Titel-Details

» Offenbarung 23 » 020) Die Pyramiden-Saga
Cover - Die Pyramiden-Saga

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Die großen Pyramiden von Gizeh sind der magischste Ort dieser Welt. Grandiose Berge aus behauenem Stein, astronomisch nach den Sternen ausgerichtet und perfekt in ihren Proportionen. Es ist das größte Rätsel, was genau die Menschheit vor 45 Jahrhunderten dazu bewogen hat, diese verstörenden Bauwerke zu errichten – ohne Maschinen, ohne technische Hilfsmittel, aber mit einer unglaublichen visionären Kraft. Dabei ist die Lösung aller Pyramiden-Geheimnisse so einfach, so simpel. Man braucht nur den richtigen "Standpunkt" und die perfekte "Beleuchtung" – schon sieht man mit dem eigenen Auge, was das Auge des Sonnengottes Ra selbst nie erblicken durfte!
» Produktion: Lars Peter Lueg
» Regie: Lars Peter Lueg
» Musik: Andy Matern
» Buch/Script: Jan Gaspard
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2007-12-11
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Offenbarung 23 (020) Die Pyramiden-SagaPyramiden - das wohl älteste Mysterium in der Geschichte der Menschheit. Wie nur konnte man damals diese monumentalen Bauwerke errichten? Dass Georg sich nach dem Vorfall in dem Berliner Krankenhaus in Ägypten einfindet, ist alles andere als ein Zufall. Erholung im Land der Pharaonen findet der Geheimnisentschlüssler allerdings nicht.

Nach einer starken neunzehnten Episode geht es wieder fünf Schritte zurück. Bereits die erste Begegnung mit Nolo macht deutlich, dass diese Folge einem gänzlich anderen Stil folgt. Immer wieder werden im weiteren Verlauf Märchensequenzen wie aus tausendundeiner Nacht eingestreut, die zwar Bezüge zur parallel ablaufenden Handlung aufweisen, jedoch das Tempo ziemlich ausbremsen. Das ganze als Versuch den normalen Erzähler einmal durch etwas außergewöhnliches zu ersetzen, geht in meinen Augen leider gar nicht auf.
Theorien zu Pyramiden, Ägyptern und deren uralten Rätseln, das beschäftigt T-Rex. Allerdings weniger aus eigenem Antrieb. Denn wieder einmal stellt er nur den Spielball verschiedener Gegenspieler dar. So wirklich scheint es niemanden zu geben, dem nicht früher oder später noch eine bedeutendere Rolle im großen Verschwörungsspiel zugeschrieben wird, was auf Dauer nicht nur langweilig, sondern auch konstruiert wirkt. Ohne die hier wieder durchgreifende Rahmenhandlung, die mir schon länger nicht mehr zusagt, da man immer mehr den Eindruck bekommt, dass die Figuren gerade so geformt werden, wie es für die neue Geschichte von Nöten ist, hätten dieses Hörspiel sicherlich recht unterhaltsam werden können, denn die Theorien für sich sind gut und informativ. So allerdings bleibt wieder einmal nur eine sehr durchschnittliche Folge, die Fans der Reihe durchaus gefallen könnte, mir aber nicht wirklich zusagt.

Viele alte Bekannte betreten wieder die Spielbühne des Lichtspielhauses Offenbarung 23. An deren Leistungen gibt es insgesamt nichts auszusetzen. Besonders herausstechen kann aber eigentlich auch kaum jemand. Alles in allem also gewohnt solides Programm, das man geboten bekommt.

In diesem Hörspiel gibt es ein extra an die Thematik angepasstes Musikstück, das wirklich prima in den Orient passt und sofort entsprechendes Flair aufkommen lässt. Dieses wird dann auch bis zum geht-nicht-mehr ausgenutzt, was wiederrum nicht unbedingt hätte sein müssen. Ein wenig mehr Abwechslung darf es da schon noch sein.

Fazit: Die Theorien in Bezug auf das Hauptthema Pyramiden machen für sich gesehen Spaß. Fehlende Konsistenz und Glaubwürdigkeit lässt die Rahmenhandlung immer mehr kollabieren. Wenig überzeugende Experimente wie die Märchengeschichte von Nolo trüben den Hörgenuss jedoch nachhaltig. Sprecher, Musik, das ist alles in gewohnt gutem Rahmen. Summa summarum ist dies vielleicht nicht unbedingt eines der schlechtesten Hörspiele der Serie aber beiweitem auch keines der besten.

Note 3-


2


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
David Nathan Georg Brand
Marie Bierstedt Tatjana Junk
Till Hagen Ian G
Arianne Borbach Margo
Tilo Schmitz Tom alias Mista Beat
Steven Merting Wahid
Hasso Zorn Kopte
Shalin Rogall Annie
Benjamin Völz Boris F. alias Tron
Friedrich Schoenfelder Stimme der Wahrheit


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe