Titel-Details

» Die drei !!! » 010) Tanz der Hexen

Cover - Tanz der Hexen

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Die Herbstferien sind gerettet, denn Franzis Oma hat die drei !!! zu sich aufs Dorf eingeladen. Ihr Haus grenzt an einen sagenumwobenen Märchenwald. Und wirklich: Mittendrin wohnt eine merkwürdige alte Frau. Die Dorfbewohner halten sie für eine Hexe. Kim, Marie und Franzi glauben solchen Unfug selbstverständlich nicht. Doch dann verschwinden im Dorf schwarze Katzen und im Wald hängen überall unheimliche, kleine Strohpüppchen in den Büschen. Die drei Detektivinnen nehmen die Herausforderung an und kommen mit ihrem kriminalistischen Spürsinn ganz anderen als übernatürlichen Machenschaften auf die Schliche.
» Regie: Thomas Karallus
» Musik: Michael Berg, Roman Rossbach
» Buch/Script: Maja von Vogel
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2010-10-01
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels



» Tracklisting:

1. Post für Franzi
2. Die Legende vom Märchenwald
3. Erste Ermittlungen
4. Klatsch und Tratsch
5. Eine unheimliche Begegnung
6. Der Fluch der Hexe
7. Gerade noch mal gut gegangen
8. Eine traurige Geschichte
9. Showdown im Dorfkrug

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei !!! (010) Tanz der HexenDer Titel des neuesten Abenteuer der drei !!! klingt schon mal nicht schlecht. Vor allem, wenn man sich die sonst deutlich trendigeren Titel der Serie ansieht. Und in der Tat, die Geschichte vermag absolut zu punkten.

Herbstferien für Kim, Marie und Franzi. Bei Oma Lotti in einem kleinen Dorf direkt neben dem sogenannten Märchenwald wollen die drei Mädchen einige schöne Tage verbringen. Als sie kurz nach ihrer Ankunft von den verschwundenen Katzen hören, ist klar, dass die drei !!! einen neuen Fall haben. Bei ihrem ersten Rundgang durchs Dorf erfahren die Mädchen, von der Hexe, die sich in einem kleinen Haus im Wald einquartiert hat. Ob sie für das Verschwinden der Tiere verantwortlich ist?
Bei ihren Nachforschungen stoßen die drei Detektivinnen noch auf viele weitere Ungereimtheiten.

Der Einstieg in das vorliegende Abenteuer gestaltet sich recht zögernd. Gespräche rund um Traumtypen und Liebeszauber nehmen zunächst einiges an Zeit in Anspruch. Im Prinzip hätte man das Hörspiel direkt bei Oma Lotti starten und dort nachträglich in nur wenigen Sätzen die Grundsituation erklären können. Das hätte zweifellos dazu geführt, dass das Abenteuer etwas schneller in Schwung kommt. Denn sobald das einmal geschehen ist, gibt es diesmal nicht viel, was den Fluss der Geschichte aufhalten könnte. Zwar findet gerade das Thema der Liebeleien zwischen den Teenagern immer mal wieder kurz Erwähnung, doch das stört in Anbetracht der immer neuen Ereignisse nicht allzu sehr.
Man verzichtet vollständig auf einen Erzähler, was es natürlich etwas schwieriger macht, manche Dinge abzukürzen. Und das spürt man an den bisweilen sehr umfangreichen Dialogen doch. Ein paar stärkere Einschnitte und Kürzungen wären zumindest in bestimmten Momenten nicht ganz verkehrt.
Aber wie erwähnt, gibt es inhaltlich diesmal genug zu erzählen, als dass die Geschichte je langweilig werden würde. Teils wird es sogar regelrecht unheimlich.

Sehr gefallen hat mir auch das zum Finale eingesetzte Stilmittel der schnellen, von einem prägnanten Musikstück begleiteten Wechsel zwischen den getrennten Zweiergruppen. Das steigert die Spannung hier zweifellos.

Die Musik, die innerhalb der Serie Verwendung findet, gefällt mir nach wie vor sehr gut. Da sind zum einen die Songs, die man bisweilen im Hintergrund bei Gesprächen zwischen den drei !!! hört, zum zweiten die bekannte Mischung aus recht modernen Stücken, die allesamt prima zur Serie passen.

Der Cast ist ebenso gelungen und setzt sich aus Nachwuchssprechern wie Florentine Draeger, Philip Draeger, Nelly Smodisch und gestandenen Profis zusammen, zu denen unter anderem Elena Wilms, Isabella Grothe, Eberhard Haar und Dagmar Dreke gehören.

Man sieht also: von der akkustischen Umsetzung ist die Serie absolut auf der Höhe der Zeit, was man ja vom großen Vorbild der Mädchen nicht immer so behaupten kann.

Fazit: Auch wenn die Dialoge bisweilen etwas zu ausführlich geraten sind, ist der Gesamteindruck doch sehr positiv. Die Geschichte, allein schon bedingt durch das schöne Setting des abgelegenen Dorfes direkt am Märchenwald, gefällt und auch die Umsetzung ist gewohnt stimmig.

Note 2


4


1 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Merete Brettschneider Marie Grevenbroich
Sonja Stein Franziska Winkler
Mia Diekow Kim Jülich
Isabella Grothe Omi Lotti
Uta Stammer Hexe
Florentine Draeger Pia
Maximilian von Stengel Holger
Dagmar Dreke Frau Seifert
Elena Wilms Frau Kurz
Eberhard Haar Otto Körner
Nelly Smodisch Maike
Philipp Draeger Paul
Thomas Karallus Wirt


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

17.11.2018 - 11:14: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-treme - Die Bestie aus der Tiefe