode getrampelt in seinem Stall gefunden. Doch das Konto des Opfers ist geplündert und kurz vor seinem Tod hatte er Kontakt mit einer ominösen Frau, die er über eine Annonce kennen gelernt hat. Da die Verdächtige unauffindbar ist, gibt Wallander als Lockvogel selbst eine Kontaktanzeige auf, um den Mörder zu fassen .
» Produktion: Der Hörverlag
» Regie: Sven Stricker
» Musik: Jan-Peter Pflug
» Buch/Script: Petra Revenue
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 75 Minuten
» ISBN: 9783867172028

» VÖ: 2009-04-09
» eine Produktion von HörverlagWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Wallander (006) Der wunde PunktDer Besitzer eines Hofes bei Ystad wird von zwei Mädchen, die eigentlich reiten wollten, tot aufgefunden und Kurt Wallander macht eine ungewöhnliche Begegnung. Damit beginnt der sechste Fall dieser Krimi-Reihe. Nachdem man mit der vorangegangen Episode einen absoluten Knaller vorgelegt hat, war die Hoffnung groß, dass man direkt nochmals einen ähnlich starken Fall serviert bekommen würde. Doch dem ist leider nicht so.

Obgleich das Hörspiel anfangs nicht minder atmosphärisch los startet, fängt der Plot längst nicht so interessant an wie erhofft. Der Aufhänger ist zwar nett, bietet aber kaum mehr als jeder x-beliebige Krimi auch. Die Ermittlungen verlaufen ziemlich harmlos und fast schon eine Spur langweilig. Das, was diesen Krimi dennoch über ein durchschnittliches Maß verhilft, sind die Charaktere.

Zum einen Wallanders Privatleben, das verstärkt in den Mittelpunkt drängt. Ausgehend von der eigenartigen Begegnung mit Anja, bekommt man immer tiefere Einblicke in Wallanders Gefühlswelt. Dabei wirken diese Szenen fast schon interessanter als der Fall selbst und sind damit mehr als nur reine Auflockerung. Zu verdanken hat man diesen Umstand vor allem der erstklassigen und äußerst feinfühligen Interpretation des Kurt Wallander durch Axel Milbergs. Er IST der schwedische Kommissar, mit Haut und Seele.

Zum zweiten ist es die Vertrautheit, die mit sämtlichen weiteren Ermittlungsbeamten mitschwingt. Ein größerer Fokus wird diesmal auf Stefan Lindmann (Christian Stark) gelegt, dessen Begegnung mit "Mrs. Göbbels" einiges an hochaufgeladenen Spannungsmomenten bringt.

Der dritte Faktor, der noch dazukommt, ist Atmosphäre, Flair, wie auch immer man es nennen mag. Sven Stricker und seinem Team gelingt es stets auf neue eine unglaublich dichte Stimmung zu schaffen, die von Melancholie bis zu erleichterter Freude reicht.

Dies alles ist dafür verantwortlich, dass der Fall nicht komplett im Mittelmaß untergeht. Inhaltlich ist das ganze sicherlich ein alles andere als schlechter Krimiplot, aber für meinen Geschmack viel zu unaufregend und fast schon etwas langweilig. Nach dem Knaller, den man zuletzt vorgelegt hat, kann man sogar von einer regelrechten Enttäuschung sprechen. Hoffentlich präsentiert sich die nächste Geschichte wieder facettenreicher.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Andreas Fröhlich Erzähler
Axel Milberg Kurt Wallander
Ulrike C. Tscharre Linda Wallander
Christian Stark Stefan Lindmann
Kerstin Hilbig Ann-Britt Höglund
Hannes Hellmann Nyberg
Ina Rudolph Anja
Eberhard Haar Jesper Nilsson
Anne Moll Marina
Alexander Geringas Abbe Shyberg
Maria Fuchs Magdalena Shyberg
Finni Maj Eckstein Johanna Shyberg
Franziska Treede Sara
Anja Topf Colette
Tanja Dohse Carolina
Ingeborg Kallweit Cafégast
Sylvie Nogler Karin Linder


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoerspieltipps.netDirektlink zur Rezension11 von 15
»www.hoerspielhoelle.deDirektlink zur Rezension12 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe