Titel-Details

» Das Wolkenvolk » 001) Seide und Schwert
Cover - Seide und Schwert

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Nie ist Nugua einem anderen Menschen begegnet. Sie wächst als Mädchen unter Drachen auf, bis die Drachen spurlos verschwinden. So beginnt sie ihre lange Suche in den Weiten Chinas. Sie begegnet unsterblichen Magiern, fliegenden Schwertkämpfern – und Niccolo, dem Jungen mit den goldenen Augen. Und seltsamerweise ist auch er auf den Spuren der Drachen unterwegs ...
» Produktion: Der Hörverlag
» Regie: Wolfgang Seesko
» Musik: Jan Peter-Pflug
» Buch/Script: Kai Meyer, Katia Semprich
» Umfang (CDs): 2

» VÖ: 2007-00-00
» eine Produktion von HörverlagWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Das Wolkenvolk (001) Seide und SchwertSeide und Schwert - Teil 1 der Wolkenvolk-Triologie

Niccolo ist ein Außenseiter im Wolkenvolk, welches in luftiger Höhe über der Erde auf den Wolken wohnt. Dort herrschen eigene Gesetze. Bücher und ähnliches Bildungsförderndes Material sind von den Priestern verboten worden. Für die Existenz der lebensnotwendigen Wolkenmassen sorgt der sogenannte Äther. Doch dieser wird mysteriöserweise immer weniger. Um dem auf den Grund zu gehen und eine Lösung des Problems zu finden, soll Niccolo auf die Erdoberfläche. Dort trifft er in den Weiten Chinas auf eine bunte Welt und schnell auch auf einige Gefährten, die etwas gemeinsames zu verbinden scheint. Immer mehr wird deutlich, dass der Äther mehr ist als nur der Atem der Drachen. Und damit wachsen auch die Gefahren...

Die ersten sechszig Minuten der auf zwei CDs verteilten Geschichte befasst sich vornehmlich mit der Vorstellung der verschiedenen Charaktere, deren Hintergründe und vor allem der fantastischen Welt, in der diese leben. Kai Meyer lässt hier seiner Phantasie vollen Lauf und mixt reale und fantastische Elemente wild durcheinander - im positiven Sinn. Das Hörspiel sorgt gerade mit Kleinigkeiten und einem immer mehr in den Mittelpunkt rückenden größerem Geheimnis für gute Unterhaltung. Die eigentlich Geschichte entwickelt sich so richtig erst auf der zweiten CD und ehe man sich versieht sind die 120 Minuten auch schon wieder vorbei. Die Story aber natürlich noch keineswegs zu Ende erzählt. Die sehr märchenhaft wirkende Atmosphäre ist gefällig, der Erzählstil im allgemeinen eher ruhig gehalten. Langeweile kommt erfreulicherweise dennoch keine auf.

Das Sounddesign ist sehr ohrenfreundlich. Keine überlauten SFX, ruhige und stimmungsvolle Musik im Hintergrund, ständig präsente Effekte, so dass die Bearbeitung letztlich perfekt zur vorliegenden Geschichte passt.

Als Erzähler führt Peter Kaempfe durch die Handlung. Er schmiegt sich dem eher ruhigen Ton an, ist nicht ständig im Vordergrund, aber doch präsent. Eine ausgewogene Mischung würde ich mal sagen. In den Hauptrollen finden sich Raiko Küster als Niccolo, Jana Schulz als Nugua, Konstantin Graudus als Feiquin und Christine Pappert als Mondkind wieder. Recht unverbrauchte Namen im Hörspiel-Bereich, die ihre Sache allesamt sehr zuverlässig erledigen. Gleiches lässt sich auch von den Nebenrollen sagen, unter denen sich Leute wie Robert Missler, Klaus Dittmann, Lennardt Krüger oder Wolf Frass tummeln.

Auffällig ist die edle Aufmachung, die beim Hörverlag einfach mit dazugehört. Sprecherbilder, Charaktere-Information und mehr findet man in dem chicen Digi-Pack. Vorbildlich!

Fazit: Manch einem mag dieser Auftakt vielleicht eine Spur zu harmlos daherkommen. Mir jedoch hat er prima gefallen. Musik, Effekte, Sprecher und nichtzuletzt die Story selbst ergeben ein rundes Bild. Ein bedächtig angelegtes und äußerst stimmungsvolles Fantasy-Abenteuer, dem es an guten Ideen nicht fehlt. Ich bin jedenfalls gespannt, wie sich diese in den beiden weiteren Teilen noch entfalten werden. Die Lust direkt weiterzuhören ist jedenfalls vorhanden. Und das ist doch ein deutliches Zeichen, dass man eigentlich alles richtig gemacht hat.

Note 2+


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Peter Kaempfe Erzähler
Raiko Küster Niccolo
Jana Schulz Nugua
Konstantin Graudus Feiqing
Anne Weber Wisperwind
Christine Pappert Mondkind
Klaus Dittmann Li
Juliane Niemann Alessia
Lutz Herkenrath Schattendeuter
Lennardt Krüger Guo Lao
Wolf Frass Yaozi
Hans Kahlert Zeitwindpriester
Peter Weis Herzog
Dieter B. Gerlach Lotusklaue
Robert Missler Sandro Mirandola
Günter Küttemeyer Händler
Jan-Peter Pflug ...
Kay Poppe ...
Sven Stricker ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle