Titel-Details

» TKKG » 070) Wer hat Tims Mutter entführt?

Cover - Wer hat Tims Mutter entführt?

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Tim ist außer sich. Seine Mutter ist verschwunden! Hals über Kopf verlässt er das Internat, um sich auf die Suche nach ihr zu machen. Doch dann fordern die Kidnapper 500 000 Mark Lösegeld von ihm!
» Produktion: Heikedine Körting
» Regie: Heikedine Körting
» Buch/Script: Stefan Wolf
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

TKKG (070) Wer hat Tims Mutter entführt? Tims Mutter ist verschwunden. Peter Carsten reist sofort in seine Heimatstadt, um eine Spur von ihr zu finden. Kaum, dass er dort angekommen ist, meldet sich auch schon der Kidnappper. Er fordert eine halbe Millionen damit Tims Mutter frei kommt, doch woher soll das Geld kommen? Tim vermutet ein anderes Motiv hinter der Entführung. Doch worauf kann Frau Carsten nur gestoßen sein?
Die Thematik Entführung wirkt bei TKKG oft nur noch als billige Kopie ihrer selbst. Viel zu oft wurde dieses Motiv in allen Variationen angewendet. Doch hier funktioniert es tatsächlich noch. Die Verzweiflung Tims, der diesmal nicht so ohne weiteres handeln kann, ist sehr gut umgesetzt worden. Seine Freunde treten im ersten Teil fast überhaupt nicht auf, so dass Tim in den Fokus des Geschehens rückt. Dabei gestaltet sich die Ermittlung als höchst unterhaltsam, da es entgegen den neuesten Folgen keinerlei Einblick in die Motive der Gangster gibt und dem Hörer somit die Möglichkeit bleibt selbst mitzurätseln. Als Tim schließlich gar noch das Lösegeld geklaut wird nimmt die Geschichte eine für TKKG ungewöhnliche Dramatik an. Sehr spannend gemacht.

Im ersten Part der Folge dominiert eindeutig Sascha Draeger als Sprecher, denn Karl, Klößchen und Gaby bleiben anfangs in der Millionenstadt zurück. Die Rolle des verzweifelten Sohns spielt er dabei sehr überzeugend. Als Freundin von Susanne Carsten tritt Amelie Grothius als Marion auf. In den Nebenrollen sind eine ganze Reihe hochkarätiger Sprecher zu hören: Gernot Endemann als Dr. Freund, Joachim Richert als Fabrikant Mortius, Jürgen Thormann als Dramp und Karl Walter Diess als Baron. Etwas verwirrend ist anfangs, dass Wolfgang Draeger hier nicht wie sonst Kommissar Glockner sondern Kommissar Andresen spricht.

Musikalisch wird das Hörspiel sehr stimmungsvoll untermalt. Mal eher ruhigere, dann wieder schnellere und spannungsgeladene Klänge. Viele Melodien hat man zwar schon öfters bei TKKG gehört, dennoch passen diese auch hier sehr gut ins Gesamtbild. Über die Effekte muss man bei Europa nicht viel sagen. Alles wird realistisch in Szene gesetzt. Insgesamt kann man die technische Seite mit dem Prädikat GUT versehen.

Fazit: Diese Folge beweist, dass es nicht nur unter den ersten vierzig Folgen gute Folgen gibt, sondern auch später noch. Gangsterdialoge sucht man hier vergebens, genauso wie Langeweile. Sprecher und Musik tragen neben der interessanten Story zu einem unterhaltsamen Hörspiel bei, das man sich auch ohne Probleme öfters anhören kann. Ähnlich wie bei Folge 72 "Taschengeld für ein Gespenst" reicht es aber nicht ganz für die Spitzenposition, aber gut und hörenswert ist die Produktion allemal.

Note 2+


4


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Sascha Draeger Tim
Niki Nowotny Karl
Veronika Neugebauer Gaby
Günter König Erzähler
Ingeborg Kallweit Frau Carsten
Amelie Grothius Marion
Marion Hartmann Anna
Gernot Endemann Direktor Freund
Joachim Richert Fabrikant Mortius
Traudel Sperber Frau Pressler
Jürgen Thormann Dramp
Karl Walter Diess Baron
Wolfgang Draeger Kommissar Andresen
Manou Lubowski Klößchen


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle