Titel-Details

» Edgar Allan Poe » 019) Die Sphinx
Cover - Die Sphinx

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

13 / 15

» Poe weiß nun, wo er den finsteren Dr. Baker finden kann. Doch dazu braucht er noch einen Schlüssel. Der einzige Weg führt durch die Katakomben der alten Kirche von Father O'Neill. Dieser ist rätselhaft wie eine Sphinx. Und er hat die Antwort auf eine von Poes drängendsten Fragen.
» Regie: Christian Hagitte, Simon Bertling
» Musik: Christian Hagitte, Simon Bertling
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2006-12-12
» eine Produktion von Lübbe AudioWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Edgar Allan Poe (019) Die SphinxAuf der Suche nach der Wahrheit hastet Poe weiter durch die Straßen von New York. Polizisten nehmen die unterirdischen Gänge unter Poes Absteige unter die Lupe. Als Poe davon erfährt, weiß er, dass die Zeit eilt, wenn er den Polizisten zuvor kommen will, um einen wertvollen Gegenstand zu bergen. Ein zweiter Eingang zu dem Gewölbe liegt unter der Kirche von Pfarrer O'Neill. Und auch diesen scheint ein morbides Geheimnis zu umgeben...

Der Einsteig fällt diesmal eine Spur gemächlicher aus. Doch das bedeutet keineswegs Langweile, denn neue Geheimnisse lassen einen sofort aufhorchen. Die Stimmung wird wie gewohnt großartig eingefangen und so bleibt die Atmosphäre weiterhin eine der ganz großen Stärken dieser Serie. Die Umsetzung kann man schlichtweg nur als brilliant bezeichnen.
Doch es gibt leider genauso ein paar Punkte, die sich als nicht ganz überzeugend erweisen und die sind vor allem inhaltlicher Natur.
New York wirkt schon fast eher wie ein kleines Nest statt wie eine Großstadt. Die Rahmenhandlung schreitet weiter voran, jedoch die Zufälle beginnen sich langsam aber sicher in einem Maße zu häufen, das ernsthaft an der Glaubwürdigkeit eines schlüssigen Aufbaus kratzt. Erwähnt sei allein die Begegnung mit Kapitän Harley in der Kirche und das, was dieser in der Zwischenzeit erlebt hat bzw. worauf er gestoßen ist. Das ist schon mehr als nur eine glückliche Fügung. Oder der Schlüssel in der Sphinx-Statue im Pfandhaus. Nunja...
Zum Ende hin macht Poe entscheidende Fortschritte im Wissen um die Pläne von Dr. Baker. Die Art und Weise, wie er an dieses Wissen gelangt überzeugt - obgleich spannend erzählt - nicht vollständig. Eine größere Wende in der Rahmenhandlung scheint aber nun bevorzustehen. Hoffen wir, dass dem so sein wird und damit die etwas konstruierten Handlungsabläufe eingeengt werden.

Den Fokus zieht Ulrich Pleitgen einmal mehr fast zur Gänze auf sich. Er ist die tragende und treibende Person und zugleich Ich-Erzähler. Diese Überdominanz könnte prinzipiell ein Problem darstellen. Nicht aber bei Pleitgen, der sich mit einer Inbrust in diese Rolle gelebt hat, dass es eine wahre Freude ist ihm bei seiner Gefühlsacherbahn zu lauschen. Und das ist diesmal mehr als nur eine plakative Redewendung.
Stark präsentiert sich aber ebenfalls Jaecki Schwarz als Pfarrer O'Neill.

Bei Musik und Effekten ändert sich im Kern nicht allzuviel. Es baut sich die gewohnte drückend-düstere Atmosphäre auf, der man sich nur schwer entziehen kann. Am Ende steht ein schöner Bonussong mit dem Titel "A dream within a dream", produziert ebenfalls von STIL.

Fazit: Das Zusammenfügen einiger Handlungselemente wirkt öfters mal zu sehr zufallsbehaftet und nicht hundertprozentig schlüssig. Ansonsten aber ist dieses Hörspiel exzellent inszeniert und erzählt.

Note 2+


4


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Ulrich Pleitgen Edgar Allan Poe
Jaecki Schwarz Pfarrer O'Neill
Jürgen Wolters Kapitän Hardy
Till Hagen Dr. Baker
Jürgen Thormann Coleman
Heinz Rudolf Kunze Prolog Deutsch
Laurie Randolph Prolog Englisch
André Sander Ansage
Andreas Bisowski ...
Frederik Klein ...
Claudia Geissler ...
Santiago Ziesmer ...


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse
(wird nicht veröffentlicht, bitte beachte unsere Datenschutzerklärung)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:



... und bei audible.de

Hörer-Meinungen

Grusel-Serie - Schrecken ohne Gesicht | Kommentar von Marian Döinghaus

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Jose F.

Einzelhörspiel - Die Kinder der Toten Stadt | Kommentar von Peter

Die Originale - In 80 Tagen um die Welt | Kommentar von Hendrik W

Point Whitmark - Rückkehr aus dem Totenland | Kommentar von hoerspiel3

Oliver Dörings phantastische Geschichten - Jori | Kommentar von hoerspiel3


Neueste Aktivität

09.12.2019 - 22:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Dr3i - Die Pforte zum Jenseits

09.12.2019 - 00:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Das foucaultsche Pendel

07.12.2019 - 11:42: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:38: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:29: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

07.12.2019 - 11:23: Ein Besucher hat einen neuen Kommentar zu folgender Produktion verfasst: -

04.12.2019 - 18:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mitschnitt - Haus am See

02.12.2019 - 11:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: John Sinclair - Der Sensenmann als Hochzeitsgast

29.11.2019 - 17:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Herrenlose

28.11.2019 - 17:18: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die drei ??? - Das Auge des Drachen