Titel-Details

» Team X-Treme » 014) Killer-Express

Cover - Killer-Express

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Im Transsibirien-Express soll ein Verkaufsgespräch zwischen der Tantalus-Organisation und einem interessierten Käufer stattfinden. Das Team X-treme soll Informationen sammeln, wird dabei jedoch überrascht – und einmal mehr ist der Schwarze Renegat zur Stelle …
» Regie: Oliver Rohrbeck
» Musik: Dirk Wilhelm
» Buch/Script: Michael Peinkofer
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 62 Minuten
» ISBN: 9783785712511

» VÖ: 2010-06-26
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Team X-Treme (014) Killer-ExpressDas 14. Hörspiel der Jugend-Agenten-Reihe "Team X-Treme" beginnt mit einem gehörigen Paukenschlag.
Charlie erwacht gefesselt an einem zu diesem Zeitpunkt für den Hörer unbekannten Ort. Und sie ist nicht allein. Eine Frau befindet sich unmittelbar neben ihr.

Unmittelbar nach dieser Einstiegsszene fallen wir zeitlich ein ganzes Stück zurück an den Beginn dieses Abenteuers.
Conrad hat einen neuen Auftrag für das Team. Sie sollen einen Koffer an einen Informanten in Russland übergeben. Das Treffen unmittelbar vor der Abfahrt des Transibirien-Express verläuft allerdings gänzlich anders als vorhergesehen und so kommt es, dass das Team sich wenig später auf unfreiwilliger Fahrt gen Mongolei wiederfindet.

Mit dem kurzen Teaser, der als ein Höhepunkt inmitten der Handlung mitten aus der Geschichte geschnitten und ohne viele weitere Informationen als Appetitanreger an den Anfang gestellt wurde, weckt man natürlich sofort die Neugier der Hörer. Selbstverständlich will man wissen, wie es zu dieser Situation kommt.
Dabei fängt alles recht typisch an. Typisch im Sinne eines Agenten-Abenteuers, wie wir es von den vergangenen Episoden her kennen. Der Fahrplan der stets abwechselnd im Mittelpunkt stehenden Rahmenhandlungen wird weiter fortgeführt, so dass hier nun der Tantalus-Orden mit Lady de Vipere als unheimliche Gegenspieler und dem schwarzen Renegat auf der Seite des Team X-Tremes ins Zentrum rücken. Dass man die Ankunft des letzteren bereits im Klappentext und auf dem Cover ankündigt mag zwar etwas schade sein, aber wo der Tantalus-Orden ist, ist der mysteriöse Renegat natürlich nicht weit. Insofern nimmt man der Geschichte damit auch nicht wirklich viel an Spannung.
Jene bewegt sich auf einem für eine solche Geschichte soliden Niveau. Vor allem das hohe Tempo sorgt dafür, dass kein Moment der Langeweile möglich ist. Dazu die begrenzte Szenerie im "Killer-Express", welches man durch die stetigen Schaltungen zwischen dem öfters mal getrennten Team zusätzlich ausreizt.

Die neuen Klänge, die man seit der letzten Staffel hat springen lassen, fügen sich sehr gut in das bestehende Repertoire ein. Die akkustische Aufbereitung ist insgesamt wie eh und je akkurat. Ganz so wie man es von der Lauscherlounge gewohnt ist. Bei den vielen actionreichen Szenen geht es natürlich nicht selten mal hoch her - und da macht es natürlich doppelt Spaß, wenn dies auch akkustisch ansprechend rüberkommt.

Keinerlei Ausfälle gibt es bei den agierenden Sprechern zu berichten. Umfangreichere Rollen nehmen hier die fiese Lady de Vipere und der hilfsbereite, aber nichtsdestotrotz geheimnisumwitterte Schwarze Renegat (Andreas Fröhlich) ein. Dazu die gewohnt gute Darbietung der Nachwuchstalente rund um das Team-X-Treme - das macht einfach Laune.

Eine weitere Besonderheit bietet dieses Hörspiel, eine Bonuskurzgeschichte nämlich, die man nach einer etwas längeren Stillepause im letzten Track hören kann.

Fazit: temporeich, unterhaltsam, ganz so wie man es von der Serie kennt. Dabei gibt es erneut entscheidende Entwicklungen in der Rahmenhandlung, diesmal allerdings den zweiten großen Strang rund um den Tantalus-Orden und Kyles Vergangenheit betreffend.

Note 2+


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Linn Reusse Charlotte "Charlie" Dubois
Yoshij Grimm Jan "Race" Renner
Leyla Rohrbeck Kami "Camouflage" Sanuk
Jannik Schümann Kyle "Phantom" Connor
Karl Alexander Seidel Okay "O.K." Gozun
Dietmar Wunder Conrad Leland / C.O.N.R.A.D.
Oliver Rohrbeck Dr. Dickens
Katja Nottke ...
Andreas Müller ...
Lutz Schnell ...
Frank Röth ...
Andreas Hosang ...
Andreas Fröhlich ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

14.11.2018 - 02:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das Wirtshaus im Spessart