Titel-Details

» TKKG » 036) Das Geschenk des Bösen

Cover - Das Geschenk des Bösen

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Dr. Axel Eggebrecht bittet um Hilfe, denn sein Bruder ist auf die schiefe Bahn geraten. Die TKKG-Bande schaltet sich ein - und sie stößt auf einen Sumpf von Verbrechen! Alfred Eggebrecht hat sich mit einer Bande von Falschspielern eingelassen - aber dann will er nicht mehr verlieren. Er spielt falsch und gerät in tödliche Gefahr...
» Regie: Heikedine Körting
» Musik: Tonstudio Europa
» Buch/Script: Stefan Wolf
» Umfang (CDs): 1
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels
Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

TKKG (036) Das Geschenk des BösenAxel Eggebrecht ist Lehrer auf der Internatsschule. Per Zufall bekommen die TKKG-Freunde mit, das dessen Bruder in ernsten Problemen steckt. Da ihnen der Lehrer sehr sympatisch ist, beschließen sie sich um die Angelegenheit zu kümmern, was allerdings leichter gesagt als getan ist. Denn Alfred hat sich mit der Zocker-Mafia eingelassen und plant diese mit einem Überfall um nicht wenig Geld zu erleichtern. TKKG können gerade noch eingreifen, doch es schwebt bereits neues Unheil über dem Spielsüchtigen.

Im direkten Vergleich mit den beiden vorangehenden Episoden erscheint diese ein klein wenig ernster, ja düsterer, woran letztlich auch die Musik einen nicht zu vernachlässigen Anteil hat. Vielleicht ein Grund, warum "Das Geschenk des Bösen" nicht ganz so oft in meinem Player rotiert wie andere Folgen aus dieser Ära. Und dabei ist das Abenteuer sehr wohl überzeugend. TKKG observieren und verfolgen den Zocker Alfred und decken dabei so einige Schandtaten auf, denn dieser scheint aus seinen Fehlern nicht wirklich zu lernen und setzt sich von einem Hornissennest ins nächste. Dementsprechend fehlt es dem inhaltlichen Grundstock an nichts. Die Art und Weise, wie man das ganze dann ausschmückt überzeugt ebenfalls. So ist beispielsweise die Internatsszenerie mitsamt dem nächtlichen Ausbruch mithilfe der Strickleiter relativ zu Beginn ein schönes Element, wie man es bei den TKKG-Klassikern einfach schätzt.

An den Hauptsprechern gibt es zu dieser Zeit wahrlich nichts zu kritisieren. Großartig sind die Auftritte von Andreas von der Meden und Jürgen Thormann als Eggebrecht-Brüder. Die weiteren Rollen sind da schon etwas blasser, aber das fällt kaum ins Gewicht. Alles in allem ein rundes Bild.

Wie bereits erwähnt fällt die Musik ein klein wenig düsterer aus und das schlägt sich sofort auf die Gesamtstimmung nieder. Wobei ich allerdings nicht sagen möchte, dass dies dem Hörspiel unbedingt schlecht zu Gesicht stehen würde.

Fazit: Die Story ist zufriedenstellend, die Bearbeitung ebenfalls. Insgesamt ein nettes TKKG-Abenteuer, das man sich gut anhören kann. TKKG-Fans kommen an den Klassikern sowieso nicht vorbei und andere Hörspielfans können sicherlich ebenfalls mal reinhören, wobei sich zum Start mit der Serie eher andere Episoden empfehlen.

Note 2-


3


2 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Günther Dockerill Erzähler
Sascha Draeger Tarzan
Niki Nowotny Karl
Manou Lubowski Klößchen
Veronika Neugebauer Gaby
Jürgen Thormann Alfred Eggebrecht
Andreas von der Meden Dr. Axel Eggebrecht
Helmut Gentsch Hebermann
Willem Fricke Noske
Peter Lakenmacher Ploczek


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3

Oliver Dörings phantastische Geschichten - Jori | Kommentar von hoerspiel3

Gruselserie - Yeti - Kreatur aus dem Himalaya | Kommentar von hoerspiel3

Gruselserie - Polterabend - Nacht des Entsetzens | Kommentar von hoerspiel3

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank


Neueste Aktivität

12.10.2019 - 19:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei !!! - Popstar in Not

12.10.2019 - 12:27: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Die Nacht der Todesratte

08.10.2019 - 21:52: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Dr3i - Die Pforte zum Jenseits

05.10.2019 - 18:47: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Das Geschenk des Bösen

02.10.2019 - 10:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Im Nachtclub der Vampire

30.09.2019 - 10:38: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Die Tore der Welt

28.09.2019 - 14:07: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Stadt der Vampire

25.09.2019 - 01:23: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Jack the Ripper - Die Geschichte eines Mörders

22.09.2019 - 18:09: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Edgar Allan Poe - Die Grube und das Pendel

20.09.2019 - 21:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Effi Briest