Titel-Details

» Sherlock Holmes und Co. » 001) Das Geisterhaus
Cover - Das Geisterhaus

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Spukt es im Haus des reichen Gutsherren Harold Stern? Seit mehreren Wochen machen ihm unheilvolle Geistererscheinungen das Leben zur Hölle. Der blutüberströmte Hengst „Stardust“, mit dem seine Frau vor kurzem tödlich verunglückt ist, galoppiert reiterlos durch seinen Vorgarten. Immer wieder hört er die Stimme der toten Mrs. Stern, die ihn aus dem Jenseits anruft. Handelt es sich um echte, paranormale Phänomene oder bloß um einen dummen Streich? Die letzte Rettung ist ein ehemaliger Schulfreund seines Sohnes, den Stern wegen seiner eigenwilligen Marotten nie ausstehen konnte. Aber nur er wird Licht ins Dunkel bringen können. Sein Name ist Sherlock Holmes. Gerade erst mit Dr. John Watson zusammengetroffen, begibt sich der viktorianische Meisterdetektiv nach „Hoxley on the Green“ und nimmt das „Geisterhaus“ genauer unter die Lupe.
» Regie: Markus Winter
» Musik: Oliver Baumann, Claudia Sirnbacher
» Buch/Script: James A. Brett, Markus Winter
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2010-09-24
» eine Produktion von RomantruheWebseite des Labels



» Weitere Informationen:

Mit Charles Rettinghaus als Sherlock Holmes und Florian Halm als Dr. John H. Watson. Die Originalsprecher aus den aktuellen Sherlock Holmes Kinofilmen mit Robert Downey Jr. und Jude Law. Sowie Boris Tessmann (Synchronstimme von David Boreanaz/ANGEL) als Inspektor Gregson.

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Sherlock Holmes und Co. (001) Das GeisterhausDie Romantruhe drängt immer aktiver auf den Hörspielmarkt. Nachdem sie mit den Geister-Schockern bereits zu einem monatlichen Veröffentlichungsrhythmus übergegangen ist und abseits davon noch weitere Hörspiel-Serien gestartet und angekündigt hat, ist die Krimi-Reihe um Sherlock Holmes und Co. das neueste große Projekt.
Dort wird es unter anderem neue Abenteuer der Ermittler Sherlock Holmes und Van Dusen zu hören geben.

Der Titel "Das Geisterhaus" verspricht einen eher unheimlich gelagertes Holmes-Fall. Und der Auftakt erinnert in der Tat sehr an ein typisches Gruselhörspiel:
Die Stimme seiner verstorbenen Frau treibt Harold Stern beinahe in den Wahnsinn. Doch das ist nicht die einzige unheimliche Begegnung. Und so ruft er seinen alten Bekannten Sherlock Holmes herbei.

Nach diesem Intro begeben wir uns zusammen mit Dr. Watson zeitlich nochmals ein gutes Stück zurück. Bisher haben sich Holmes und er nicht kennengelernt. Doch dieses erste Aufeinandertreffen steht kurz bevor. Ein durchaus reizvoller Umstand, live dabei sein zu dürfen, wenn sich diese beiden so bekannten Charaktere zum ersten Mal begegnen. Da kann man auch darüber hinwegsehen, dass es dadurch ein wenig länger dauert, bis das Hörspiel zur Sache kommt. In den nächsten Holmes-Abenteuer dürfte es dann wohl zügiger losgehen.

Sobald man sich dem Fall einmal zugewandt hat, bekommt man genau das geboten, was man sich von einem guten Holmes-Fall erhofft. Dass das vorliegende Abenteuer dabei nicht von Originalautor Sir Arthur Conan Doyle stammt, merkt man eigentlich zu keiner Sekunde. Das faszinierende an der Serie war für mich persönlich eigentlich seit jeher die Logik, mit der Holmes bei den Ermittlungen vorgeht. Dabei werden zu jeder Zeit zahlreiche Hinweise gegeben, die es einem als Hörer ermöglichen, mitzuraten. Doch obgleich der Fall absolut bodenständig und ohne große Schörkel konstruiert ist, dürfte man hier nicht so schnell klar sehen. Und genau diese Stärke ist letztlich entscheidend.

Sherlock Holmes mit Charles Rettinghaus und Dr. Watson mit Florian Halm sind vergleichsweise jung besetzt. Doch das lässt sich nicht nur mit dem letztlich angelaufenen Kinofilm begründen, sondern durchaus mit der Charakterisierung in den Originalwerken. Die Adaption Holmes als gereifterer Herr hat sich zwar bei vielen mit der Zeit durch diverse Verfilmungen bereits festgesetzt, doch das sollte kein KO-Kriterium sein. Zumal man hier eine schöne Mischung aus beiden Darstellungen findet.
Auch der restliche Cast weiß zu überzeugen. Bei Leuten wie Bernd Vollbrecht, Walter Gontermann, Karl-Heinz Tafel, Konrad Halver oder Wolf Frass vermag das auch kaum zu verwundern. Einzig Oliver Baumann fällt da etwas heraus, aber da er nur eine sehr kleine Rolle hat, ist das nicht allzu dramatisch.

Die Inszenierung konnte mich völlig überzeugen. Ähnlich wie bei der Besetzung der Hauptrollen gelingt hier wunderbar der Spagat zwischen klassisch und modern. Darstellung und Aufbau des Falls, das Vorgehen der Protagonisten - das erinnert sehr an bekannte Holmes-Vertonungen. Ebenso der Musikstil zwischen den einzelnen Szenen. Das Einbinden besonderer Elemente wie aktive Rückblicke oder die schauerlichen Auftritte, untermalt mit düsterer, unheimlicher Musik setzen entsprechende Kontrapunkte, so dass sich zu keiner Zeit Langeweile einschleichen kann.
Dazu eine detailreiche Geräuschuntermalung - fertig ist ein sauber ausgearbeitetes Hörspiel.

Fazit: wer Holmes mag, ist bei dieser Serie gut aufgehoben. Ein zwar nicht allzu außergewöhnlicher Fall, mit dem es Holmes und sein neuer Freund Watson hier zu tun bekommen, doch die lebendige Darstellung desselben lässt das rasch vergessen. Die in allen Belangen gelungene Inszenierung rundet den positiven Gesamteindruck entsprechend ab.

Note 2+


4


1 von 1 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Charles Rettinghaus Sherlock Holmes
Florian Halm Dr. John H. Watson
Boris Tessmann Inspektor Gregson
Karl-Heinz Tafel Harold Stern
Sascha Rotermund Ian
Silke Haupt Eliza
Bernd Vollbrecht Stamford
Walter Gontermann Atkins
Konrad Halver O'Reilly
Wolf Frass Wirt
Oliver Baumann Botenjunge
Lutz Mackensy Intro


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe