Titel-Details

» Sacred » 005) Die Erlösung
Cover - Die Erlösung

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Das Schicksal des untoten Schattenkriegers Garlan steht unmittelbar vor seiner Erfüllung. Doch ehe er zu seiner letzten Reise aufbrechen kann, muss er alles daransetzen, das Leben seiner treuen Gefährtin Leandra zu retten, die in die Hände eines skrupellosen Chaoskultes gefallen ist…

Das vermeintliche Ziel seiner langen Suche nach der Großen Maschine wird Garlan ans andere Ende der Welt führen – ob nun mit oder ohne Leandra. Doch Dyr-Lain, die Insel der Dryaden, ist zu einem Ort des Schreckens und der Angst geworden, seit die Elfen ihre gierigen Finger nach dem einstigen Paradies ausgestreckt haben.

Wird es Garlan gelingen, das Vertrauen der geheimnisvollen Dryaden zu gewinnen? Endet seine Suche in Erlösung oder im Verderben? Wird seine Macht ausreichen, um sich dem Übel entgegenzustemmen, das im trostlosen Herzen eines toten Dschungels heranwächst? Und kann Garlan im Zweikampf gegen einen anderen Schattenkrieger bestehen, der die Fesseln jeglicher Moral schon lange abgestreift hat?
» Produktion: Udo Baumhögger
» Regie: Patricia Nigiani
» Buch/Script: Thomas Plischke, Ole Christiansen
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2009-11-27
» eine Produktion von weirdoz*Webseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Sacred (005) Die ErlösungMit "Erloschen" legt weirdoz* nun nach einer kleinen Verzögerung am 27.11.2009 den Abschlus des Fantasy-Fünfteilers von "Sacred2 - Der Schattenkrieger" vor. Bevor ich auf die Bewertung dieses Hörspiels zu sprechen komme, möchte ich die Überlegung in den Raum stellen, was wir als nächstes von dem Label erwarten dürfen. Die Fortsetzung von "Legend - Hand of God", wovon es bisher gerade einmal eine Episode gibt, welche zwar gut für sich stehen bleiben könnte, von der ich mir aber sehr gut auch eine Weiterführungen vorstellen kann. Oder aber man greift einen ganz neuen Stoff auf. Im Computerspielsektor gibt es gewiss genug Stoffe, die es wert wären, in Form eines Hörspiel eine anspruchsvolle akkustische Inszenierung zu erfahren.

Wir haben ihn in der letzten Folge kennengelernt, kennen ihn aber eigentlich bereits seit Anbeginn der Sacred-Pentalogie: Helmut Krauss ist der Chronist. Er weiß über alles bescheid, was in Ascaria geschieht und ist verpflichtet dieses schriftlich festzuhalten, kann aber nicht aktiv in die Geschicke eingreifen. Sein erster Bericht handelt von der Befreiung Leandras aus den Fängen des Ker-Kults. Dabei lernt man einmal mehr die dunkle, schreckliche Seite von Garlan kennen. Was sich nicht nur in einer stimmlichen Modifikation von Thomas Fritsch Stimme ausdrückt, die sogar gerne noch etwas extremer hätte sein können, sondern auch hinsichtlich der akkustischen Begleitung.

Was sich in dieser Szene zeigt und was sich durch das gesamte Hörspiel zieht ist der recht umfangreich gehaltene Einsatz des Erzählers respektive Chronisten. Helmut Krauss liefert hier eine alles andere als einschläfernde Darbietung, wie ich sie von ihm bei anderen längeren Erzählerparts bisweilen schon vernommen mal habe. Vor allem die Tatsache, dass man den Erzähler nicht von der Handlung loslöst, sondern diese im Hintergrund mit fast all ihren Facetten (die Dialoge machen zu dieser Zeit allerdings stets Pause) weiterlaufen lässt, führt dazu, dass die Szenen nur noch plastischer werden und der Erzähler als Unterstützer der eigenen Phantasie auftritt. Ein Lesungscharakter vermag so trotz des nicht geringfügigen Einsatzes gerade in den ereignisreichen Szenen, von denen es diesmal eine Menge gibt, absolut nicht aufzukeimen.

