Titel-Details

» Die drei ??? » 143) und die Poker-Hölle

Cover - und die Poker-Hölle

Wenn du uns unterstützen möchtest, bestelle bequem online über folgende Partnerlinks:


MP3-Album bei Amazon herunterladen
Durchschnitts-Kurzwertung:

- / 15

» Als Justus, Peter und Bob einem Mann helfen wollen, dem in einer Postfiliale Geld gestohlen wurde, geraten sie in die gefährliche Unterwelt von China Town. Zufällig kommen sie einer illegalen Pokerspielhölle auf die Spur. Dabei müssen die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach die Erfahrung machen, dass die Beteiligten sehr unangenehm werden, wenn man ihnen in die Karten sieht! Und dann geschieht, was nie hätte geschehen dürfen...
» Regie: Heikedine Körting
» Buch/Script: Marco Sonnleitner, André Minninger
» Umfang (CDs): 1

» VÖ: 2010-12-03
» eine Produktion von EuropaWebseite des Labels

Jetzt hören auf Spotify (Web-Player).

Dir fehlen zu dieser Produktion wichtige Daten oder dir ist ein Fehler aufgefallen? Dann schreibe uns eine kurze Mail an: content[at]hoerspieleportal[.]de

Kritik / Höreindruck von Daniel M.

Die drei ??? (143) und die Poker-HölleDie Serie scheint vor keinem Trendthema sicher zu sein. Fußball hatten wir nun schon zur Genüge, warum also nicht mal Poker - so oder so ähnlich mag sich der Kosmos-Verlag vielleicht gedacht haben, als er mit dem Themenvorschlag an seine Autoren herangetreten ist. Möglicherweise kam die Initiative aber auch von Marco Sonnleitner selbst. Es spielt keine Rolle, wie es nun letztlich dazu gekommen ist, dass es diese drei ??? Geschichte gibt, es gibt sie. Und auch wenn ich vorab nicht ausschließen will, dass sich daraus etwas machen ließe, so bleibt doch eine ordentliche Portion Skepsis.

Ob sich diese bestätigt hat?

Ein Vorfall auf der Post rund um einen Umschlag voll Geld, dem die drei ??? unmittelbar beiwohnen, ist der Auftakt zu einem neuen Fall. Richie, dem der Umschlag gestohlen werden sollte, hat von seinem Onkel vor wenigen Tagen eine mysteriöse Nachricht erhalten. Nun steht er aber angesichts des Briefes noch vor viel größeren Rätseln. Aber es wäre doch gelacht, wenn nicht die drei ??? ihm bei der Lösung dieser helfen könnten...

In den ersten Minuten noch weit und breit keine Spur von Poker. Stattdessen der Beginn einer Rätselschnitzeljagd. Doch allzu lange lässt der Ausflug in die Poker-Hölle dann doch nicht auf sich warten. Wie dieser aber zustande kommt, löst doch ein gewisses ungläubiges Kopfschütteln aus, denn die Zufälle, die dabei im Spiel sind, kennt man sonst eher von TKKG als von den drei ??? (wobei man selbst das so ja eigentlich auch schon nicht mehr unbedingt sagen kann). Auch der weitere Verlauf erweist sich als eher eigenwillig und vor allem die Auflösung in einem Maße konstruiert, wie man es bei Sonnleitners Erstlingswerken ähnlich auch schon vorgefunden hat. *spoiler* So ist der Part, bei dem Richies Onkel plant, Jin im Rahmen der Rätseljagd aus dem Weg zu räumen, doch eher haarsträubend. Denn so im Detail dürfte das ganze für einen bereits Verstorbenen kaum vorher- geschweige denn planbar sein. Auch Justus Auftritt mit dem Flakon bei der finalen Überwältigung wirkt dermaßen peinlich, dass man darüber besser den Mantel des Schweigens hüllt. */spoiler*
Mal abgesehen von diesen inhaltlichen Schwächen ist zumindest die Umsetzung als Hörspieldrehbuch etwas besser gelungen als sonst. Das mag an der dankbareren, weil ereignisreicheren Vorlage liegen. Jedenfalls ist das Tempo recht ordentlich und Langeweile vermag sich keine einzustellen. Wirkliche Spannung kommt allerdings genausowenig auf. Einen gewissen Unterhaltungswert mag ich dem Hörspiel dabei nicht mal absprechen, der ist allerdings eher auf dem Niveau von neueren TKKG-Abenteuern angesiedelt - und das dürfte DDF-Fans wohl gewiss nicht genügen.
Es kommen zwar eine Menge Rätsel zum Einsatz, das allein sorgt aber noch lange nicht dafür, dass man sich in Klassiker-Zeiten zurückwähnt. Dazu sind die Rätsel auch eine Spur zu ... naja.

Der Sprechercast ist hier sehr überschaubar. Die größte Rolle neben den drei ??? hat Dennis Schmidt-Foss, der mir in dieser sehr gut gefallen hat. Nicht überzeugt war ich hingegen von Robert Missler in einer unmöglich überzeichneten Rolle als Chinese - das ging leider GAR nicht!

Die musikalische Untermalung empfand ich von der Zusammenstellung der Stücke dagegen als recht stimmig. Man unterstreicht den eher temporeichen Charaktere der Handlung und greift dabei desöfteren auf ältere Stücke zurück. Zwar kommt diesen kaum mehr als die Rolle von Szenentrennern zu, aber als solche vermögen sie dem Hörspiel doch zumindest ein Stück weit Charakter einzuhauchen. Das kann man so weiß Gott nicht von jedem der letzten Hörspielfolgen behaupten.

Fazit: Zwar überzeugt diesmal die Drehbuchbearbeitung, dafür passt es inhaltlich nicht so ganz. Zu überzeichnet, zu klischeehaft ist vieles, dazu der Plot an vielen Stellen zu konstruiert und eher unglaubwürdig.

Note 4


2


2 von 2 Besuchern fanden diese Rezension hilfreich. Und du?

Ja Nein



Sprecher

SprecherRolle
Thomas Fritsch Erzähler
Oliver Rohrbeck Justus Jonas
Jens Wawrczeck Peter Shaw
Andreas Fröhlich Bob Andrews
Dennis Schmidt-Foss Richie Hanson
Holger Mahlich Inspektor Cotta
André Minninger Goodween
Ivo Möller Benni
Robert Missler Jacki Jin
Corinna Wodrich Kellnerin
Dirk Bach Croupier
Arndt Schmöle Mann


Veranstaltungen

28.11.2010 - Record Release Party - Die drei ??? - 143) Die Poker-Hölle
Letze Record Release Party dieses Jahres in Heidelberg. Am 28.11.2010 wird euch in der halle02 die Folge 143 "Die Poker-Hölle" präsentiert. Neben dem Anhören des brandneuen Falls und der Aufnahme einer weiteren Folge des Mitmach-Hörspiels "Die geheimen Steine" wird die eine oder andere Weihnachtsüberraschung bereitgehalten. Tickets gibt es zum Preis von 9 EUR + VVK-Gebühr exklusiv unter www.eventim.de, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.



Hörer-Meinungen zur Folge

Jetzt deine Meinung zu dieser Produktion schreiben (Keine Registrierung nötig)
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht)
Website: http:// (optional)
Deine Wertung: (optional)
Dein Kommentar:
Spamfilter Ergebnis der folgenden Rechnung: 2 + 4 + 4 = ?



Hinweis: Datenschutzrichtlinien.

» Hörer-Meinungen (0)
Durchschnittliche Userwertung: 0 | User-Top-Liste

RSS-Kommentar-Feed für dieses Hörspiel
RSS-Kommentar-Feed für alle Hörspiele



Kritiker-Spiegel

Kritiker-Rezension hier verlinken
Du betreibst selbst eine Rezensionsseite? Oder du bist auf eine interessante Kritikermeinung gestoßen? An dieser Stelle kannst Direktlinks zu Rezensionen weiterer Kritikerseiten hinzufügen. Diese werden nach kurzer Überprüfung durch die Redaktion freigeschalten.
Du erhältst eine Mail, sobald dein Link freigeschaltet wurde.
Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Rezension auf deiner Seite verlinkst (was jedoch nicht Vorraussetzung für die Aufnahme eines Links ist).

Rezensionsseite/Rezensent
Direktlink zur Rezensionhttp://
Wertung z.B. 5
von maximal z.B. 15
Deine Mailadresse (wird nicht veröffentlicht)
Spamfilter (Ergebnis der folgenden Rechnung: 2+2=?)


Gratis Hören!

Finde hier eine umfangreiche Liste von Hörspielen und Lesungen zum gratis hören auf Spotify!



Kritiken



Bei Amazon bestellen

Wenn du unsere Seite unterstützen möchtest, bestelle deine Hörspiele oder Hörbücher schnell und bequem bei Amazon:

Hörer-Meinungen

Mitschnitt - Haus am See | Kommentar von ascods9

Ordensschwester Amelie - Rachsucht | Kommentar von Frank

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Die Originale - Die Flusspiraten des Mississippi | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian

Einzelhörspiel - Der blaurote Methusalem | Kommentar von Marc Hairapetian


Neueste Aktivität

11.08.2018 - 00:49: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gespensterkrimi - Das Dämonenhaus

09.08.2018 - 14:31: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Dracula und Frankenstein, die Blutfürsten

09.08.2018 - 14:29: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselserie (H.G. Francis) - Frankensteins Sohn im Monsterlabor

09.08.2018 - 12:48: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Sacred - Der Schattenkrieger

08.08.2018 - 20:37: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Verrat auf der Venus

08.08.2018 - 20:36: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Mark Brandis - Bordbuch Delta VII

06.08.2018 - 13:00: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Gruselkabinett - Die Spinne

03.08.2018 - 09:02: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Das Moor der Vergangenen

02.08.2018 - 17:17: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Hörbuch - Schwarzer Montag

01.08.2018 - 16:43: Ein Besucher hat eine Rezension bewertet: Point Whitmark - Geschöpf der bösen Träume