Titel-Details

» Die Playmos » 015) Der Schatz im Dschungeltempel

Cover - Der Schatz im Dschungeltempel

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Tobi spielt mit seinen PLAYMOBIL-Welten im Kinderzimmer. Seine drei Lieblingsfiguren Sam, Emil und Liv dürfen dabei nicht fehlen. Immer wenn er das Zimmer verlässt, passiert jedoch etwas sehr Merkwürdiges: Die Figuren werden lebendig und die Playmos erleben aufregende und lustige Abenteuer. Mit den beiden neuen Folgen gehen die Abenteuer seiner Helden weiter und viele Kinder freuen sich schon darauf.
» Produktion: floff
» Regie: Florian Fickel
» Buch/Script: Simon X. Rost
» Umfang (CDs): 1
» ISBN: 9783785743294

» VÖ: 2010-04-24
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die Playmos (015) Der Schatz im DschungeltempelDer Titel des 15. Playmos-Hörspiel verspricht eine recht spannende Abenteuerfolge zu werden. Ob es das schlussendlich auch geworden ist oder ob man die Chance ungenutzt hat verstreichen lassen?

Bevor wir die Antwort darauf bekommen, startet die Folge zunächst einmal wieder mit der üblichen Rahmenhandlung um Tobi, der seine Sommerferien auf einem Bauernhof verbringt, wo der etwa gleichaltrige Tom lebt. Natürlich ist auch dieser ein absoluter Playmobil-Freund und so verstehen sich die beiden auf Anhieb blendend. Die Sprecher David und Andreas Wittmann sind im Gegensatz zu den Charakteren im Hörspiel allerdings keineswegs gleich alt, doch dieses Detail fällt nicht allzu sehr ins Gewicht. Es scheint sich jedenfalls abzuzeichnen, dass man von den Wittmanns wohl noch öfters etwas hören wird. Und talentierten Nachwuchs kann der Hörspielsektor immer gebrauchen.

Als die beiden Freunde das Zimmer verlassen, erwacht die Spielelandschaft zum Leben und die Playmos beobachten einen Überfall von Schatzräuber Van Allen auf Professor Dudelmoos, der im Zuge archäoligischer Forschungen einen alten Maja-Tempel sucht. Auch wenn ihm der Schlüssel nun abhanden gekommen ist, ergibt sich dank der Playmos dennoch eine Möglichkeit den Tempel zu betreten. Die Schatzräuber sind den vieren aber stets dicht auf den Fersen.

Positive und negative Aspekte halten sich innerhalb dieser Episode ziemlich die Waage.

Bei den negativen Punkten findet man Aspekte wieder, die innerhalb der Serie nicht zum ersten Mal zu beobachten sind. So sind vor allem die Figuren abseits der Playmos unglaublich eindimensional und klischeehaft angelegt. Auch wenn die Reihe natürlich vornehmlich für die jüngeren Hörer gedacht ist, sollte man jene diesbezüglich nicht gar so unterschätzen. Denn bei anderen Aspekten tut man dies ja auch nicht. So bei den wissenswerten Informationen rund um die Maja, die man eindeutig zu den gelungenen Akzenten zählen darf.
Ältere Hörer könnten sich über manche Entwicklungen sogar regelrecht ärgern. So ist die Idee, aus einer Beule noch den Abdruck eines Schlüssels zu entnehmen, schlicht unglaubwürdig.
Die Szenen innerhalb des Tempels halten dagegen einige recht abenteuerliche und abwechslungsreiche Szenen bereit, die man trotz des etwas nervigen Agierens mancher Nebenfigur als insgesamt recht unterhaltsam bezeichnen kann.

Dass man hier für die Nebenrollen einige sehr namhafte Sprecher wie Christian Rode oder Michael Pan gewinnen konnte, ist zwar einerseits positiv, vermag aber die Darstellung der Figuren kaum in einem besseren Licht darstehen lassen.
Dagegen ist die Soundkulisse diesmal ziemlich gut gelungen. Nicht nur draußen im Urwald, auch im inneren des Majatempels vermag man die passende Atmosphäre aufzubauen. Und das sogar ohne Musik - auf die seit Anbeginn der Serie verzichtet wird - aus welchen Gründen auch immer...

Fazit: Das 15. Abenteuer wartet mit positiven, aber auch weniger erbaulichen Aspekten auf. Die Erzählung ist über weite Strecken gelungen, beinhaltet allerdings an einigen Stellen schon manch arg merkwürdige Wendung. Als noch deutlich störender empfinde ich jedoch die klischeehaften Nebenfiguren. Auch wenn ich heute nicht mehr objektiv zurückblicken kann, so wage ich zu behaupten, dass mich dies als Kind nicht gerade in höchste Verzückung versetzt hätte.

Note 3


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Gerrit Schmidt-Foss Erzähler
David Wittmann Tobi
Ricardo Richter Sam
Nicolas Artajo Emil
Giuliana Jakobeit Liv
Santiago Ziesmer Captain Tolle
Andreas Wittmann Tom
Ulrike Stürzbecher Mutter
Christian Rode Prof. Dudelmoos
Horst Lampe Van Allen
Michael Pan Pancho
Detlef Bierstedt Tempelwächter
Frank Stöckle Polizist


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe