Titel-Details

» The SATCHMO Trilogy » 004) Bethleham
Cover - Bethleham
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Die wahre Geschichte von Weihnachten

Eine satirische Analyse der Weihnachtsgeschichte mit Maria und Jonas, Pontius Pilates, Babtistico, den zwei heiligen Königen aus dem Morgenland und einem überraschenden Christkind.

Dargeboten vom Team der SATCHMO und Gaststars wie Patrick Bach, Tim Knauer, Achim Schülke, Simona Pahl, Bernd Vollbrecht u.a.
» Buch/Script: Michael Bartel
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2009-12-00
» eine Produktion von fuenf59Webseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

The SATCHMO Trilogy (004) BethlehamWer geglaubt hatte, die Satchmo Trilogy würde standesgemäß mit dem dritten Teil enden, der hat sich getäuscht. Denn die Jungs von fuenf59 schieben noch ein Weihnachtsspecial mit dem vielsagenden Titel "Bethleham" hinterher.

Wenn hier die Weihnachtsgeschichte im Rahmen der Satchmo-Verhältnisse einmal völlig neu und nach ihren "wirklich wahren" Begebenheiten erzählt wird, kann man in etwa erahnen, in welche Richtung das alles steuert. Zumindest, wenn man die ersten drei Abenteuer mit der Satchmo-Crew gehört hat.

Es ist schon überraschend, was man so alles aus dem Stoff herausholen kann. Die Kunst dabei ist es aber, trotz des enorm bunten und skurillen Mixes, bei dem Batman und Star Wars gleichermaßen durch den Kakao gezogen werden, nicht völlig in Albernheit und Blödsinn abzudriften. Zugegeben, als wirklich sinnvoll kann man die Geschichte nun nicht unbedingt bezeichnen, allerdings folgt sie durchaus einer gewissen roten Linie, die sich eben durch die Originalgeschichte ergibt. Und genau das ist es, was den hohen Unterhaltungswert hier auch ausmacht. Man geht an die Thematik zwar sehr frei heran, ohne aber deren Bestandteile so völlig auseinanderzunehmen, dass sie nicht wiederzuerkennen wären.

Und so bekommt man es eben hier mit Jonas und Maria zu tun, den Heiligen drei Königen, die eigentlich nur zwei sind, wovon einer den vielsagenden Namen van Helsing trägt, Yoda und dem Batmanverschnitt Babtistico mitsamt dessen treuem Begleiter.

Die Phantasie von Michael Bartel ist allemal bewundernswert. Auf derart schräge Ideen muss man erst einmal kommen und diese dann noch derart humorvoll umsetzen.
Diesmal bekommen wir das erste Mal ein umfassendes Hörspiel geboten - ganz ohne Bonussongs am Ende. Was aber nicht heißt, dass es nicht trotzdem den ein oder anderen musikalischen Seitenhieb gibt. Alles in allem hat mir dieser Teil der Satchmo sogar am bislang besten gefallen.

Nicht ganz unschuldig daran dürfte zudem die hochkarätige Besetzung sein. Zu nennen sind hierbei natürlich die üblichen Verdächtigen wie Robert Kotulla, Sascha Draeger, Jürgen Holdorf und Volker Hanisch, aber vor allem auch Leute wie Bernd Vollbrecht, Simona Pahl, Achim Schülke und Robert Missler. Das Ergebnis kann sich absolut hören lassen. Und sogar Skriptschreiber Michael Bartel spricht diesmal eine etwas größere Rolle und das sogar ziemlich überzeugend.

Fazit: Man hat mit der Existenz dieses Teils ja schon bewiesen, dass man es mit dem Begriff "Trilogy" im Serientitel nicht ganz so ernst nimmt, und es bleibt eigentlich fast zu hoffen, dass man das weiterhin nicht tut und die Reihe noch ein wenig weiterführt. Denn es wäre doch etwas schade, wenn gerade jetzt, wo man sich so richtig an die Charaktere gewöhnt hat, schon wieder Schluss wäre. Gewiss wird man mit dieser Reihe und deren Humor nicht immer jedermann gleichermaßen erreichen, doch bietet sie einfach etwas erfrischend anderes.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Tim Knauer Hospitant
Robert Kotulla Cy als Babtistico
Simona Pahl Flybo als Maria
Sascha Draeger Sed als Jonas
Jürgen Holdorf Madra als van Helsing
Volker Hanisch T.I. als Überraschung
Achim Schülke Alfred
Gerhart Hinze Kaspar Hauser
Patrick Bach Quizzlybär
Bernd Vollbrecht Regisseur
Michael Bartel Yoda
Robert Missler Anwalt
Mario Grete Rockerpräsident
Manuela Bäcker ...
Christian Rudolf ...
D. Meffert ...
Tobias Schmidt ...
Michael Franzke ...
M. Vagt ...
C. Ebeling ...
Horst Rübsam ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

So bewerten andere Rezensenten:

»hoerspieltipps.netDirektlink zur Rezension12 von 15


Durchschnittliche Kritikerwertung: folgt

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

14.11.2018 - 02:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das Wirtshaus im Spessart