Titel-Details

» Point Whitmark » 020) Der Bund des Zorns
Cover - Der Bund des Zorns

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Ein Notruf von Deputy Nelson verstrickt Jay, Tom und Derek in ein lebensbedrohliches Abenteuer. Sie folgen der Fährte tief in die Wälder. Hier, auf uraltem Indianerland, entkommen die Jungen nur knapp dem Zorn der rastlosen Geister.<br />
Andere aber haben weniger Glück! Als die Tochter des Großgrundbesitzers McLaughlin beinahe skalpiert wird, lebt eine jahrhundertealte Familienfehde wieder auf. <br />
Dann erhebt sich der Wampumvogel und verlangt nach seinem letzten Opfer ...
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2007-10-26
» eine Produktion von UniversalWebseite des Labels

Jetzt hören auf Napster

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Point Whitmark (020) Der Bund des ZornsIn fast jeder Jugendserie, welche in den Vereinigten Staaten spielt, bekommt man es zumeist mindestens einmal mit Indianern zu tun. Point Whitmark hat sich nun mit der 20. Folge dieses Themas angenommen und die Art und Weise wie man die Thematik aufgreift überzeugt. Nur kurz dauert die Einstiegsphase an und man sieht sich bereits schnell mit mysteriösen Vorgängen konfrontiert. Ein furchteinflößender Indianer, ein skalpierter Debuty und ein sich in die Luft erhebender Wampum-Vogel machen neugierig. Was nur geht rund um Point Whitmark vor sich?
Geheimnisvoll, mysteriös, in diese Kerbe schlugen alle letzten Abenteuer der Serie. Ziemlich ausgeprägt dann in der letzten Folge, die einen fast schon in einem Märchenland wähnte. Diesmal geht es aber wieder bodenständiger zu. Denn nach dem Start erwartet die Hörer neben Informationen zur Vergangenheit ein Streit zweier Parteien, der scheinbar in engen Zusammenhang mit dem steht, was sich in den Wäldern zuträgt. Die drei Freunde vom Radiosender stecken ihre Nase etwas tiefer in die ganze Angelegenheit und geraten dabei selbst ins Visier von unbekannten Gegenspielern.
Langweile kommt hier keine auf. Mit großen Überleitungen hält man sich zumeist nicht auf, sondern geht schon fast fragmentarisch auf die Suche nach den größten Spannungspunkten. So aber fehlt ein wenig der Fluss in der Handlung, manche Aspekte wirken zu konstruiert und der mysteriöse Rahmen erscheint mal wieder etwas zu sehr aufgebauscht. Nun, aber trotz dieser Kritikpunkte weiß "Der Bund des Zorns" prima zu unterhalten.

Denn Volker Sassenberg versteht es einfach Atmosphäre und Spannung aufzubauen. Die eingesetzten Musikstücke kennt man zum großen Teil schon aus vergangenen Folgen. Zusammen mit neuen Klängen schaffen sie so den typischen Klangrahmen einer Point Whitmark Hörspielfolge. Bei den Effekten arbeitet man weiterhin mit viel Detailliebe und das hört man auch. Da macht das Hören einfach Spaß und man zeigt dass Hörspiele, in denen Indianer im Mittelpunkt stehen nicht unbedingt nur mit billigen Standardklängen bestückt sein müssen.

Einige bekannte Charaktere betreten die Bühne. Das sind unter anderem Heinz Ostermann als Vater Callahan und Isabella Lewandowski als Sera Goodwinter. Die drei Jungs vom Radiosender, der heißt wie die Stadt, sind weiterhin mit viel Spaß bei der Sache. Nebenrollen gibt es reichlich. Größtenteils trifft man bei der Besetzung auf Namen, wie man sie auch bei anderen Serien von Volker Sassenberg des öfteren mal liest. Diesbezüglich gibt es also keine allzu großen Überraschungen, dafür aber umso konstantere Leistungen.

Fazit: An Spannung und Dramatik fehlt es der Story nicht. Diese geht aber etwas auf Kosten der Geschichte selbst, da manches doch etwas zu gewollt mysteriös erscheint und sich nicht so zwingend aus den Hintergründen ergibt. Die Angriffe der Indianer sind aber sehr effektvoll in Szene gesetzt und bisweilen wird es richtig unheimlich. Alles in allem eigentlich wieder sehr gute Unterhaltung, top produziert, nur die Auflösung in Anbetracht der vorangegangenen Geschehnisse konnte mich nicht zu 100% überzeugen. Point Whitmark Fans dürften aber trotz allem auf ihre Kosten kommen.

Note 2+


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Jürg Löw Erzähler
Sven Plate Jay Lawrence
Kim Hasper Tom Cole
Gerrit Schmidt-Foss Derek Ashby
Bernd Vollbrecht Fichtenhäuptling
Ulrich Voß Grauer Wolf
Nicolas Böll Snake Eye
Joachim Kaps Rufus
Roger Dewald Deputy Nelson
Tanja Kuntze Deputy Harris
Johannsen Douglas Reed
Horst Lampe Mr McLaughlin
Mario von Jascheroff Sam Cooper
Heinz Ostermann Vater Callahan
Uschi Hugo Elizabeth McLaughlin
Hasso Zorn Der Marterer
Isabella Lewandowski Sera Goodwinter


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

18.02.2019 - 22:57: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Dark Life - Nowbacks Geheimnisse

14.02.2019 - 20:16: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Knickerbockerbande - Der Schrei der goldenen Schlange

13.02.2019 - 15:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Drizzt - Der Wächter im Dunkel

09.02.2019 - 15:15: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Die Nacht der Todesratte

06.02.2019 - 19:52: hoerspiel3.de hat folgende Produktion bearbeitet: Mitschnitt - Haus am See

06.02.2019 - 00:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: The SATCHMO Trilogy - Part 3 - Auf dem Planeten Tourette

05.02.2019 - 22:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Hauptrolle: tot

27.01.2019 - 17:51: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

23.01.2019 - 01:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

16.01.2019 - 18:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See