Titel-Details

» Die Teufelskicker » 016) Verpasste Chance!

Cover - Verpasste Chance!

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Endlich Sommerferien! Zeit, das Vereinsheim auf Vordermann zu bringen und auf den
Bolzplätzen in der Nachbarschaft ein bisschen zu spionieren und nach neuen Talenten für die
Teufelskicker-Mannschaft Ausschau zu halten. Frischer Wind muss her! Und natürlich müssen
sie aufpassen, dass ihnen ihre Erzrivalen vom VfB nicht die besten Spieler vor der Nase
wegschnappen. Doch dann ist eines Morgens das neu renovierte Vereinsheim der
Teufelskicker völlig verwüstet. Wer tut so etwas? Die Freunde setzen alles daran, die Übeltäter
auf frischer Tat zu ertappen und erleben eine große ÜberraschungÂ…
» Produktion: Christoph Guder
» Regie: Thomas Karallus
» Musik: Michael Berg, Szina Pätzoldt
» Buch/Script: Frauke Nahrgang, Tomas Kröger
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2009-06-12
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die Teufelskicker (016) Verpasste Chance!Ferienstimmung bei den Teufelskickern. Das bedeutet allerdings auch, dass die Trainingszeit momentan ruht. Dennoch lassen es sich die Kinder aber natürlich nicht nehmen, in ihrer Freizeit mit dem Ball zu jounglieren. Dabei kommen sie auf eine Idee. Denn sie werden kaum die einzigen sein, die auf diese Weise ihre freien Momente verbringen. Warum also nicht auf die Suche nach vielversprechendem Fußballnachwuchs gehen?
Gedacht, getan. Doch schon am ersten Ort erleben sie eine unschöne Überraschung. Doch es soll nicht die einzige dieser Zeit sein. Denn am nächsten Tag findet sich der Sportplatz der Kicker am Teufelsgrund verwüstet vor. Und es ist leider nicht der einzige in der Gegend, den ein solches Schicksal ereilt.

Auf solide, nicht zu schwerfällige Unterhaltung kann und darf man sich innerhalb der Serie eigentlich immer freuen. Allerdings scheinen in der letzten Zeit etwas die spritzigen Ideen ausgegangen zu sein, so dass manche Abenteuer doch etwas eindimensional und durchschaubar ausgefallen sind. Leider passiert dies auch hier. Auch wenn man versucht, dem Hörer eine falsche Spur anzubieten, geschieht dies zu wenig überzeugend, als dass er sich davon beirren ließe. So weiß man eigentlich schon nach kurzer Zeit, was Sache ist. Und damit fällt auch einiges an Spannung schon im Vorfeld weg. Zwar ist die Tätersuche noch immer nett gehalten, aber auch der Versuch durch Alex seltsames Verhalten Tiefe in die ganze Angelegenheit hineinzubringen, erweist sich als zu simpel aufgezogen, als dass es vollständig funktionieren würde.
Alles in allem ohne Frage ein hörbares Abenteuer der Teufelskicker, das aber zu durchschaubar und oberflächlich gestrickt ist.

Arg deplatziert wirkt innerhalb dieser Folge auch der Fußball-Kommentar von Ulli Potofski. Zwar ist es glücklicherweise ohnehin nur diese eine Szene, doch auch diese hätte man sich so besser gespart. Denn für diese Art Fußball-Begegnung passt eine solche Vorgehensweise einfach gar nicht. Vor allem, wenn man sich dann noch nicht mal die Mühe macht, die bekannte Stadion-Hintergrundkulisse an die veränderten Umstände anzupassen. Nein, beim besten Willen, aber da hat man ziemlich daneben gegriffen.

Den Sprechern merkt man immer deutlicher an, dass sie älter werden. Da ist es nur gut und recht, wenn sie auch innerhalb der Geschichte altern. Ihre Rollen haben alle Beteiligten aber weiter wunderbar im Griff. Da geht nichts schief und die Glaubwürdigkeit bleibt nach wie vor bestehen. Diesbezüglich leistet man sich keine gravierende Ausrutscher.

Abgesehen vom Fußball-Kommentar ist die Untermalung zweckdienlich. Allerdings dürfte man bei der Musik gerne auch ein paar neue Impulse setzen.

Fazit: Prinzipiell bietet dieses Abenteuer der Teufelskicker nette Unterhaltung. Jedoch hat man schon deutlich tiefgreifendere Geschichte gehört, die einen dann auch mehr mitgenommen haben. Ohne den Fehlgriff mit der Kommentierung des Bolzplatzspiels hätte es vielleicht sogar noch für ein knappes gut reichen können. So allerdings nicht.

Note 3+


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Thomas Karallus Erzähler
Anton Sprick Moritz
Janek Schächter Niko
Aaron Kaulbarsch Alex
Lukas Sperber Enes
Julia Fölster Catrina
Flemming Stein Mehmet
Jennifer Böttcher Reporterin
Leander Galach Robin
Laura Ketzer Rebekka
Klaus Dittmann Herr Jahn
Volker Hanisch Herr Ellenberg
Tim Kreuer Mark
Tammo Kaulbarsch Tonne
Tim Kreuer Dusty
Ulli Potofski Kommentator


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»www.hoerspieltipps.netDirektlink zur Rezension5 von 15
»www.hoerspielhoelle.deDirektlink zur Rezension11 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Gruselserie - Yeti - Kreatur aus dem Himalaya | Kommentar von hoerspiel3

Gruselserie - Polterabend - Nacht des Entsetzens | Kommentar von hoerspiel3

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

11.04.2019 - 20:19: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gespensterjäger - auf eisiger Spur

10.04.2019 - 10:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Das Geheimnis um TKKG (Neufassung)

01.04.2019 - 14:16: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Die Vermessung der Welt

28.03.2019 - 16:24: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - 13 blaue Katzen

28.03.2019 - 00:59: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Anschlag auf den Silberpfeil

22.03.2019 - 12:08: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

18.03.2019 - 23:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Conni - und das tanzende Pony

14.03.2019 - 22:04: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gespensterkrimi - Das Geheimnis der Totenmaske

10.03.2019 - 14:58: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Anschlag auf den Silberpfeil

05.03.2019 - 23:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Das Duell mit dem Vampir