Titel-Details

» TKKG » 065) Sklaven für Wutawia

Cover - Sklaven für Wutawia

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Um eine Wette zu gewinnen, spielen Tim und Klößchen für ein Wochenende Penner. Doch als sie sich unter die Stadtstreicher mischen, werden sie auf eine geheimnisvolle Burg entführt. Dort sind hilflose Menschen eingesperrt, die als Sklaven einer Wahnsinns-Sekte in den südamerikanischen Dschungel verschleppt werden sollen. Droht den beiden Freunden das gleiche Schicksal?
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Buch/Script: Stefan Wolf
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

TKKG (065) Sklaven für Wutawia Tim und Willi machen eine Wette, die sie zwingt für mehrere Tage als Penner unter Brücken zu nächtigen. Doch dann landen sie überraschend auf einer Party reicher Millionenstadt-Bürger und geraten schließlich in große Gefahr.<br> Das Abenteuer ist klasse. Die Story ist nett, zum Teil sogar spannend, aber vor allem hat die Folge eines: Witz und Unterhaltungswert. Geniale Sprüche und Dialoge, das ist das, was eine TKKG-Folge braucht, um wirklich Spaß zu bereiten. Und das ist diesmal der Fall. Auch wenn wir mal wieder beim alten Thema Entführung angekommen sind, ist dieses hier recht innovativ umgesetzt worden. Und die Idee mit Klößchen und Tim als Penner hat durchaus Charme. Der Handlungsbogen ist relativ dicht gehalten und lässt somit an keiner Stelle Langeweile aufkommen.<br><br> Veronika Neugebauer und Niki Nowotny sind in diesem TKKG-Abenteuer so gut wie gar nicht zu hören. Das ist allerdings nicht weiter schlimm, denn Sascha Draeger und Manou Lubowksi glänzen hier in so einigen Rededuellen. Damals konnte man über Klößchens Sprüche einfach noch lachen. Es gibt in diesem Hörspiel eine Menge Sprecher, die nur eine recht kleine Rolle übernehmen, dennoch voll und ganz überzeugen. Allein Gerlinde Dillge als Petra Dalmig hat eine etwas größere Rolle, die sie mit Bravour meistert.<br><br> Musikalisch gibt es auch an dieser Neuauflage nichts auszusetzen. Es werden schöne Stücke dargeboten, die sich passend ins Gesamtbild einfügen. Zwar setzt man keine außergewöhnlichen Akzente, aber das muss gar nicht immer sein. Denn im Gegensatz zur Untermalung von so manch neuer Folge dieser Serie kann man das Dargebotene durchaus als gelungen bezeichnen. Ähnliches gilt für die Effekte, die aber schon immer das Steckenpferd von Europa waren.<br><br> Fazit: Zu einer unterhaltsamen Story, die gelungen umgesetzt wird, bekommt man in diesem TKKG-Abenteuer gewohnte TKKG-Kost serviert. Das Hörspiel zählt aber ganz klar zu den guten Zeiten der Serie. Eben keine tausend Handlungsstränge, die dann zwangsläufig durch irgendeinen Zufall aufgeklärt werden, sondern ein Abenteuer mit klarer Linie.<br><br> <center>Note 2</center>

4


3 von 3 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Sascha Draeger Tim
Niki Nowotny Karl
Veronika Neugebauer Gaby
Günter König Erzähler
Edgar Bessen Kommissar Glockner
Katrin Jaekel Caroline
Harald Eggers Herr Färber
Anne Schermutzki Pennerin Paula
Thomas Naumann Penner Achim
Michael Quiatkowsky Penner Friedhelm
Gerlinde Dillge Petra Dalmig
Helgo Liebig Wendelin Wiegand
Michael Harck Olaf Präht
Gabi Libbach Frau von Hippe
Manou Lubowski Klößchen


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Drizzt - Der Wächter im Dunkel | Kommentar von

Drizzt - Der Wächter im Dunkel | Kommentar von

Pater Brown - Die Henkersmahlzeit | Kommentar von Tester

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

14.02.2019 - 20:16: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

13.02.2019 - 15:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Drizzt - Der Wächter im Dunkel

09.02.2019 - 15:15: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Die Nacht der Todesratte

06.02.2019 - 19:52: hoerspiel3.de hat folgende Produktion bearbeitet: Mitschnitt - Haus am See

06.02.2019 - 00:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: The SATCHMO Trilogy - Part 3 - Auf dem Planeten Tourette

05.02.2019 - 22:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Hauptrolle: tot

27.01.2019 - 17:51: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

23.01.2019 - 01:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

16.01.2019 - 18:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

16.01.2019 - 18:27: Ein Besucher hat einen neuen Rezensionslink zu folgender Produktion hinzugefügt: Pater Brown - Die Henkersmahlzeit