Titel-Details

» TKKG » 033) Wer raubte das Millionenpferd?

Cover - Wer raubte das Millionenpferd?

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Ringo ist das wertvollste Pferd eines berühmten Pferdezüchters. Es erregt die Aufmerksamkeit eines arabischen Scheichs. Dieser will Ringo kaufen. Doch will der Züchter wirklich verkaufen? Und was plant der seltsame Beppo? Will er das Pferd stehlen? Die TKKG-Freunde schalten sich ein, und sie kommen einem geheimnisvollen Spiel auf die Spur. Es scheint, als sei Ringo plötzlich nur noch von Gaunern umgeben...
» Regie: Heikedine Körting
» Buch/Script: Stefan Wolf
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

TKKG (033) Wer raubte das Millionenpferd?Per Zufall belauschen die TKKG-Freunde mehrere Araber, denen von einem Mann namens Beppo ein Angebot gemacht wird. Dieses betrifft "Ringo" - ein Pferd, das schon zahlreiche Rennen gewonnen hat und für das sich Scheich Schacha Ben Öhli sehr interessiert. Beppo macht deutlich, dass sie das Pferd für den Scheich beschaffen könnten - auf illegalem Wege. Eine Ungeheuerlichkeit und damit direkt ein neuer Fall für die TKKG-Freunde. Karl und Tim heften sich an Beppos Fersen, verlieren dann allerdings dessen Spur, unterdessen machen Klößchen und Gaby Bekanntschaft mit den alles andere als wohlwollend gesinnt scheinenden Arabern. Werden die vier Freunde verhindern können, dass das Millionenpferd gestohlen wird?

Dieses Abenteuer lebt in erster Linie von den unterhaltsamen Dialogen. Die Idee ist zu diesem Zeitpunkt in der Serie noch recht originell und auch wenn es inhaltlich insgesamt - von diversen kleinen Kloppereien abgesehen - doch eher zahm zugeht, so genügt das dargebotene doch, um gut zu unterhalten. Einiges an lustigen Zitaten bekommt man mal wieder vor allem von Klößchen geboten. Längen gibt es hier ohnehin nicht und so dürften sich Fans der Reihe hier mit Sicherheit gut aufgehoben fühlen. Wer sicher allerdings ohnehin mit der Serie schwer tut, wird mit diesem Plot vielleicht nicht unbedingt gerade das schlagkräftigste Argument für die Reihe finden, obgleich das ganze insgesamt aber doch um einiges geradliniger und weniger zufallsbehaftet daherkommt als manch andere Abenteuer. Der Schwerpunkt liegt aber eher auf Unterhaltung denn auf Spannung. Im Hinblick auf ersteres wird man mit "Wer raubte das Millionpferd?" aber prima bedient.

Bei den Sprechern gibt es ohnehin nichts auszusetzen. Eindeutig eine der größten Stärken der Serie zu diesem Zeitpunkt. Neben den vier gut agierenden TKKG-Freunden (Sascha Draeger, Niki Nowotny, Manou Lubowski, Veronika Neugebauer) trifft man unter anderem auf Eckart Dux (Beppo), Joachim Richert und Karl Walter Diess (Graf). Einige recht kleine Nebenrollen werden allerdings gar nicht erst im Booklet aufgelistet.

Tolle Musik bekommt man hier zu Ohren. Diese versprüht sofort den ganz typischen Charme der alten TKKG-Episoden. In erster Linie sind das diesmal fröhliche, lockere und unbeschwerte Klänge, die ich auch nach Jahren hier immer wieder gern höre. Hinsichtlich der Effekte leistet man sich im Tonstudio Europa keine Ausrutscher, so dass auch dieser Punkt als solide in die Gesamtwertung eingeht.

Fazit: Vielleicht vom Plot her nicht unbedingt das Highight der Serie, allerdings auch keineswegs schlecht. Positiv ist auf alle Fälle, dass man mit sehr wenigen Zufällen auskommt. Heutzutage entspricht zwar so manches nicht unbedingt dem, was man mit "political correctness" umschreibt. Allerdings ist das Ganze doch recht unterhaltsam und das ist bei TKKG ohnehin das wichtigste. Fans der Reihe machen mit diesem Abenteuer also nichts falsch.

Note 2+


4


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

20.09.2018 - 17:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? Kids - Im Reich der Rätsel

18.09.2018 - 22:46: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Dr3i - Tödliche Regie

08.09.2018 - 13:41: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

29.08.2018 - 12:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Perry Rhodan - Der Sternenbastard

26.08.2018 - 20:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Falsch verbunden

26.08.2018 - 01:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: und nebenbei Liebe - Der Einzug

22.08.2018 - 16:53: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Wer raubte das Millionenpferd?

19.08.2018 - 10:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Meisterdieb und seine Feinde

11.08.2018 - 00:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gespensterkrimi - Das Dämonenhaus

09.08.2018 - 14:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten