Titel-Details

» Die drei !!! » 006) Skandal auf Sendung

Cover - Skandal auf Sendung

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Franzi und Marie beteiligen sich mit ihren Klassen an der Ausscheidung für eine Quiz-Show. Moderiert wird die Veranstaltung von dem beliebten Fernseh-Star Thomas Niedlich. Doch kurz bevor es in die entscheidende Runde geht, ist der Schwarm fast aller Mädchen spurlos verschwunden. Was ist passiert? Hat er sich abgesetzt? Wenn ja, warum? Oder ist er etwa entführt worden? Das ist ein neuer Fall für Die drei !!!. Es ist also wieder all ihr Mut und genialer Spürsinn gefragt.
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2010-03-12
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels



» Weitere Informationen:

<b>Tracklisting:</b><br /> 1. Aufregende Neuigkeiten<br /> 2. Moderator in Not<br /> 3. Streit im Studio<br /> 4. Schock in der Morgenstunde<br /> 5. Interessante Gespräche<br /> 6. Im Club Monte Carlo<br /> 7. Eine unglaubliche Entdeckung<br /> 8. Eingesperrt<br /> 9. Wo steckt Franzi?<br /> 10. Franzis großer Auftritt



Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei !!! (006) Skandal auf SendungQuiz for Kids kommt in die Stadt der drei !!!. Und gleich alle drei Klassen der Nachwuchsdetektivinnen nehmen am Vorentscheid teil. Vor allem Kim und Marie sind vom Moderator der Show absolut hingerissen.
Nach der Autogrammstunde machen die drei eine merkwürdige Beobachtung, die sofort ihre Neugier weckt. Gibt es hier etwa einen neuen Fall? Als sie kurze Zeit später von der Entführung des Moderators erfahren, ist klar, dass sie mit ihrem anfänglichen Verdacht goldrichtig lagen. Doch deswegen ist ihr Fall noch längst nicht gelöst...

Es dauert doch ein wenig, bis der sechste Fall für die Marie, Kim und Franzi ins Rollen gerät. Zunächst wird man als Hörer mit der üblichen Mischung aus Zickereien und Teenie-Schwärmereien bombadiert. Hat man dies aber erst einmal überlebt, steht ein recht unterhaltsames Abenteuer bevor. Spannend wird es zwar nur bedingt, aber es gibt doch einige Szenen, die einfach viel Spaß machen. Zu erwähnen ist insbesondere der Versuch sich in den Club einzuschleichen. Etwas kurzweiliger hätte das ganze für meinen Geschmack zwar schon ausfallen dürfen, alles in allem hat mich dieser Fall aber recht nett unterhalten - und das obwohl ich mich nicht gerade zur Kernzielgruppe der Serie rechnen darf.

Als sehr gelungen darf man das Stilmittel der Rückblenden bezeichnen. Während beim großen Vorbild (den drei ???) an entsprechenden Stellen gerne einfach mal in ellenlangen Monologen erzählt wird, nutzt man hier die direkten Möglichkeiten des Mediums geschickt aus - auch in Bezug auf Sprünge und heizt damit die Neugier immer wieder zusätzlich an.

Die Musik verleiht dem Hörspiel einen stimmigen modernen Touch. Als Atmosphärenbombe kann man sie zwar nun nicht bezeichnen, aber für derartiges müssten erst einmal die inhaltlichen Grundlagen geschaffen werden - sei es durch ein außergewöhnliches Setting oder ähnliches. Da man es hier mit einer recht alltagstauglichen Umgebung zu tun hat, passen die eingängigen, aber unaufdringlichen Stücke bestens.

Mia Diakow, Sonja Stein und Merete Brettschneider - das sind die drei !!!. Auch wenn die drei nicht immer unbedingt wie zwölf bzw. dreizehn klingen, so gelingt es den dreien doch die Rollen äußerst lebendig und glaubwürdig darzustellen, so dass es wirklich Spaß macht ihnen zu lauschen. Hätte man auf die Nennung des konkreten Alters ganz verzichtet, würde dies noch weit weniger ins Gewicht fallen.
Manch schon in verschiedenen Rollen mal in Erscheinung getretene Stimme, wie die von Thomas Karallus, begegnet uns hier wieder. Aber auch einige neue Stimmen innerhalb dieser Reihe, wie Annabelle Krieg, Leonhard Mahlich oder Martin Lohmann sind zu vernehmen. Und alle machen einen gleichermaßen professionellen Job.

Fazit: Eine unterhaltsame Geschichte, der man eigentlich einzig anlasten kann, nicht kurzweilig genug erzählt zu sein. Nichtsdestotrotz macht das Hören dank der vielen guten Sprecher und deren bodenständige und glaubwürdige Interpretation ihrer Rollen Freude.

Note 2-


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Mia Diekow Kim Jülich
Sonja Stein Franziska Winkler
Merete Brettschneider Marie Grevenbroich
Tim Kreuer Michi Millbrandt
Leonhard Mahlich Thomas Niedlich
Martin Lohmann Theo Niedlich
Annabelle Krieg Liz Sander
Monika Hein Marlene Sander
Clemens Gerhard Kommissar Peters
Kai Hendrik Möller Barkeeper
Thomas Karallus Club-Chef
Kerstin Draeger Frau Jülich
Katharina von Keller Chrissie Winkler
Lukas Sperber Ben Jülich
Janek Schächter Lukas Jülich
Rafi Guessous Türsteher
Peter Weis Platzwart
Jens Wendland Stimme in Stadthalle


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht | Kommentar von Marian Döinghaus

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Jose F.

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Peter

Die Originale - In 80 Tagen um die Welt | Kommentar von Hendrik W

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3

Oliver Dörings phantastische Geschichten - Jori | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

09.12.2019 - 22:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Dr3i - Die Pforte zum Jenseits

09.12.2019 - 00:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das foucaultsche Pendel

07.12.2019 - 11:42: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:38: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:29: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:23: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

04.12.2019 - 18:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

02.12.2019 - 11:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Der Sensenmann als Hochzeitsgast

29.11.2019 - 17:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Herrenlose

28.11.2019 - 17:18: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Das Auge des Drachen