Titel-Details

» Dragonbound » 004) Das Triumvirat
Cover - Das Triumvirat

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Lea erfährt, dass die Prophezeihung ihren Tod voraussagt. Sie fühlt sich verraten, weil Telon ihr das so lange verschwiegen hat und sondert sich enttäuscht von der Gruppe ab. In diesem Augenblick greifen Vargonen aus dem Hinterhalt an – und das Mädchen verirrt sich in den Weiten der Melidianischen Steppe. Hier lauern nicht nur schreckliche Ungeheuer, auch droht Gefahr durch einen Drachen, der seit Tagen am Himmel kreist und sie zu verfolgen scheint. Als Lea dem Ungetüm schließlich gegenübersteht, erwartet sie eine große Überraschung...
» Regie: Peter Lerf
» Musik: Gigaphon Entertainment, Peter Lerf
» Buch/Script: Peter Lerf
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2010-05-21
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels



» Weitere Informationen:

Tracklisting:
1 - Intro
2 - Die Prophezeiung
3 - Der Frühwarnzauber
4 - Leas Sehnsucht
5 - Widerliche Suppe
6 - Die Wahrheit über die Prophezeiung
7 - Vargonen!
8 - Allein in der Steppe
9 - Der Alptraum
10 - Der Drache am Firmament
11 - Die Falle im Sumpf
12 - Kampf der Titanen
13 - Faedrak
14 - Der Drachenritt
15 - Im Kristallgebirge
16 - Das Triumvirat der Drachen
17 - Glückliches Wiedersehen
18 - Trailer Episode 5 "Das Fest der Weihe"
19 - Titelsong "Hide

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Dragonbound (004) Das TriumviratDie beschwerliche Weise durch karge, aber nichtsdestotrotz gefährliche Landschaften geht weiter. Nicht nur die Nahrungsversorgung ist hier ein Problem. Als Lea von der vollständigen Sage um die Drachenprinzessin hört, die mit ihrem Tod endet, ist sie entsprechend wütend und enttäuscht von ihren Kameraden, dass sie ihr nicht von Anfang an die gesamte Wahrheit gesagt haben.
Es könnte nicht unpassender kommen, als genau zu diesem Zeitpunkt ein Angriff erfolgt. Lea, die bereits ein Stück vorausgeeilt ist, gelingt knapp die Flucht. Auf ihren Irrwegen verliert sie jedoch ihre Begleiter völlig aus den Augen und muss sich nun allein durchschlagen...

Lauernde Gefahren, wohin man blickt. Um die Reise halbwegs interessant zu halten, sind diese auch dringend nötig. Denn der recht lineare Verlauf vor allem im ersten Teil dieses Hörspiels ist nicht unbedingt dazu angetan, große Spannungsmomente aufzutun. Diese sind auch allein mit einem Überraschungsangriff nicht zu erreichen.
Als persönlicher Erzähler ist es vor allem Lea, die sämtliche ihrer Sorgen, Ängste und Sehnsüchte mit uns Hörern teilt. Und genau diese Form der Tiefe sorgt neben den oberflächlich pfiffigen Dialogen dafür, dass der Unterhaltungsfaktor stets recht hoch bleibt und man als Hörer trotz der geradlinigen Entwicklungen recht interessiert den weiteren Entwicklungen lauscht.

Erst in der zweiten Hälfte ereignen sich einige entscheidendere Entwicklungen als Lea erstmals in direkten Kontakt mit den Drachen tritt. Auch wenn es mich ganz zu Anfang ein wenig Überwindung gekostet hat, mich daran zu gewöhnen, es hier mit menschlich denkenden Lebewesen zu tun zu bekommen, ist die Besetzung mit Engelbert von Nordhausen, Katja Brügger und Swen Mai ziemlich gut geglückt.

Die musikalische Begleitung fällt meines Erachtens gelungen aus. Zwar hat man es nicht mit einem ausgefeilten Score zu tun, der einem noch lange nach dem Konsum im Kopf bleiben würde, innerhalb der Geschichte wissen die eingesetzten Klänge aber sehr gut zu unterstützen.

Fazit: Allzu komplexe Verwicklungen darf man innerhalb dieser Serie eher nicht erwarten - das zumindest legt die bisherige Erfahrung mit den ersten vier Kapiteln nahe. Nichtsdestotrotz bekommt man hier unterhaltsame, schön inszenierte Fantasy-Kost geboten. Um aber ganz oben mitspielen zu können, müsste man vor allem die Spannunskurve noch um einiges steiler anlegen.

Note 2


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe

14.11.2018 - 02:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das Wirtshaus im Spessart