Die Erwartungen an ein solches Finale sind natürlich sehr hoch. Jeder wird hier auch andere Vorstellungen entwickelt haben, wie die Geschichte um den Schattenkrieger letztlich endet. Somit kann es passieren, dass der ein oder andere vielleicht etwas enttäuscht ist. Nein, nicht etwa, weil das Finale aus inhaltlicher Sicht nicht genügend zu bieten hat, sondern mehr, weil es dann doch nicht ganz so fulminant zur Sache geht, wie man das von anderen Fantasy-Abenteuern vielleicht gewohnt ist.
> Der ganz große Knall zum Schluss bleibt also aus. Nichtsdestotrotz wird einem hier sehr abwechslungsreiche und vielseitige Fantasy geboten, die für Langweile keine Minute Platz lässt.

Die Klangkulisse indes ist absolut eindrucksvoll. Man spürt, wie viel wert hier auf Details gelegt wurde. Sei es beim konkreten Einsatz der Musik, die sich als stets passend und ziemlich abwechslunsgreich erweist, allerdings nie mehr so gewaltig und pompös wird wie es der Titeltrack ist. Letzteres ist aber der einzige Vorwurf den man den Machern machen kann, nämlich dass der Score hier nicht ganz die emotionale Stufe erreicht wie bei anderen Referenzwerken aus dem großen Fantasyreich.

Thomas Fritsch, Helmut Krauss, Annabelle Krieg, Michael Pan und auch Jürgen Holdorf begleiten uns schon länger. Erneut sind sie die Tragpfeiler des Sprechercasts, der aber mit vielen weiteren großartigen Schauspieltalenten gefüllt wurde. Erwähnt seinen insbesondere Nana Spier, Karen Schulz-Vobach und Hansi Jochmann.

Fazit: Ein würdiger Abschluss, der inhaltlich viel abwechslunsgreiches zu bieten hat. Den großen emotionalen Knall darf man hier zwar nicht erwarten, nichtsdestotrotz wird man wunderbar unterhalten.

Note 1-


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Helmut Krauss Erzähler - Der Chronist
Thomas Fritsch Garlan - Schattenkrieger
Annabelle Krieg Leandra - Garlans halbelfische Reisegefährtin
Sandra Schwittau Ker-fa-Raia - Hohepriesterin der Ker-Jünger
Hans Bayer Ker-el-Caleb - Anführer der Ker-Jünger
Peter Tabatt Kultist 1
Ole Christiansen Kultist 2
Markus Pfeiffer Kultist 3
Karl-Heinz Baumhögger Forens Priester - Gefangener der Kultisten
Verena Stöcklein Frau - Gefangene der Kultisten
Natalie Lucile Golk Kind - Gefangene der Kultisten
Michael Pan Großinquisitor - Oberhaupt der Inquisitoren
Jürgen Holdorf Assur - Einst Hauptmann der Elfengarde, nun Schattenkrieger
Hans Bayer Hauptmann - Kommandant der Stadtwache
Michael Krüger Wachmann 1 - Wache am Teleportationstor
Simon T. Roden Wachmann 2 - Wache am Teleportationstor
Udo Baumhögger Wachmann 3 - Wache am Teleportationstor
Sandra Schwittau De'an - Anführerin der Dryadischen Freiheitskämpferinnen
Karen Schulz-Vobach Keena - Dryadische Freiheitskämpferin
Nana Spier Laris - Dryadische Freiheitskämpferin
Jacob Weigert Balder - Wachmann am Stadttor
Martin Ruiz Torreblanca Stadtwache 1 - Wache am Teleportationstor
Karl-Heinz Baumhögger Stadtwache 2 - Wache am Teleportationstor
Peter Tabatt Stadtwache 3 - Wache am Teleportationstor
Hansi Jochmann Eana - Königin der Dryaden
Conny Baumhögger Hofdame 1
Gisa Bergmann Hofdame 2
Michaela Kametz Hofdame 3
Karen Schulz-Vobach Eliana - Dryaden-Späherin
Maren Garn Sybyla - Dryaden-Späherin


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle