Titel-Details

» Tony Ballard » 009) Die weiße Hexe
Cover - Die weiße Hexe

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Roxane erhält einen Hilferuf von ihrer Hexenschwester Oda. Mit dieser hatte sie von der dunkeln Seite zur guten gewechselt und war mit ihr vor Mago, dem Jäger der abtrünnigen Hexen, auf der Flucht. Oda konnte Mago nur mit der Hilfe der beiden Schatzjäger Ian Ekenberry und Bruce Perkins entkommen. Doch nun schweben alle drei in Lebensgefahr.
Roxane, Mr. Silver und Tony Ballard eilen zu Hilfe. Doch plötzlich ist Mr. Silver außer Gefecht, Tony Gefangener von Magos Schergen und die beiden Hexenschwestern sollen ihr Leben auf Magos Scheiterhaufen aushauchen.
Die Situation scheint auswegslos wie noch nie zuvor...
» Regie: Thomas Birker
» Buch/Script: A. F. Morland
» Umfang (CDs): 1
» Dauer: 45 Minuten

» VÖ: 2010-10-29
» eine Produktion von DreamlandWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Tony Ballard (009) Die weiße HexeDie Hexenjagd ist ausgebrochen.
Jedoch sind diesmal die Mächte der Finsternis hinter zwei abtrünnigen Hexen hinterher, den sogenannten weißen Hexen.

Während einer Schatzsuche stoßen zwei junge Männer in einer Burg auf eine der beiden und verständigen sofort Tony Ballard (woher sie nur seine Nummer haben?), der nicht lange zögert und zusammen mit seinen Kameraden zum Aufenthaltsort der Hexe eilt. Doch Magos Schergen sind ebenfalls schon auf dem Weg. Wer ist schneller?

Natürlich ist schon im Vorfeld klar, was man bei diesen Vorlagen in etwa erwarten kann und was nicht. Und dementsprechend schraubt man im Vorfeld auch schon seine Erwartungen an eine raffinierte Storyline herab. Doch das, was hier geboten wird, ist letztlich dann selbst für dieses Genre eher mager. Eine sehr lineare Geschichte, die kaum etwas an Überraschungen bietet. Lediglich Silvers Schicksal ist hier von etwas größerer Relevanz. Der Rest ist das typische Kampfgetümmel zwischen Geisterjägern und Dämonen - und das ließe sich durchaus spannungsgeladener ausbauen.
Im Prinzip macht Dreamland das einzig richtige, indem es die Vorlage zu einer sehr temporeichen und actiongeladenen Hörspielvariante umbaut. Völlig kaschieren kann dies die etwas maue Geschichte jedoch trotzdem nicht.

Dass man sich gar nicht erst großartig an gruseligen Szenen versucht, ist nur zu verständlich. Denn das Potential ist diesmal einfach fast gar nicht vorhanden. Einzig bei der Einstiegsszene, die im Vergleich zum späteren Verlauf recht viel Zeit für sich beansprucht, hätte der erste Auftritt der Ghouls deutlich unheimlicher ausfallen können. Dass man hier direkt die übliche Trash-Schiene bemüht, ist doch etwas schade.

Mit der Musikuntermalung unterstreicht den eher actionreichen Charakter und das auch ziemlich gut.

Der Stammcast ist mit Torsten Sense, Katja Brügger, Tilo Schmitz sehr hochkarätig besetzt. Dazu noch Klaus-Dieter Klebsch als Erzähler - da dürfte doch eigentlich nichts mehr schief gehen. Dürfte - und in Bezug auf den Stammcast ist der Gesamteindruck durchaus stimmig. Dass sich mancher Dialogtext vielleicht etwas fremd anhört, ist wohl weniger die Schuld der Sprecher, als die der Drehbuchbearbeiter.
Schade ist aber, dass man bei den Nebenrollen längst nicht so hochkarätig besetzt hat und das schlägt sich qualitativ doch wieder. Sicherlich - summa summarum mögen es eher Kleinigkeiten sind, die an den Auftritten nicht ganz rund wirken. Und einige sind zum Teil auch so klein, dass sie im Prinzip kaum ins Gewicht fallen. Und dennoch sind es diese Kleinigkeiten, die aufaddiert einen gänzlich runden Eindruck zunichte machen. Nicht ganz überzeugt war ich hier unter anderem von Erik Albrodt, Frauke Hemmelmann und leider auch Tom Steinbrecher.

Fazit: neben dem Hauptproblem, dass die Story kaum über inhaltliche Raffinessen verfügt und mehr einer Aneinanderreihung von Kampfszenen gleich kommt, sind es vor allem diverse Kleinigkeiten, die den Gesamteindruck drücken. Zumindest eines aber muss man Dreamland zugestehen: sie haben die eher maue Vorlage in ein recht temporeiches und dadurch auch einigermaßen unterhaltsames Drehbuch gezwängt.

Note 3


3


Fandest du diese Rezension hilfreich?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Klaus-Dieter Klebsch Erzähler
Torsten Sense Tony Ballard
Tilo Schmitz Mr. Silver
Katja Brügger Roxane
Martin Kessler Mago
Sabina Godec Oda
Tom Steinbrecher Ian Ekenberry
Raphael Vogt Bruce Perkins
Heidi Schaffrath Claudia Nolan
Joschi Hajek Craig Dinsdale
Frauke Hemmelmann Peggy Desmond
Erik Albrodt Derek Santelli
Gordon Piedesack Chefinspektor Ryan
Sonita Sodhi Jill
Nadine König Frau
Christopher Albrodt Scherge 01
Markus Ertelt Scherge 02
Björn Schwenzer Scherge 03
Oliver Krull Scherge 04
Tobias Paldauf Scherge 05
Boris Delic Scherge 06


Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


hoerspiel3 @ Twitter

Folge unseren Updates auf Twitter.

Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!




Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

16.12.2018 - 01:22: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Schwarm

10.12.2018 - 20:12: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - In den Klauen des Tigers

06.12.2018 - 21:05: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Einzelhörspiel - Der Polarforscher

05.12.2018 - 09:33: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Die Teufelskicker - Spielerin im Abseits

03.12.2018 - 16:32: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Team X-Treme - Das Singapur-Komplott

01.12.2018 - 21:28: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Doktor Morbius - Mein dunkles Geheimnis

28.11.2018 - 00:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle

25.11.2018 - 05:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Don Harris - Psycho Cop - Dämonicus

20.11.2018 - 01:45: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Kampf der Spione

19.11.2018 - 21:03: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: TKKG - Der Schatz in der Drachenhöhle