Titel-Details

» Hercule Flambeaus Verbrechen » 003) Das Haus der Schlange
Cover - Das Haus der Schlange

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:

Durchschnitts-Kurzwertung:

10 / 15

» "Flambeau stellt sich der Herausforderung seines Lebens: Der Meisterdieb muss einen anderen Meisterdieb bestehlen, um seinen Ruf zu retten. Denn beim Wettlauf um eines der verschollenen und unbezahlbaren Fabergé-Eier, kommt ihm ein mysteriöser Konkurrent zuvor. Ein Mann, der in Diebeskreisen bloß unter dem Decknamen „Die Schlange“ bekannt ist... Doch Hercule Flambeau ist fest entschlossen, das Fabergé-Ei an sich zu bringen und seinen Ruf als Meisterdieb wieder herzustellen. Ein aufregendes Abenteuer führt ihn ins Geheimversteck seines dunklen Gegenspielers, in dem tödliche Gefahren auf Flambeau lauern. Denn dort, in einer halbverfallenen Villa, liegt das verschollen geglaubte Meisterwerk versteckt. Und so betritt Hercule Flambeau schließlich das Haus der Schlange…"
» Buch/Script: Ellen B. Crown
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783867142236

» VÖ: 2009-02-11
» eine Produktion von Maritim ProduktionenWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Sprecher

SprecherRolle
Peter Weis Erzähler
Hans-Georg Panczak Hercule Flambeau
Walter von Hauff Inspektor Legrand
Karin Eckhold Giselle de Morgangias
Bernd Vollbrecht Leon
Ghadah Al Akel Fanny Arden


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht verffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (1)
Daniel Fröhlich schrieb am 03.09.2009 13:41:09 Uhr
Bewertung: 10 / 15

Was haben wir denn hier?
Eine Spin-Off Serie, die aus der Serie Pater Brown entspringt aus dem Hause Maritim.

Ich persönlich oute mich hier gerne als Fan der Sherlock Holmes und Pater Brown Serien von Maritim, also dachte ich mir warum nicht auch Hercule Flambeau. Desweiteren sprach mich der Klappentext auch sehr an und versprach an sich eine spannende Geschichte um zwei Meisterdiebe im Konkurenzkampf.

Das ganze beginnt damit, daß Flambeau eine wohlhabende Lady um ihre wertvollen Klunker bringt, das scheint erstmal nichts mit der weiteren Story zu tun zu haben. Dann liest er in der Zeit von der Ausstellung eines der seltenen Faberge-Eier und von einem Dieb, der ihm angeblich schon lange den Rang als Meisterdieb abgelaufen hat, vom der er allerdings noch nie gehört hat ... Die Schlange.

Kurzerhand entschließt er sich das Ei zu stehlen und seinen Ruf wieder herzustellen. Aber anstelle des Eis findet er nur eine Atrappe mit einer Nachricht von der Schlange, die das Ei in bereits gestohlen hat und es nun in ihrem Haus versteckt.

Kaum hat er das Haus ausfindiggemacht werden wir wieder mit der ursprünglichen Story vom Anfang zusammengeführt. Hinter der Schlange verbirgt sich die Lady vom Anfang ...

Das ganze fing sehr spannend und ansprechend an, das Ende war dann aber doch eher plump und unspektakulär ... von mir gibt es dafür eine 2-, weil die Sprecher dennoch eine gute Leistung gezeigt haben. Es bleibt aber Verbesserungsbedarf!
Durchschnittliche Userwertung: 10 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht | Kommentar von Marian Döinghaus

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Jose F.

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Peter

Die Originale - In 80 Tagen um die Welt | Kommentar von Hendrik W

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3

Oliver Dörings phantastische Geschichten - Jori | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

07.12.2019 - 11:42: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:38: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:29: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:23: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

04.12.2019 - 18:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

02.12.2019 - 11:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Der Sensenmann als Hochzeitsgast

29.11.2019 - 17:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Herrenlose

28.11.2019 - 17:18: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Das Auge des Drachen

23.11.2019 - 21:30: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

23.11.2019 - 21:30: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht