Titel-Details

» Die Originale » 062) Alice im Wunderland

Cover - Alice im Wunderland
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Alice liest in einem Buch etwas sehr Bemerkenswertes über den Mittelpunkt der Erde / Hat Alice einen Sonnenstich? / Im Wunderland / Ist Alice riesengroß oder die Maus zwergenhaft klein? / Wie sich Größenverhältnisse verändern können ... / Die Raupe lässt sich nur ungern bei der Vorbereitung auf ihre Wiedergeburt zum Schmetterling stören, außerdem hält sie Alice für nicht normal / Im Haus der Herzogin scheint es nicht mit rechten Dingen zuzugehen, und das Schlimmste: Das Baby ist ein Schwein! / "Eine Lachkatze, die man aber nicht lachen sehen kann, weil ihr Gesicht unsichtbar ist! Das geht kaum noch in meinen Kopf!" / Zwei Gärtner malen Rosenbäume mit Farbe an / Besuch bei der Königin, die sehr schnell Köpfe abschlagen lässt, und das Krocketspiel mit Igeln als Kugeln / Alice erwirkt eine Gerichtsverhandlung, damit weniger Köpfe rollen / Der König als recht unbeschlagener Richter / "Ihr seid ja bloß ein Kartenspiel!" / Wie schnell man vom Wunderland wieder nach Hause kommen kann
» Regie: Konrad Halver
» Musik: Tonstudio Europa
» Buch/Script: Wanda Osten
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2011-02-18
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die Originale (062) Alice im WunderlandAlice im Wunderland zählt sicherlich zu den bekanntesten Kindergeschichten. Und so verwundert es nicht, dass es dazu schon eine ganze Reihe von Vertonungen gibt.

Europa hat nun nach längerer Zeit die Veröffentlichung der Originale auf CD fortgesetzt, nachdem die Titel vorab bereits als Exklusivdownload bei hoerspiel24.de erschienen waren. Und so kommt man nun innerhalb der 7. Staffel der Originale auch in den Genuss dieses Hörspiels aus dem Jahre 1971.

Angesichts des Alters kann man die Produktion natürlich nicht einfach nach heutigen Maßstäben bewerten. Das wäre sicherlich in keiner Weise fair. Allerdings muss das Hörspiel auch heute zumindest eine Bedingung genauso erfüllen wie jedes neue Hörspiel auch: es muss unterhalten können.

Die Inszenierung ist hier sehr einfach gehalten, ganz so wie man das von anderen Hörspielen aus dieser Zeit ebenfalls kennt. Sprich: die Erlebnisse von Alice im Wunderland werden einem vor allem durch die Dialoge vermittelt, immer wieder mit der Unterstützung eines Erzählers, und zusätzlich untermalt von einigen Musikklängen und verschiedenen Effekten.
Mit nur 34 Minuten ist das Hörspiel ziemlich kurz geraten, allerdings hat diese kurze Spieldauer einen entscheidenden Vorteil: kurzweiliger kann man die Geschichte um Alice wohl kaum noch erzählen. Und gerade das kann man durchaus als großes Plus und Alleinstellungsmerkmal dieses Hörspiel-Klassikers ansehen.

Ein großer Genuss ist zweifelsohne die Begegnung mit alten Sprechergrößen wie Hans Paetsch, der als Erzähler längst Kultstatus erlangt hat, Katharina Brauren oder Ingeborg Kallweit. Sehr faszinierend ist auch der Vergleich der Darbietungen von Sprechern aus der damaligen und heutigen Zeit. So vor allem Reinhilt Schneider, die hier Alice spielt oder Konrad Halver. Während Reinhilt Schneider hier zwar durchaus jung klingt, ist ihre markante Stimme sofort wiederzuerkennen. Bei Konrad Halver verhält sich das schon etwas anders.

Fazit: Ein netter, äußerst kurzweiliger Klassiker. Insbesondere wegen der hochkarätigen Riege an Sprechern ein lohnenswerter Ausflug zurück in eine andere Zeit und Welt.

P.S.: Ich mag mich täuschen (oder es mag an meiner CD-Anlage liegen), aber der Ton kommt mir nicht immer ganz klar vor.

Note 2-


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Hans Paetsch Erzähler
Reinhilt Schneider Alice
Dagmar von Kurmin Alices Schwester
Wittmute Malik Maus
Konrad Halver Raupe
Sylvia Anders Taube
Katharina Brauren Königin
Rudolf H. Herget Lachkatze
Claus Wagener 1. Gärtner
Michael Weckler 2. Gärtner
Ingeborg Kallweit Königin
Christoph Rudolf Henker
Edgar Maschmann König
Peter von Schultz Herold


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle