Titel-Details

» Die drei ??? Kids » 017) Rettet Atlantis!

Cover - Rettet Atlantis!

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» In der Nähe von Rocky Beach eröffnet ein riesiger Aqua Park. Justus, Peter und Bob haben Glück und dürfen bei der Einweihungsfeier dabei sein. Es gibt Wasserrutschen, lustige Delfine aber auch gefährliche Haifische zu bestaunen. Doch es geht einiges schief bei dem Fest. Sabotage? Die drei ??? Kids übernehmen den gefährlichen Auftrag und tauchen bei ihren Ermittlungen in die Unterwasserwelt ein.
» Regie: Ulf Blanck
» Buch/Script: Ulf Blanck
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2010-10-01
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels



» Tracklisting:

1. Große Fische
2. Atlantis
3. Betriebsstörung
4. Stadt der Delfine
5. Delfinreiten
6. Auf Tauchfahrt
7. Gruselgrotte
8. SOS Badeinsel
9. Spürhund-Fische
10. Ausgetrickst

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? Kids (017) Rettet Atlantis!Die drei ??? sollen Bobs Vater zur Einweihung des neuen Aqua Parks begleiten. Dort findet heute die Show für die Presseleute statt. Tags darauf soll dann alles für das normale Publikum fertig sein. Als die drei ??? eines der Fahrgeschäfte ausprobieren, kommt es zu einem Zwischenfall. In schwindelnder Höhe stockt den dreien für einen kurzen Moment der Atem. Doch dann geht glücklicherweise alles gut, denn der Ausfall dauert nur wenige Sekunden.
Trotzdem ist der Direktor natürlich darauf bedacht, dass von diesem Vorfall so wenig wie möglich an die Öffentlichkeit dringt und schenkt den drei ??? Freikarten für eine Hotelübernachtung, welche diese natürlich sofort einlösen. Doch viel zum Schlafen kommen die drei in dieser Nacht nicht, als sie auf dem Gang zwei Personen belauschen, die von einer Erpressung reden...

Bei aller Liebe: aber fast 80 Minuten für ein DDF-Kids Abenteuer ist definitiv zu viel. Man merkt deutlich, dass der Fall das einfach nicht hergibt. Zwar sind und waren die Abenteuer der Kids-Serie schon immer mit allerlei zusätzlichen Ideen ausgeschmückt, die rund um die Ermittlungen der drei ??? standen. Doch so gut diese Szenen vielleicht in den Buchbänden funktionieren mögen, innerhalb der Hörspiele sorgen sie doch desöfteren dafür, dass sich gewisse Längen einschleichen.

Ich muss zwar gestehen, dass sämtlich dieser Szenen wirklich sehr detailverliebt umgesetzt wurden, so dass man bisweilen direkt selbst Lust bekommt, einen Nachmittag in dem Vergnügungspark zu verbringen, doch hätte sich dies sicherlich auch mit ein paar Kürzungen erreichen lassen. Natürlich ist die Episode der drei ??? beim Fischen ein stimmungsvoller Einstieg in eine Geschichte, die sich ganz der Wasserwelt gewidmet hat, aber letztlich hätte man sich diese problemlos schenken können. Zumal die späteren Rückbezüge darauf ohnehin etwas arg aus der Luft gegriffen wirken. So dauert es beinahe zwanzig Minuten, bis auch nur der Hauch eines Falles zu entdecken ist, und das ist für meinen Geschmack einfach zu lang. Mag das ganze ansonsten noch so gut akkustisch umgesetzt sein.

Diesbezüglich kann man den Verantwortlichen nämlich wirklich keine Vorwürfe machen. Die Geräuschkulisse ist sehr reichhaltig und gerade am Wasser ergeben sich unzählige Möglichkeiten, die man prima ausgeschöpft hat. Die Musik besteht zum Großteil aus bereits bekannten Klängen, die Komposition derer innerhalb des Hörspiels wirkt aber absolut stimmig.

Mal von den üblichen Nebenrollen, wie Titus (Achim Schülke), Mathilda (Ingrid Capelle) oder Kommissar Reynolds (Klaus Dittmann) abgesehen, geben sich hier unter anderem Tobias Schmidt, Lutz Herkenrath und Ole Jacobsen die Ehre. Und diese können alle überzeugen. Die Figuren sind dabei erfreulich unklischeehaft erdacht, was ja bei den drei ??? Kids leider nicht immer der Fall ist. Auf diese Weise dürfte es gerade älteren Hörern deutlich mehr Spaß machen.

An der Geschichte gibt es grundsätzlich nichts auszusetzen. Diese ist zwar etwas simpel aufgezogen und für das ältere Publikum vermutlich rasch durchschaubar, aber es bleibt dennoch genug an abenteuerlichen Nachforschungen, um das zu kaschieren.

Fazit: In der Gesamtheit etwas knackiger dargestellt, hätte ich problemlos von einem guten Hörspiel sprechen können. So fällt das Fazit ein wenig zwiegespalten aus. Einerseits sind da wirklich netten Ideen und die gelungene akkustische Inszenierung, andererseits der viel zu lang geratene Einstieg und die auch sonst desöfteren schmerzlich vermisste Kurzweil in der Drehbuchbearbeitung. Schade, dass Ulf Blanck nicht gewillt scheint, daran zu arbeiten. Auch wenn es für ihn als Autor der Buchbände natürlich nachvollziehbarer Weise nicht ganz leicht sein dürfte, sich von Inhalten seiner Geschichten zu trennen, ändert das nichts am Urteil.

Note 3+


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Jannik Schümann Justus Jonas
Yoshij Grimm Peter Shaw
David Wittmann Bob Andrews
Johannes Steck Erzähler
Ingrid Capelle Tante Mathilda
Achim Schülke Onkel Titus
Ole Jacobsen Mister Andrews
Caspar Besch Bronsky
Lutz Herkenrath Mister Hillmond
Dorothea Anna Hagena Empfangsdame
Julia Casper Cora Montano
Tobias Schmidt Milian Montano
Klaus Dittmann Kommissar Reynolds


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe